Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Man muss schon auch heute noch etwas beim Turbomotor aufpassen. Warmfahren ist sehr wichtig. Kaltfahren eigentlich nur, wenn du von der AB kommst und dort wirklich zügig unterwegs warst. Das solltest du aber vielleicht nicht unbedingt auf dem Arbeitsweg schaffen. Man kann natürlich auch mit einem kalten Motor 100-130km/h fahren. Du musst halt nur auf dem Weg dahin etwas aufpassen. Ansonsten sind moderne Turbomotoren nicht zwingend anfällig. Wie schon richtig darauf hingewiesen wurde, hat der 1.…

  • ÜBer Geschmack lässt sich sicher streiten. Auf den Bildern sieht es aber ganz ok aus. Geht ziemlich in die Richtung von der Buick Variante. Vielleicht hätte man von dort etwas mit ABE bekommen können. Ohne ABE wäre das für mich aber ein no-go

  • schon komisch. Im Titel wird angekündigt, dass sich ein Experte zum Thema äußert. Habe den Artikel zweimal gelesen und keine Expertenmeinung finden können. Typisch Bild ist auch wieder das Weglassen wichtiger Informationen. Opel kündigt seinen europäischen Händlern die Verträge um neue auszuverhandeln. Da wird sicherlich eine Kosteneinsparung dahinterstecken. Diese geht aber auch mit einer strategischen Neuausrichtung des Verkaufsgeschäfts einher und sollte in dieser Zeit nicht verwunderlich se…

  • Zitat von Roxo05: „Warum investiert man nicht ein paar Euros mehr und verbaut dann wenigstens was vernünftiges? “ Das wäre ein Fass ohne Boden. Es gibt immer etwas, das man verbessern kann,wo man etwas hochwertigeres verbauen kann oder was man anders auslegen könnte. Es geht da oftmals nur um einzelne Euros, wenn überhaupt. Aber es läppert sich zusammen und es braucht auch eine Priorisierung.

  • Zitat von Wolfgang S.aus E.: „Zitat von Hansworscht: „habs bei mir schon länger entfernt. Ohne alles, sieht das Heck einfach besser aus. “ Von hinten sieht er so oder so eher sch..... aus.Einfach etwas zu klobige Rücklichter. “ Das ist deine berechtigte Meinung. Bei mir ist der ST eher Liebe auf den zweiten Blick. Ich muss gestehen, dass ich durchaus erstmal enttäuscht war, als ich bei der Veröffentlichung gesehen habe, dass das DEsign vom 5T nicht auf dem ST Anwendung fand. Mittlerweile muss i…

  • Die Felgen und die Tieferlegung stehen deinem Schwarzen schon wirklich gut. Die Felgen habe ich neulich auch mal live auf einem ST beim Händler gesehen. Schon brutal, aber stimmig.

  • Zitat von Firefighter91: „Ich denke aber auch wie @Hansworscht, dass beim Facelift kein SCR-Kat eingebaut wird. Das ist ja doch ein komplexeres System das zudem noch Platz benötigt. Wobei ja Nachrüstung von Kat-Herstellern mittlerweile auch möglich sind. “ Ich denke, da haben wir uns falsch verstanden oder ich mich nicht richtig ausgedrückt. Ich würde vermuten, dass auch im Astra K FL Euro6d temp Antriebsvarianten Einzug erhalten. Das würde beim Diesel bei Opel ein SCR-Kat bedeuten.

  • Der Plan mit dem E-Auto klingt erstmal nicht schlecht. Da habe ich auch schon öfters mal dran gedacht. Der Grandland X erfüllt aktuell schon in allen Varianten die Euro6d temp. Ich persönlich würde daher erwarten, dass auch die anderen Opel-Modelle Schritt für Schritt nachziehen. Bei der aktuellen Dieseldiskussion kann sich eigentlich kein Hersteller mehr leisten, die Motoren nicht umzustellen. Es sind ja jetzt sogar schon einige, die den Schritt für die Benziner mit Partikelfilter gegangen sin…

  • @Twinfoto Ich denke wir können alle davon ausgehen, dass die Motoren hinsichtlich der Abgase auf Stand gebracht werden. Allein dafür ist scho nder Gesetzgeber verantwortlich.

