Frontkamera außer Funktion da Fenster von innen beschlagen/vereist

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Brisko83 schrieb:

      du hast ja nie irgendwelche Probleme ob es ruckeln sei oder sonst was. Echt ich kann deine Beiträge kaum noch ertragen. Wenn du zu dem jeweiligen Thema nichts beitragen kannst dann solltest du lieber nichts schreiben. Auch wenn ich jetzt beim admin gemeldet werde oder sonst was aber ehrlich Leute... ich bin bestimmt nicht der einzige den diese Beiträge nerven und auch bei weitem nicht der erste, der das anbringt mit dir.
      Laut deiner Ansicht sind es eigentlich immer wir die anscheinend nicht in der Lage sind das Auto korrekt zu bedienen nur du kannst alles, sei es fahren, beschleunigen, lüftung bedienen oder sonst was.

      Übrigens habe ich auch Probleme mit beschlagenen Scheiben bei dieser witterung. Auch schon so oft geputzt und so aber während der Fahrt wenn das gebläse nicht immer auf die Scheibe gerichtet ist fängt es an zu beschlagen.
      Meiner Meinung nach liegt es daran dass die Scheibe sehr weit geneigt ist aufgrund der aerodynamik und das gebläse einfach bei normaler Benutzung nicht ausreicht um von unten nach oben genug Luft hinzubringen.
      Ich hatte auch noch keine nennenswerten Probleme, ausser einer defekten Windschutzscheibe, einen Hasenschlag, defektes Ausdrücklager und einem defekten hinteren Wischermotor. Das alles in nur etwas über 2 Jahren und aktuell 73000 km.
      Beschlagene Scheiben hatt ich in noch keinem Winter, lasse allerdings die Klimaautomatik auf "Automatik", dafür ist sie da. Im letzten Herbst hatte ich einmal den Fall das meine Kamera nicht funktionierte aufgrund von Feuchtigkeit. Habe die Heizung auf Defroster gestellt und das Problem war in null komma nix gelöst. :thumbsup:
      Nur weil man hier nicht in das geheul mit einstimmt, brauch man sich nicht beleidigen lassen.

      Alles nur meine Meinung und meine Erfahrung.

      Gruß vom Steinhuder Meer

      Arkis
      ""
      ""

      Ich weiß nicht was ich will, daß aber mit aller Macht ;)

    • Es ist schon bemerkenswert, wie schnell die Scheiben - trotz Automatikstellung und sauberen Scheiben - beschlagen. Und soviele Tasten mit missverständlichen Symbolen, sind wohl nicht vorhanden, als dass man die Bedienungsanleitung von links nach schräg lesen müßte.

      Astra K 5 T, 1,4 ( 150 ) ohne S/S, Innovation , Rot, EZ 11/ 2015 mit Wattlink :)

    • Kann ich bisher nicht bestätigen, die Automatik (mit Klimaanlage an!) macht meiner Meinung nach einen guten Job. Mal sehen wie es dann im Winter wird, aber da mache ich mir noch keine Sorgen.
      Wenn das Auto innen trocken ist (keine nassen Kleider, etc.), die Scheiben sauber und die Klimaautomatik an ist und korrekt funktioniert, dann hilft nur der Gang zum FOH. Sind ja nun doch schon 59 Seiten und eine Lösung im Forum scheint es nicht zu geben. Und mit Garantie schön hartnäckig bleiben, wobei dies halt schwierig zu beweisen ist. Ich denke solange es nicht länger 10 min beschlagen ist, kann das schon normal sein.

      Und der "Ausraster" wegen einer Meinung von einem User ohne Probleme war nicht nötig. Ich finde es richtig, dass man auch (normal) sagt wenn man diese Probleme nicht. So gehen automatisch alles davon aus, dass es ein generelles Problem ist, auch wenn viele problemlos rumfahren.

      RAM 1500 Laramie Longhorn 5.7 Hemi 400PS 07.18
      Opel Astra K 1.4T 150 PS Swiss Edition
      Opel Corsa C GSi, 1.8, 125PS 10.03


      Verkauft: Opel Insignia A 2.0T Cosmo, 250PS, 4x4, Automatik 08.2013
    • Die vielen Tasten mit den Symbolen sind in der Bedienungsanleitung beschrieben.

      Und ja, ich denke dass einige - nicht alle - der Probleme, hausgemacht sind.

