Interessante Ideen zum Nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Interessante Ideen zum Nachrüsten

      Hallo alle zusammen! :)

      Ich weiß nicht, ob ich der einzige hier bin (womit ich dann vermutlich überdurchschnittlich vernünftig und langweilig wäre :D) , aber mir gehts mit Autos häufig so, dass ich zwar schon beim Kauf darauf achte, alles Wichtige an Bord zu haben (IntelliLux, ausreichend spaßiger Motor, etc.), aber nach dem Kauf denkt man sich dann doch des Öfteren "hmm, jetzt hätte ich noch mal ein paar Dollos parat, kann man damit denn nicht seinem Wagen noch was sinnvolles antun?". Der offizielle Zubehörkatalog ist... naja... überschaubar und wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann wächst er auch nicht weiter, wenn der Wagen erst mal 1-2 Jahre auf dem Markt ist. Deshalb wollte ich euch mal fragen, was ihr denn noch für nette Ideen zum "Aufrüsten" angegangen seid und ob man daraus ne Liste machen sollte.

      Ich meine damit sowohl kleinere Dinge wie...:

      - Kennzeichen-Beleuchtung und Innenbeleuchtung auf LEDs umrüsten (das hab ich sogar gemacht, vielen Dank, macht viel her für kleines Geld :) )
      - Zubehör ausm Katalog (z.B. die Chrom-Blenden unter den Nebelscheinwerfern oder die Alternative zum Klavierlack am Amaturenbrett)
      - Upgrade auf Android Auto (auch hier für den Tip vielen Dank an euch)
      - Ladeschutzkante
      - ...

      ... als auch größere Aktionen:

      - AGR-Sitze nachrüsten (klar, wenn der Kabelbaum nicht passt, dann ist Arsch, aber ansonsten kann es ja nicht so schwer sein, nen Sitz zu wechseln, oder? :D)
      - Rückbank tauschen (bspw. gegen eine mit Armlehne... ich meine... wenn man eine günstig irgendwo kriegen sollte in 2-3 Jahren, dann müsste das doch eigentlich problemlos gehen, oder?)
      - ggf. Komfort-Funktionen nachrüsten (früher gabs ja mal Anleitungen dazu, den Tempomat am Corsa D nachzurüsten mit nicht viel mehr als dem passenden Hebel fürs Lenkrad und etwas Programmierung)
      - Rückfahrkamera (jap, gibts im Katalog, ich weiß, hab aber dennoch noch nicht viel dazu gehört, also zu den Nachrüst-Projekten)


      Vom klassischen Tuning oder schlichten Umlackieren würde ich dies jetzt etwas getrennt halten, denn dazu gibts hier glaube ich schon genug :)

      Wenn das hier falsch einsortiert ist: Schubst es einfach dahin, wo es hingehört ;)

      ""
      ""
    • Zu den nachrüstbaren Kameras, ich kenn das aus den USA.
      Dort haben die Kennzeichenhalterung mit Kamera. Hab mich noch nie damit befasst, vlt gibts das hier ja auch :D

      Aber ob man die auf das Radio Bild übertragen kann...keine Ahnung. ?(

      :D:D:D:D Astrafreund seit 2010 :D:D:D:D

      17.06.2016 Bestellt; Lieferung 21.09.2016 :m0003:

      Opel Astra K ( 5 Türer MJ2017) Innovation, Azur Blau :)