Opel OnStar WLAN aktivieren - Probeabo - Kreditkarte zur Aktivierung nötig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Immerhin sind die Partner von denen ich bei Filmen weiß momentan Sky und Netflix.
      Bei amazon bin ich mir nicht sicher, wird sich aber bis zum 19.04. sicher heraus finden lassen.

      Aber die Idee mit dem Tagespass ist ne sehr gute Idee, muss mal mit meiner Frau abklären, ob sie das unbegrenzte Streamen von Filmen dauerhaft braucht, wenn nicht macht der Tagespass wohl mehr Sinn.
      Danke, daran hab ich gar nicht gedacht.

      ""
      ""

      Astra ST Dynamik 1.6 CDTI Automatik Bronze-Braun mit IntelliLUX, AGR, Standheizung, Navi900, sensorgesteuerte Heckklappe, Komfort-Paket und vieles mehr ;)
      bestellt: 21.11.2016 - Produziert: 21.12.2016 - Abgeholt: 16.02.2017

    • Danke für Eure schnellen Antworten. Ich entnehmen daraus, dass WLAN für meine Zwecke wenig Sinn macht. Navigieren macht mein eingebautes Navi, Musik höre ich übers Radio und Mitfahrer sind meine Frau (schläft oft während der Fahrt) und unser Hund die dann beide nicht surfen.
      OnStar möchte ich aber auf alle Fälle aktivieren.

      Gruß Waeller

      Astra K ST Innovation in Kokosnussbraun 125PS ohne S/S bestellt am 7.3.17

    • Twinfoto schrieb:

      Dann hätte meine Frau auf der Fahrt einen Film gucken können und ich hätte meine Ruhe beim Fahren gehabt.
      Wieso nimmst dann deine Frau überhaupt mit :D
      wenn du beim fahren deine Ruhe brauchst...

      Astra K Dynamic. 5-Tür 1,4l Turbo RUCKELFREI - Powerrot, 18'' BiColor, LED Matrix,
      WattLink, SolarProtect, Navi900, AGR mit Sitzheizung, OPC Pedalerie,
      Brillenfach rechts :D ergonomisch günstiger :)
      und da ich ein <3 für Mitfahrer hab..Sitzheizung hinten :D

      ***wer :D unbedingt :D was :D sucht...der :D findet :D auch :D was***

    • Seit heute ist in meinem Firmenfahrzeug OnStar aktiviert. Daraufhin habe ich das kostenlose WLAN Datenpaket aktiviert. Mir wurden 120 Tage (demnach 4 Monate) bzw. 3GB Datenvolumen freigeschaltet. In den AGBs war etwas von einer 3-monatigen Kündigungsfrist zu lesen. Muss ich denn auch dann kündigen, wenn ich nach der kostenlosen Testphase kein weiteres Paket buchen/kaufen möchte? Ich denke doch nicht, oder?

      Im Übrigen wurde weder nach einer Bankverbindung noch nach einer Kreditkarte verlangt.

    • Normal nicht, ist doch ein Probeabo.
      Kannst ja sicherheitshalber dich mal mit OnStar verbinden und nachfragen.

      Das Abo, wenn es nicht verlängert wird, läuft einach aus.

      Astra K 5 Türer - Innovation - Onyx Schwarz - Schalter 110 KW mit S/S - EZ 31.01.2017

      17" Alu 5 Doppelspeichen - Innovations-Paket IntelliLux - Navi 900 - LED Matrix Licht - Winterpaket 1 - AGR Sitze Fahrer und Beifahrer - Solar Protect®-Wärmeschutzverglasung - WIFI Hotspot - uvm.
      Sonderzubehör: das blaue Dingens
    • Das WLAN ist bei mir auch einfach ausgelaufen. Habe nichts gemacht und mir wurde auch nichts in Rechnung gestellt. WLAN geht ja auch nicht mehr :D .
      Wie es bei OnStar ist, weiß ich natürlich nicht. Das dauert bei mir dank Opel Flat noch bis 2019.
      Habe allerdings auch nirgends Kreditkartendaten o.ä. eingeben müssen.

      Astra K Inno. 5-T 1,6l DiTurbo - Schneeweiß, 18'' BiColor - MJ17
      Bestellt 21.05.16 - Anlieferung FOH 21.09.16 - Übergabe 27.09.16
      Vorstellung --- Fahrzeug
    • @FlowRyan

      Wegen OnStar muss ich mir keine Gedanken machen. Der Arbeitgeber übernimmt die Kosten für 3 Jahre. Nur WLAN muss ich tragen. Ich werde mich jedoch, aufgrund der Preispolitik von Vodafone, dem nachkaufen von Paketen verweigern. Bei einem Paket für 3 Monate inkl. 50GB in der Größenordnung 15 € - 20 € würde ich vermutlich ab und an ein Datenpaket nachkaufen, so aber nicht.