Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Bang!: „Oder einen Tick dezenter. “ Das ist sehr dezent, sieht aber um Welten besser aus als alle 16 Varianten

  • Zitat von Astra@BM: „Es ist ein DI und ihr Reiniger kommt z.b. nicht an die Einlassventile, die aber bei einem DI halt irgendwann Probleme machen. Gut bei Opel etwas viel zu früh, aber das kann man nun nicht mehr ändern. “ Soweit ich weiß, sind aber beim 1.4T die Ablagerungen eher an der Einspritzdüse. Da bleiben wohl Kraftstofftropfen zurück, die dann verkoken.

  • Zitat von Manta B: „aber dann käme wegen der schadenshöhe vermutlich ein gutachter der feststellen würde das der scheinwerfer bereits vorher defekt war, zumal das problem mittlerweile sehr bekannt ist. “ Es wäre durchaus möglich, dass das ein Gutachter kommt. Wenn das Glas aber kaputt ist, ist es kaputt und das hat nichts mit einem anderen Defekt am Scheinwerfer zu tun. Wenn das kaputte Glas nur durch den Tausch des gesamten Scheinwerfers gewechselt werden kann, dann muss wohl der gesamte Schei…

  • Glasschäden gelten auch für Scheinwerfer, soweit mein Kenntnisstand

  • Zitat von Klacks: „Zitat von Astra-OPC: „@Klacks Du hast doch auf deinem Astra die EDS Phase 1 mit Ruckel-Fix und trotzdem ruckelt er im kalten Zustand. Kann denn EDS nicht auch dieses Problem fixen? “ nein die können die vermutlich zu schwache Ölpumpe auch nicht ändern “ Oha, jetzt habe ich aber irgendetwas zwischenrein verpasst. Was hat eine zu schwache Ölpumpe mit dem Ruckeln zu tun?

  • Uwe hat das hier sehr treffend auf den Punkt gebracht. Das update der Software hat zwei große Hindernisse. 1. Das Abstellen des Magerruckelns wird zur Erhöhung einzelner Emissionen (CO2, HC) führen. Da muss natürlich sichergestellt werden, dass alle gesetzlichen Regularien erfüllt bleiben. 2. Das grundsätzliche Problem ist, dass das Brennverfahren nicht gut ist. Das Problem zu beheben würde eine sehr tiefgreifende Überarbeitung der Software betreffen. Der Umfang wäre enorm und noch dazu ist der…

  • Zitat von Klacks: „Zitat von Hansworscht: „Zitat von Klacks: „Uiuiui hab grad einen nagelneuen K MJ 18.5? 1.4 mit 700km auf dem Tacho und was soll ich sagen, wenn man den Popo dazu hat und den habe ich spürt man das Ruckeln immer noch zwar nicht schlimm aber das war am Anfang bei mir ja auch so keine Verkokung im Brennraum ect.. Mal morgen Früh testen wenn er Kalt ist... “ Naja, wenn man da schon einen geschulten Popo dazu braucht, ist das ja nix schlimmes. Durch die ganzen Regelkreise kommt es…

  • Zitat von eltipo: „Zitat von Hansworscht: „Die Motorschäden kommen aber nicht vom Magerruckeln, sondern von den Vorentflammern. “ Der Motor hat Probleme, da sind wir uns einig. “ ja

  • Zitat von eltipo: „Gewagte These bei einem Motor, der reihenweise Totalausfälle mit exakt so beginnendem Symptomkomplex hat. Aber du hast vollkommen Recht. So etwas ist Stand der Technik, damit muss man sich abfinden. “ Die Motorschäden kommen aber nicht vom Magerruckeln, sondern von den Vorentflammern.

  • Zitat von Klacks: „Uiuiui hab grad einen nagelneuen K MJ 18.5? 1.4 mit 700km auf dem Tacho und was soll ich sagen, wenn man den Popo dazu hat und den habe ich spürt man das Ruckeln immer noch zwar nicht schlimm aber das war am Anfang bei mir ja auch so keine Verkokung im Brennraum ect.. Mal morgen Früh testen wenn er Kalt ist... “ Naja, wenn man da schon einen geschulten Popo dazu braucht, ist das ja nix schlimmes. Durch die ganzen Regelkreise kommt es zwangsläufig zu gewissen Schwankungen in d…

  • @Astra@BM Nicht jeder Corsa muss das gehabt haben, genauso, wie nicht jeder 1.4T im Astra stochastische Vorentflammung hat. Deine Frage habe ich mir auch schon oft gestellt. Da habe ich leider keiner gute Antwort.

