Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 97.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Tico: „Zitat von Astralavista238: „Oder hat der Astra garkeinen 48 Liter Tank, wie in der Bedienungsanleitung geschrieben “ Der Tank hat Netto 48 Liter, Brutto wohl etwas mehr und auch in den Leitungen steckt nochmal ne Gewisse menge Kraftstoff. Ich hab auch schon über 48 Liter getankt. “ Das noch Sprit in den Leitungen und im Tankstutzen ist, kann ich mir schon vorstellen, aber das sind doch vielleicht gerade mal 2 Liter. Zitat von Lukas: „593 km gefahren 44,73 l getankt -> 0,0754 l …

  • Zitat von Astralavista238: „Moin, wenn ich gerade getankt habe, habe ich immer um die 750 - 800 km. Normal schaue ich selber immer erst, wenn die Nadel auf unter 1/4 Inhalt fällt. Dann habe ich meist noch 150 - 200 km Reichweite. Bei zeimlich exakt 100 km rest kommt bei mir die Meldung "bitte Tanken". Aber generell, meine ich, ist die Reichweitenanzeige auch eher ein Schätzeisen. Da schaut der Rechner auch nur auf die letzten paar Kilometer und rechnet dann hoch. Also ballerst du die erste Hälf…

  • Also ehrlich gesagt verstehe ich die Frage nicht Einfach den Reifendruck anpassen und es sollte passen Die passenden Reifendrücke stehen in einer der Türrahmen. Da drauf schauen welche größe die Reifen haben und dann die Reifen demnach mit Luftfüllen oder entleeren. Die Gewichte haben nichts mit dem Reifendruck zu tun Die Gewichte sind gegen die Unwucht im Rad. Sollten die Sensoren nicht zur Position passen, einfach wieder zur Werkstatt fahren. Beim wechsel sollten die eigentich drauf achten

  • Welche Garantie? Ich hatte nichtmal ne Gebrauchtwagengarantie vor 1 1/2 Jahren abgeschlossen, als ich mein Auto gekauft habe. Nach 16tkm die erste Inspektion unter meiner eigenen Regie gemacht und die Kiste läuft noch. Auto hat jetzt ~88 tkm drauf und ist etwas über 4 Jahre alt. Bei insgesamt 4 Autos, habe ich bis jetzt einmal die Gewährleistung des Gebrauchtwagenhändlers in Anspruch genommen und das nur weil der Klimakompressor defekt war! Und meine alten Autos hatten nie unter 100k km auf der…

  • Hi, ich bin aktuell am Überlegen ob es sinn macht, bei meinem B14XFT vom Super Bleifrei auf Super+ zu wechseln. Habe manchmal das Gefühl dass er, gerade wenns sehr Warm ist und man Leistung fordert (was ich zwar versuche zu vermeiden, aber Manchmal nicht anders möglich ist!), sehr früh Leistung zieht. Mag heißen, ich fahre auf der Autobahn 120 km/h im Tempomat, beschleunige durch bis 200, lasse mich dann ausrollen (Verkehrsbedingt) und beschleunige dann wieder durch. Dann hat das Auto beim zwei…

  • Das knacken ist normal, wenn es länger geregnet hat und das Auto mit angezogener Handbremse länger stand. Die Scheiben fangen an zu rosten (Oberflächlich) und die Beläge hängen dann auf der Scheibe fest. Einmal beherzt anfahren, es gibt ein Knall und die Beläge sind frei. Danach einmal (sofern möglich) beschleunigen und dann langsam runter bremsen, so das die Beläge die Scheiben Putzen können. Meiner stand letztens über einer Woche auf der Straße, ohne dass ich ihn bewegt habe (Urlaub halt). Du…

  • Moin, nö die Spiegel laufen nicht voll. Klappe meine immer an (Da Straßenparker) und obwohl ich mit dem halben Fahrzeug auf dem Bürgersteig stehe und somit das Auto schief steht, steht kein Wasser im Spiegel

  • Also mein 1.4er Turbo Benziner läuft aktuell noch nach, wenn ich die 25 km von Arbeit nach hause fahre und vorm Haus parke. Sind aber nur vielleicht 10 Sekunden oder so. Da sind meine alten Autos wesentlich länger nachgelaufen. Teilweise 1 Minute und länger!

  • Zitat von cit1966: „Halten die Dinger wirklich so wenig? Die Bremsen sahen ziemlich runter aus. Beläge direkt an der Verschleissgrenze. Scheiben mit fettem Kragen. Fahrprofil: sinnige Autobahn Pendlerei bei wenig Bremserei und gleichmäßiger Geschwindigkeit von 120 - 130 Km/h. Auswechseln, TÜV/HU, Teures Öl - 1500€ - finde ich heftig. Da sag mal einer, Opel fahren wäre günstig. Definiert sich halt nicht alles über den günstigen Spritverbrauch.... “ Du das kenne ich sogar noch Krasser vom Firmen …

  • Zitat von minihoernchen: „So, nach endlos langen 73 Tagen konnte ich heute endlich wieder meinen Wagen in Empfang nehmen. Das einzige was mir im Moment aufgefallen ist, dass die Start/Stopp Automatik zur Zeit nicht funktioniert. (bin heute nach dem Abholen insgesamt ca. 50KM gefahren) Könnte dies an der langen Standzeit liegen? VG, minihoernchen “ Lange Standzeit (leere Batterie), Hohe Aussentemperatur oder Klima auf hoher Leistung.

