ASTRA-K Facelift 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie kann man so urteilen, wenn man den viel zitierten Rasenmähermotor nie probegefahren hat?

      Ich hatte das Vergnügen, mit dem sogenannten Rasenmähermotor im Astra K zu fahren. Es war 1.0-Liter mit 105 PS. Absolut nichts dagegen zu sagen, es fährt einfach. Wir haben noch ein weiteres Auto mit ebenfalls 1.0-Liter-Motor mit 75 PS im Haus. Es fährt einfach und was ganz wichtig ist, es macht einfach Spaß, obwohl dieser Motor keinen Turbo hat. Es reicht völlig für die Stadt und für den Umland. Aber für die Reise ist es leider nur bedingt empfehlenswert, was ich auch zugebe, aber es reicht für unsere Ansprüche.

      ""
      ""

      - Seit 6.2016 Astra K ST INNOVATION 1.6 CDTI mit serienmäßigen Quickheat - 136 Diesel-PS mit Automatik und in Azurblau -

    • Nicht falsch verstehen. Ich urteile nicht über die eigentliche Daseinsberechtigung von den Motoren. Auch nicht wie sie sich fahren lassen. Bin selbst mal den 1.0er mit 105 PS gefahren und war überrascht wie drehfreudig und elastisch er sich fahren ließ.
      Es geht eher um die fehlende Auswahl an Motoren und Leistungsstufen. Klar. Diese reicht für 90% der Fahrer.

      Und dann eben der lustige Umstand das ausgerechnet jetzt und bei der kleinen und "unsportlichen" Auswahl an Motoren ein optionales Sportfahrwerk angeboten wird :) Das passt irgendwie nicht zusammen wie ich finde.

      Gegen die Motoren als solches hab ich nix einzuwenden.

      Astra K 1.6T Sports Tourer Innovation (Euro6d Temp) // Winter Premium Paket // Innovation Paket // AGR // OPC Interieur // Black Roof // Quarz Grau // DAB+

    • Opelaner1970 schrieb:

      Renault Clio? ;)
      Ääähm, nein. Den fährt meine Freundin. Wobei der für das Geld echt was her macht :thumbsup:

      Ich habe mir jetzt einen Ford Focus bestellt. 2.0 TDI mit 150 PS und 8-Gang Automatik und ST-Line. Zusätzlich bis auf Leder und Standheizung soweit alles rein was ging.
      Super Preis-Leistung und macht im Vergleich zum Astra (auch dem FL) optisch schon was her :P

      Bei der Probefahrt konnte ich aufgrund eines Wildschadens leider nicht meinen Motor fahren.
      Aber den 1.5 182PS 3-Zylinder und ich muss sagen, ja der macht schon spaß. Man merkt nicht dass es ein 3-Zylinder ist.
      Dennoch bin ich kein Freund von Downsizing.

      Und dennoch finde ich das Opel noch etwas nachlegen hätte können.
      @_CrashKid du hast recht, es ist schon ordentlich.
      Jedoch "Matrix" LED Licht ist bereits bei vielen Kompakten eingekehrt u. a. Ford Focus, Mazda 3, Audi A3. Von der A-Klasse und dem neuen 1er BMW will ich garnicht erst anfangen :P
      Letztendlich ist es nur ein FL logisch, aber auch wenn der neue bereits in den Startlöchern steht hätte ich etwas mehr erwartet. Zumindest eine Sportline die seit Jahren angesprochen wird. NICHTS.

      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      >>>Astra K ST - Innovation - 1.6 Diesel (136PS)<<<
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

    • Firefighter91 schrieb:

      Super Preis-Leistung und macht im Vergleich zum Astra (auch dem FL) optisch schon was her
      Da sieht man mal wie unterschiedlich Geschmäcker sein können, mir gefällt der neue Focus überhaupt nicht. Die Front sieht sehr verhunzt aus da hilft auch das St-Line nicht viel.

      Zum Facelift mir gefällt er eigentlich ganz gut aber ist nicht viel neues, ich wäre nur auf das Digitaltacho neidisch ansonsten sind es viele Sachen die ich nicht unbedingt brauche.