      Kann ja nix dafür, dass mein Auto weder ruckelt noch beschlägt. :)

      Astra K Sports Tourer 1.4 125 PS (ohne S/S) Dynamik, Graphit Schwarz, Komfort Paket (Frontkamera, Winter Paket 1, 2-Zonen Klimaautomatik), Navi 900 und ... Fußmatten Gummi!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Spardynamiker ()

    • Ich verlasse mich nicht auf die Automatik, sondern wollte nur wissen ob andere diese Automation merken. Ach übrigens, bevor ich anfange irgendwelche Düsen oder Knöpfe zu drücken und die Lüftergeschwindigkeit 2 Stufen erhöhe, drücke ich einfach die Taste Frontscheibe Max. und das wars. So gehts einfacher. Auch andere lesen die Bedienungsanleitung. :thumbsup:

      Dateien
      :thumbsup: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.........! :thumbsup:

      ASTRA K 5 Türer 1.0T Easytronic Innovation Ecoflex in Platin Anthrazit,
      LED Matrix, Standheizung, Schiebedach, AGR Premium Sitze, R 4.0, Parkassistent, Einparkhilfe v+h, Rückfahrtkamera, Sitzheizung v+h, Sitzkühlung/Massage, Lenkradheizung, Klimaautomatik, OneStar

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Copykill2012 ()

    • Hallo,
      bei aller hitzigen Debatte und wem das Auto wie wann und warum nicht beschlägt ;)
      Bitte immer im Hinterkopf halten, dass die neue Abdeckung von Opel nichts anderes ist, als deren Versuch die Belüftung des Inneren etwas zu verbessern.
      Das kann nur zur Folge haben, dass die, bei denen noch nie ein Problem da war (oder die das Problem schlicht nicht bemerkt haben) weiter unauffällig funktioniert
      und die, die Probleme haben diesenun im besten Fall nicht oder ein wenig geringer haben. vielleicht beschlägt /vereist die Scheibe noch immer, aber sie wird nun etwas schneller wieder frei.
      Ansonsten ist es m.M. nach ziemlich sinnlos, dass sich hier einige Forenkollegen gegenseitig angehen, denn allein die unendlichen Konstellationen von Aussen-, Innnentemperatur, Aussen-/Innenluftfeutigkeit, Auskühlgrad des Autos / der Scheibe in Garage/Tiefgarage/Carport oder Strassenrand, Eisbefreiung einer Frontscheibe mit Schaber oder Abtaumittel (was über die Verdunstungskälte die Frontscheibe dann noch weiter herunterkühlt so dass innen dann noch stärker eine ggf. vorhandene Luftfeuchtigkeit an dieser dann ziemlich sicher endgültig kältesten Stelle im Wageninneren kondensiert) und was weiss ich wievielen weiteren Faktoren machen eine Vergleichbarkeit eh schwierig.
      Gruß Uwe

      Opel Astra K ST Dynamic 1.4(150PS) S&S · 2016 · M22 · Smaragdgrün · 17" · Matrix-LED · IntelliLink 900(AA &TMC-Pro nachger.) · Rückfahrkamera · Komfort- & Winter Paket Premium

    • Neu

      Also in den letzten Tagen hat sich gezeigt, dass die neue Halterung auch nichts weiter bringt. Obwohl die Scheibe frei ist, beschlägt nach einiger Zeit trotzdem der Bereich vor der Kamera und nur dort! Wäre ja nicht so wild, wenn durch die Klima oder Frontscheibenbelüftung das ganze verschwinden würde, tut es aber nicht.
      Heute früh genau das gleiche, habe gestern aber mal die gesamte Abdeckung entfernt, sieht zwar komisch aus aber wenn dann die Lüftung auf die Frontscheibe gerichtet ist, verschwindet der Beschlag so wie es sein soll auch ganz fix vor der Kamera.
      Heißt also: entweder im Herbst, Winter, Frühling die Abdeckung ab lassen oder so wie ich es jetzt vorhabe die Abdeckung an den Seiten etwas abzuschleifen, so dass dann mehr Luft durchkommt.
      Wie auch immer, alles murks, wenn der Kunde sowas selbst machen muss und Opel nur sagt, es liege gar kein Problem vor.
      Beim Vorgänger oder Insignia ist die Kamera wesentlich besser positioniert so dass dort ein Beschlag gar nicht passieren kann.
      Beim Facelist Astra wird sich die Kamera ja wohl auch etwas weiter mittig befinden, dort scheinen sie also draus gelernt zu haben aber wir alle mit dem Vorfacelift haben die A-Karte.
      Ja ich weiß, es gibt auch viele, die das Problem nicht kennen aber die müssen uns nicht immer belehren, dass wir nicht in der Lage wären, die Lüftung korrekt zu bedienen. Wenn ich nächstes Jahr vielleicht endlich meine Garage habe, dann tritt das Problem hoffentlich auch nicht mehr so oft auf. Und ja ich weiß auch, dass es Leute gibt, die auch keine Garage haben und trotzdem kein Problem damit haben. Wir sollten uns auf das Problem an sich besinnen und nicht immer nur streiten, wer das Problem hat und wer nicht.
      Mal schauen, wie ich das mit der Abdeckung mache. Vielleicht gibt es dazu noch n Foto.

      Opel Astra K+ Sports Tourer 1.4 Turbo 125 PS

    • Neu

      Ja, es geht wieder los...:-) . Vorgestern wieder tolle Lichthupen aus dem Gegenverkehr. Es war wieder, wen wunderts, der Beschlag da. Es macht wirklich keinen Spaß. Hätt ich mir das Matrixlicht sparen können. Eine unendliche Geschichte... :) Da kannst wirklich im Strahl ko... .

