Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 358.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich fahre auf meinen 18" vorne 2,6 und hinten 2,4 bar. Jetzt, bei den sommerlichen Temperaturen steigt diese um ca. 02 bar. Das korrigiere ich aber nicht Habe es auch schon mit mehr oder weniger Luft in den letzten 2 Jahren probiert, dass ist für mich so der beste Kompromiss. Mehr als 2, 8 bar empfand ich auch als zu holprig und der Straßenkontakt in Kurven entwickelte sich zum negativen. Probieren geht über studieren Gruß Arkis

  • OnStar nur noch bis 2020

    Arkis - - Opel Astra K - Onstar

    Beitrag

    Bitte: Email:patrick.berger@huawei.com Tel: +0049 303974796101 Arkis

  • WalterF. - Astra - Sehr zufrieden.

    Arkis - - Astra 5-Türer

    Beitrag

    Zitat von Karl: „Da kann ich mich auch anschließen, hab meinen Astra seit 24.11.2016 und bin auch sehr zufrieden damit. Gibt nichts wo ich sagen könnte es funktioniert was nicht oder es stört mich so dass ich das Auto wieder verkaufe oder nie wieder Opel. Hab so wie es aussieht ein gutes,schönes und zuverlässiges Auto gekauft. Zumindest sieht es so nach 1 1/2 Jahren aus “ Geht mir auch so. Bin sehr zufrieden und Besitzer seit 26.08.2016. Arkis

  • Ich habe mit meinem ST 1.6 BiTurbo aktuell 64580 km auf dem Tacho, seit dem 26.08.2016. Kein ruckeln oder schütteln, läuft kalt wie warm bis jetzt ohne Probleme. Der Heckwischer wurde Anfang des Jahres ausgetauscht und im Mai das Ausdrücklager und der Geberzylinder. Alles auf Garantie Ich bin mit dem Motor super zufrieden. Arkis

  • Zitat von schnappi01: „Erreicht man wirklich im 5. Gang 240? Das habe ich noch nicht probiert. “ Bei unserem Cascada ist das auch so. Die Höchstgeschwindigkeit wird im 5. Gang auch erreicht Arkis

  • Zitat von Knud: „Irgendwie ist der sechste Gang überflüssig. “ Der 6. Gang ist eine Art Overdrive. Damit wird nur die Drehzahl gesenkt und damit der Spritverbrauch. Die Endgeschwindigkeit erreicht man auch im 5. Gruß Arkis

  • Zitat von SarahG88: „wenn sie wirklich viel schneller runter sind als kleinere Reifen ist das schon eine Kostenfrage. “ Warum sollen die Reifen schneller verschleißen, wer behauptet denn so was? Die 40 mm tiefer würden mich viel mehr stören, da sind Bordsteine und Parkhäuser teilweise ein Problem. Du findest bestimmt noch ein Modell was besser passt, auf dem Astra Markt gibt es zum Glück etwas Auswahl Viel Erfolg beim suchen, hoffe du findest was passendes. Gruß vom Steinuder Meer Arkis

  • Ich habe beim ST BiTurbo 447 € für die 2. Inspektion nach 60000 km bezahlt. Arkis

  • Reparatur ist erledigt. Funktioniert wieder einwandfrei. Gruß vom Steinhuder Meer Arkis

  • Hallo, hatte meinen Astra K ST BiTurbo in der letzten Woche zur 60000 km Inspektion. Als ich den Wagen abgeholt habe, kam mir das Kupplungspedal so weich vor. Wenn ich die Kupplung kommen lasse, hatte ich den Eindruck das Pedal nicht schnell genug zurück kommt. Am Montag wollte ich einparken und da blieb das Pedal unten, so als wenn es am Teppich hängen würde. Konnte das Pedal mit dem Fuss hoch ziehen und die Kupplung funktionierte wieder. Das ganze ist an dem Tag 3 oder 4 mal passiert. Gestern…

  • Zitat von wwjokerk: „18er wollt ich auf keinen Fall am Astra haben, dürfte recht hart und unbequem zu fahren sein. “ Ist es nicht, alles gut Arkis