  • Zitat von Tico: „Zitat von Waldusch: „Hallo, danke euch. Werde einfach mal die 15er Nuss versuchen. Gruß “ Schlüsselweite ist metrisch 15mm, entweder ist die Schraube oder dein Werkzeug nicht so gut verarbeitet.Zitat von franz5744: „für Ölablassschraube T45 Torx “ Nicht jede Ersatzölablassschraube hat den Torx. Die die ich kaufe haben nur nen Sechskant (Febi Bilstein 44442, zb. bei Motointegrator sehr günstig) . Kosten im vgl. deswegen auch wesentlich weniger (iwas um 1€ für Schraube plus Dicht…

  • Das ist ne Einstellung in deinem Radio. Musst mal die Zündung an machen und ins Menü gehen. Wenn Zündung an, dann hast du mehr Menüpunkte. Da ist irgendwo was mit Beleuchtung, da müsste das dabei sein. Da ist auch der Punkt zu finden, dass das Matrixlicht (falls vorhanden) die Lichtorgel macht wenn du das Auto per Fernbedienung öffnest.

  • Macht ihm keine Angst. Habe meinen letztes Jahr mit 69 tkm auf der Uhr gekauft, jetzt 85 tkm drauf. Ausser einem Service war nix dran und meiner kriegt öfter mal auf die Fresse Habe vor 4 tkm das erstemal ein Additiv in den Tank gekippt demnächst gibt es noch ne Pulle voll in den Tank. Meine Automatik bekommt demnächst mal eine Getriebeölspülung, einfach zwecks gutem Gewissen. Das was an meinem Auto ist, ist Verschleiss (Keylessknopf an Fahrertür geht nicht mehr), sonst funzt alles wie es soll!…

  • Moin, wurde denn schonmal der Fehlerspeicher ausgelesen (also vom Getriebesteuergerät), vielleicht steht da ja was drin!?

  • Letzens bei 220 (Tacho) vom gas, weil dann Verkehr kam. 150PS 1.4 Turbo mit Automatik. Allerdings im 5ten und nicht im 6ten Gang!

  • Ganz Ehrlich? Ich fahre in der Woche alleine 250 km für die Arbeit und nochmal gut 100 km Privat. Ich fahre den Benziner, einfach aus dem Grund das 1400 - 1500 km im Monat einfach keine Strecke ist. Ich habe täglich 25 km pro Richtung für die Arbeit. 50% Stadt/Land; 50% Autobahn. Mit dem 1.4 Turbo & Automatik brauche ich ~ 7,5 L/100km. Da lohnt sich der Diesel nicht wirklich, zumal du mehr Steuern zahlst, um die wieder rauszufahren dauert doch schon länger Bei deinen 120 - 150 km die Woche für …

  • Zitat von mattze68: „Einen schönen guten Abend in die Runde, ich hab heut meinen Steuerbescheid bekommen, es ist ja wirklich so wer ein sauberes Auto fährt wird bestraft, berechnet wurden: 1.399 cm³ Euro 6 mit 143 g/km CO2-Ausstoß, ergibt pro Jahr 124,-€ , da war ich doch gleich mal geschockt , da bin ich doch mit meinem alten Astra J Euro 5 , 159 g/ km 1.364 cm³ günstiger gewesen. Da fragt man sich dann doch warum man jetzt Euro 6DG hat wenn zum Vergleich Euro 5 günstiger waren. Naja, das näch…

  • Bei meinem hat der Luftfilter nach 80 tkm nicht so krass ausgesehen.

  • Zitat von minihoernchen: „So, Gestern hat es mich auch erwischt. Wagen wollte einfach nicht anspringen. Im Display immer kurz die Meldung "Fehler Lenkradschloss". Wagen aus der Garage geschoben. Auf und zu, Ersatzschlüssel und nochmal mit dem Hauptschlüssel. Alles nix geholfen. Also den FOH angerufen. Der kam schon gleich mit dem Abschlepper. Erst mal Laptop dran. Nix. Dann Batterie abklemmen und 5 Minuten warten. Nix. Das Ende vom Lied: Er musste auf den Schlepper. Wichtige Erkenntnis: Tiefer …

  • 06/2016er Erstzulassung ~ 84.000 km drauf. Auto war ein Leasingfahrzeug des Frankfurter Flughafens, für knapp 3Jahre. Seit einem Jahr und ~13.000 km bei mir. In dem einen Jahr bis jetzt nur einmal "Probleme" mit dem Keyless System gehabt. Der Schlüssel wurde nicht mehr erkannt. Nach Batteriewechsel (ohne Aufforderung im Info-Display) im Schlüssel lief das Auto dann wieder. Die Matrixscheinwerfer sind, nach Aufklebern, noch die ersten. Auch sonst hat die Kiste keine Probleme, bis jetzt.