  • Zitat von Astra@BM: „Danke für die technische Erläuterung @Hansworscht Stellen sich für mich nur die Fragen: - Wieso macht der 1.4er da so einen Unterschied ? (Der 1.0 und 1.6 haben dieses Verhalten ja nicht!) - Vielleicht wäre der Schutz des Fahrers samt Insassen beim Überholvorgang an der Stelle wichtiger! Meine Frau fährt jetzt seit zwei Tagen ein Leihwagen. Passat TSI 150 PS mit gleicher Laufleistung wie unser Astra. Der Passat zieht aus jeder Lebenslage, egal ob untertourig oder vorher Kil…

  • Zitat von UHM1: „Zitat von Astra@BM: „@whity76 Genau diese Situationen habe wir ja schon mehrfach hinter uns. Und auch mit zwei Kindern auf der Rücksitzbank. Und das hat mich dann zur Klage bewegt. Ich vermute, du bist vorher eine Distanz relativ Konstante Geschwindigkeit gefahren. Verlangst dann Leistung und es geht nix mehr. Habe es einmal sogar profitieren können. Dabei blieb er dann 5 Sekunden ohne Schub hängen!! Und vorne war er klingeln und zischen ohne Ende!! “ Hallo,das ist exakt die Be…

  • Zitat von Walter1962: „Es gibt halt Felgen die laut Hersteller nicht für den Winterbetrieb geeignet sind. Vielleicht habt ihr ja solche Felgen gekauft. “ Ich muss das bei mir nochmal überprüfen. Aber wie gesagt, ich habe den identischen Typ schon 5 Winter auf dem anderen Auto gefahren. Ohne Probleme.

  • Zitat von Sergikus: „und so sehen meine alle 4 Winterfelgen aus. Vom Salz gefressen. Die Räder beim Opel gekauft, aber nach nur einem Winter hatten die solche Schäden. Ich habe mir sagen lassen, dass Steinschläge auch auf den Felgen gibt. Steinschlag + Salz ergibt Oxidation In der Zukunft verzichte ich auf die Alus, 1200€ für nichts... Klar man kann es neu lackieren, mit alles drum und dran, aber in der Werkstatt wurde mir pro Felge 150€ genannt. Aber gleichzeitig davon abgeraten, weil wenn spä…

  • Bei unserem 1l gab es auch eine kleine Undichtigkeit. Da wurde auf Garantie oder war es schon Kulanz, die Dichtung zum Turbolader gewechselt. Soweit ich weiß gab es mal ein Problem am "3-Ländereck" / "T-Joint". Das ist die Stelle an denen Zylinderkopf, Kurbelgehäuse und Steuergehäuse aufeinander treffen. Es müssen dort also 3 Teile abgedichtet werden. Beim Astra ist das wohl aber noch nicht aufgetreten, sondern das war ein Problem bei der Einführung (also bei Corsa und Adam).

  • Ich meine mich zu erinnern, dass es aber um die Familie B-Motoren, also die 2l Diesel geht. Insofern kann der Astra nicht betroffen sein.

  • Schaltknauf rauh

    Hansworscht - - Opel Astra K - Interieur

    Beitrag

    Zitat von SparBrenner: „is ja fast wie auf der Bayern Konferenz hier fakt ist das es in 2016 noch KEIN AUTO MIT EURO 6 D Einstufung gab dein Foto ist vom aktuellen Konfigurator und so gaaaanz langsam kommen diese Modelle zur Auslieferung... obwohl es sicher auch schon 2016 möglich gewesen wäre aber warum sollen die Konzerne denn was machen wenn es doch noch gar nicht nötig ist nach Gesetzeslage zumindest... kostet ja nur zusätzliches Geld was ich persönlich davon halte erspar ich euch lieber un…

  • Schaltknauf rauh

    Hansworscht - - Opel Astra K - Interieur

    Beitrag

    Zitat von Hardy664: „ich habe einen Astra Sports Tourer, INNOVATION 1.4 Direct Injection Turbo, 92 kW (125 PS), Euro 6d-TEMP (Manuelles 6-Gang-Getriebe) Baujahr 07/2016 “ Die Kombination gibt es so erstmal nicht, es sei denn, du hast einen Benzinpartikelfilter nachgerüstet mit entsprechender Software

  • Ich könnte mir vorstellen, dass die Leerlaufregelung schon unterscheidet, ob die Kupplung betätigt ist oder der Motor im Leerlauf dreht. Es geht dabei um die Drehmomentreserve. Der Motor bereitet sich quasi darauf vor, dass eine zusätzliche Last auf dne Motor wirken kann. Hat alles quasi mit Fahrkomfort zu tun.