  • Hallo, gestern habe ich meinen Astra K ST BiTurbo aus der 60000 km Inspektion abgeholt. Leider gilt das tolle 3 Jahre Inspektionsangebot nur bis 45000 km So habe ich 441 € für die Inspektion berappen müssen. Kein Schnäppchen aber auch nicht übertrieben, finde ich. Außerdem konnte ich 2 Tage einen Insignia GSI fahren Gruß vom Steinhuder Meer Arkis

  • Meine LED Scheinwerfer funktionieren seit 21 Monaten und 60000 km immer noch einwandfrei Ich finde, zu erwartende Qualität. In diesem Sinne Gruß vom Steinhuder Meer Arkis

  • Meiner hat an allen 4 Türen die Knöpfe. Erst dachte ich, ist ja nicht so schlimm wenn die Knöpfe nur an den vorderen Türen sind. Wenn ich aber nach dem tanken zum bezahlen gehen, schließe ich mein Auto immer an den hinteren Türen ab. Denke es ist doch ein Komfortverlust und finde die Änderung nicht gut Arkis

  • Zitat von Sascha9987: „Ich kenne keinen Motor wo die Steuerkette auf der Getriebeseite gebaut wurde. Du etwa? “ Ich habe nur deine Frage beantwortet. Ob es noch weitere Hersteller gibt weis ich nicht, ich bin hier aber auch nicht der Erklärbär. Vielleicht setzt du dich selber mit gängiger Technik auseinander und fragst Motorentechniker oder ingenieure. Sorry das ich dir helfen wollte. Arkis

  • Zitat von Sascha9987: „Ich kenne keinen Motor wo die Steuerkette auf der Getriebeseite gebaut wurde. Du etwa? “ ...also bist du Entwickler für Verbrennungsmotore? Bei BMW gibt es verschiedene Motoren mit dieser Anordnung (Steuerkette auf Getriebeseite) Kette an der Getriebeseite bringt folgende Vorteile: - Schwingungen werden Reduziert im Kettentrieb - Gewicht wird Richtung Schwerpunkt verlagert - Bauraum im Motorraum wird frei - Optimierter Fußgängerschutz - Einfachere Vormontage und günstiger…

  • Zitat von Opelaner1970: „Geschah es hier in Deutschland oder bist du aus Österreich? “ Es geschah hier in Deutschland, in Niedersachsen in der Nähe von Hannover Gruß vom Steinhuder Meer Arkis

  • Ich wollte keine Horrorgeschichte erzählen, dass ist tatsächlich so passiert Ich bin normal nicht so ein Erbsenzähler aber da ging sogar mir die Hutschnur hoch, mein Auto hatte gerade 5000 km drauf und ich hatte es erst 4 Wochen und dann sowas. Hätte ich vorher 2 bis 3 gute Erfahrungen gemacht hätte ich es als Ausrutscher betrachtet aber so war es für mich nicht akzeptabel. Ich bezahle da lieber ein paar Euro mehr. Das muss aber jeder für sich selber entscheiden, wollte nur meine schlechte Erfa…

  • Ich hatte am Anfang auch meinen K mit einem Vertrag mit Werkstattbindung und würde es nie wieder tun Als mein Auto 4 Wochen alt war, ist mir ein Hase ins Auto gelaufen. Nebelscheinwerfer links, Schürze und Waschwasserbehälter zerstört. Von der Versicherung wurde der Gutachter geschickt und der verwies mein Auto in eine Bosch Werkstatt. Als ich dort den Reparaturauftrag aufgeben wollte, sagte man mir das erst die Teile bestellt werden, damit auch alles bei der Reparatur da ist. Hörte sich gut an…

  • Zitat von Kittysilvester: „Meiner rasselt nach wie vor beim Starten. Manchmal in Kurven, der Motor ist generell relativ laut und unruhig. Hatte in den 90igern einen Jetta Diesel. Hat auch so getscheppert und genagelt, allerdings ist das gute 20 Jahre her. Wer billig kauft, der kauft teuer. Ist leider so. Definitiv mein letzter Opel Diesel. “ Sorry, selten so einen Quatsch gelesen. Ich hatte in den 9zigern das zweifelhafte Vergnügen in einer Fahrgemeinschaft mit einem Jetta Diesel mitzufahren. D…