      Astra K 5 T, 1,4 ( 150 ) ohne S/S, Innovation , Rot, EZ 11/ 2015 mit Wattlink :)

    • Neu

      Roadster75 schrieb:

      Ja, es geht wieder los...:-) . Vorgestern wieder tolle Lichthupen aus dem Gegenverkehr. Es war wieder, wen wunderts, der Beschlag da. Es macht wirklich keinen Spaß. Hätt ich mir das Matrixlicht sparen können. Eine unendliche Geschichte... :) Da kannst wirklich im Strahl ko... .
      Also dein Problem ist wirklich merkwürdig. Ich habe hin und wieder mal beschlag. Nur wenn der da ist fällt alles aus.

      Das Matrix aus, kein Verkehrszeichen Assi und Kollisionswarner auch aus . Da muß es doch noch einen anderen Fehler haben. Weil wenn die Kamera nix sieht schaltet das Matrix sich nicht ein.

      “Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben.” :D:)8)
      Walter Röhrl
      1,4 Benziner ,Dynamic,LED Matrix, AHK ,

    • Neu

      faco777 schrieb:

      Roadster75 schrieb:

      Ja, es geht wieder los...:-) . Vorgestern wieder tolle Lichthupen aus dem Gegenverkehr. Es war wieder, wen wunderts, der Beschlag da. Es macht wirklich keinen Spaß. Hätt ich mir das Matrixlicht sparen können. Eine unendliche Geschichte... :) Da kannst wirklich im Strahl ko... .
      Also dein Problem ist wirklich merkwürdig. Ich habe hin und wieder mal beschlag. Nur wenn der da ist fällt alles aus.
      Das Matrix aus, kein Verkehrszeichen Assi und Kollisionswarner auch aus . Da muß es doch noch einen anderen Fehler haben. Weil wenn die Kamera nix sieht schaltet das Matrix sich nicht ein.
      Hallo faco77,
      das Problem was @Roadster75 beschreibt kenne ich auch ... das ist sozusagen genau anders herum als Du oben schriebst ... die Kamera merkt offensichtlich nicht immer sofort dass sie nix sieht, meint das alles ok ist und dann gibt die Matrix volles Licht....
      Gruß Uwe

      Opel Astra K ST Dynamic 1.4(150PS) S&S · 2016 · M22 · Smaragdgrün · 17" · Matrix-LED · IntelliLink 900(AA &TMC-Pro nachger.) · Rückfahrkamera · Komfort- & Winter Paket Premium

    • Neu

      Die Matrix schaltet aus, wenn es wirklich nicht mehr geht, dann kommt auch die Meldung im Display mit Spurhalteassi und Verkehrschild und Auffahrschutz. Der Beschlag ist vorher schon da und beeinträchtigt dann schon die Erkennung der entgegenkommenden Autos so, dass eine rechtzeitige Ausblendung nicht mehr stattfindet. Deshalb hatte ich auch kurz bevor die Meldung im Display kam, das Erlebnis, dass mir mehere Autos Lichthupe gaben, weil die Matrix schon nicht mehr korrekt gearbeitet hat. Wie gesagt Notlösung ist, die Abdeckung abzumachen, dann klappt es auch mit der Belüftung. Auf lange Sicht sieht das aber echt scheiße aus von innen und der Kunde muss sehen, wie er das Problem lösen kann.

      Opel Astra K+ Sports Tourer 1.4 Turbo 125 PS

    • Neu

      faco777 schrieb:

      Okay

      dann sind es tatsächlich zwei verschiedene Fehler. Euren Fehler hatte ich noch nicht.
      Also ich glaube, dass ist genau das gleiche Problem.
      Kamera sieht schlecht (leicht oder einseitig beschlagen) = Matrix an und andere werden geblendet
      Kamera sieht gar nichts mehr (komplett beschlagen) = Matrix, SHA, Auffahrschutz, Verkehrschilderkennung komplett aus.

      Opel Astra K+ Sports Tourer 1.4 Turbo 125 PS

    • Neu

      Brisko83 schrieb:

      faco777 schrieb:

      Okay

      dann sind es tatsächlich zwei verschiedene Fehler. Euren Fehler hatte ich noch nicht.
      Also ich glaube, dass ist genau das gleiche Problem.Kamera sieht schlecht (leicht oder einseitig beschlagen) = Matrix an und andere werden geblendet--->>>> diese problem hatte ich noch nicht

      Kamera sieht gar nichts mehr (komplett beschlagen) = Matrix, SHA, Auffahrschutz, Verkehrschilderkennung komplett aus.---->>>> das hatte ich schon öfter , aber mit dem Knopf Frontscheibe abtauen innerhalb von ein paar Minuten weg

      “Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben.” :D:)8)
      Walter Röhrl
      1,4 Benziner ,Dynamic,LED Matrix, AHK ,