  • meiner Meinung nach täte Opel gut daran, wenn die optischen Retuschen so gering wie möglich ausfallen. Am besten sollten sie alle Leuchtmittel auf LED umstellen und ggf. die Leuchtgrafik etwas modernisieren, paar neue Farben und Felgen. Fertig. Motorisch kann ich mir nicht vorstellen, dass die PSA-Aggregate einziehen werden. Einerseits müssten die erstmal passen (PSA-Antrieb in GM-Plattform) und dann müsste das rechtlich erstmal mit den GM-Verträgen vereinbar sein. Ich würde eher erwarten, dass…

  • Ich verstehe da deine Verunsicherung. Solange es aber so einfach als Kunde ist, diese Anzeige auch aus Versehen zurück zu setzen, würde ich mir da nicht zu viele Sorgen machen. Das ist aber meine Meinung.

  • Das Auto wird sicher mal mehr sein. Aber bei einem aktuellen Wert von 15-20k€ wird es Jahrzehnte dauern bis sich der Wert mal mehr als verdoppelt. Was viele außer Acht lassen ist, dass die alten Autos jährlich mindestens einmal das Öl gewechselt bekommen wollen, aller paar Jahre msus das Ventilspiel eingestellt werden, bei manchen Modellen muss innerhalb weniger tausend km abgeschmiert werden ... Dazu kommen Steuern und Versicherung. Das Auto sollte regelmäßig gereinigt und gepflegt werden. Man…

  • 195309_Frauenradelnaweng_mwqUTCk.jpg

  • Zitat von Firefighter91: „Also mit unter eine gute Wertanlage. “ Das sehe ich nicht so. Du hast jährlich auch Kosten mit dem Auto. Es wird dank einer moderaten Wertsteigerung eher kein Verlustgeschäft, aber verdienen wirst du auch nix. Da muss man schon eher Autos im 6stelligen Bereich kaufen oder einfach Glück haben, dass man kurz vor einem Hype das richtige Fahrzeug ersteht.

  • Bei mir hatte der Meister gesagt, ich soll den Zähler selbst zurücksetzen und erst kommen, wenn entweder Laufleistung oder Dauer erreicht ist.

  • Zitat von T RT: „Hab das billigste Teil von amazon genommen, 13,50 euro, Versand dauerte nur 3 Tage, das Anlernen ging super! Der Händler wo ich den Wagen kaufte, berechnet 20 Euro, nur das Anlernen. “ Ich war bei einem FOH, bei dem ich in dem Moment erst zum zweiten Mal war. Das erste Mal war zum Beginn Winter 2016/2017 --> Anlernen 15€. Dieses Mal auch wieder zum Anlernen, da ich das Gerät nicht in Reichweite (>400km) hatte -->5€ Das fand ich super fair und für einen nicht Stammkunden erstaun…

  • Da war ich noch Quark im Schaufenster

  • Zitat von purefield: „Triumph TR 6 2.5 R6, 95 PS, Bj. 1975 - 2002-lfd. “ Welch ein Traum. In diese Richtung schiele ich schon eine ganze Weile. Meine aktuelle Lebenssituation passt dafür leider noch nicht. Ich hoffe nur, dass die Teile in 10Jahren noch halbwegs bezahlbar sind.

  • Falls dich bei der Anlage von Friedrich Motorsport die Endrohroptik stört, da gibt es sehr viele unterschiedliche Varianten zur Auswahl.

  • Bodo's K

    Hansworscht - - Astra 5-Türer

    Beitrag

    das sehe ich anders. Würde da auch eher an ältere Modelle aus UK und It denken.