      Astra K Innovation 5-Türer 1.4 150PS ohne S/S , EZ:04/2017

    • Das Sportfahrwerk wird aber wahrscheinlich nichts anderes als das Dynamikfahrwerk sein, das es vorher gab.

      seit 04/19: Opel Astra K ST "Ultimate", 1,6 Turbo, Quarzgrau, elektr. Heckklappe, DAB+ und OPC-Line Interieur
      04/14 bis 04/19: Opel Astra J GTC, 1,4 Turbo, Mineralweiß, Innovation-, Komfort-, Design-Paket, OPC-Pedale
      07/09 bis 04/14: Opel Corsa D "Sport" 1,4 90PS, 3-T; Silber; Serienausstattung plus Sportfahrwerk
      12/06 bis 05/09: Opel Corsa B "Edition 2000", 1,0 54 PS, 3-T; Silber, Klimaanlage, CDR 500 Radio nachgerüstet

    • Ich stand vor der Wahl Focus oder Astra und es wurde der Astra weil dort Motoren mit Steuerketten verbaut sind, den Weg den Ford geht kann ich als Fachmann nicht folgen, man baut keinen Zahnriemen in den Motor ein so das er im Ölbad läuft. Das ist der größte Blödsinn den je ein Ingenieur verzapft hat und die Auto Doktoren können auch ein Lied davon singen.

      Gruß Achim

      Astra K Sports Tourer 120 Jahre | 1.4 Turbo 125 PS Start/Stop | Tiefsee Blau | R 4.0 | Parkpilot vorne & hinten | Lenkrad und Sitzheizung | Mit Eisbär
      ----------------
      Wenn man sich beim weggehen nicht nochmal umdreht, fährt man das falsche Auto.
    • So ein wenig kann ich Opel oder besser gesagt PSA verstehen. Die wollen halt nicht mehr viel in eine Weiterentwicklung respektive Verbesserung des K stecken. Ich kann nicht beurteilen, wie dort warum und wieviel Lizenzgebühren an GM gezahlt werden müssen und eventuell sind bestimmte Verbesserungen gar nicht erlaubt. Also lässt man den K einfach unaufgeregt auslaufen. Wieviel der K Verkäufe mit den 1.6 Motor geschehen sind weiß ich auch nicht, aber wahrscheinlich nicht so viele, so das Opel jetzt erstmal auf eine sportlichere Motorisierung verzichtet. Vielleicht hängt es aber auch einfach nur mit dem Flottenverbrauch zusammen, denn in Richtung Hybrid oder auch Elektro hat ja jetzt der PSA Konzern nicht so viel am Start. Da sind andere viel weiter.

      Grüße Andreas

      Astra ST 1,4- 150 PS Schalter, 12/2017, Graphit Schwarz Navi, LED, AGR, ACC, el. Heckklappe, Keyless Go und ne Menge anderes Gedöns...seit dem 06.07.2018 meiner.

    • Firefighter91 schrieb:

      Opelaner1970 schrieb:

      Renault Clio? ;)
      Ääähm, nein. Den fährt meine Freundin. Wobei der für das Geld echt was her macht :thumbsup:
      Ich habe mir jetzt einen Ford Focus bestellt. 2.0 TDI mit 150 PS und 8-Gang Automatik und ST-Line. Zusätzlich bis auf Leder und Standheizung soweit alles rein was ging.
      Super Preis-Leistung und macht im Vergleich zum Astra (auch dem FL) optisch schon was her :P

      Bei der Probefahrt konnte ich aufgrund eines Wildschadens leider nicht meinen Motor fahren.
      Aber den 1.5 182PS 3-Zylinder und ich muss sagen, ja der macht schon spaß. Man merkt nicht dass es ein 3-Zylinder ist.
      Dennoch bin ich kein Freund von Downsizing.

      Und dennoch finde ich das Opel noch etwas nachlegen hätte können.
      @_CrashKid du hast recht, es ist schon ordentlich.
      Jedoch "Matrix" LED Licht ist bereits bei vielen Kompakten eingekehrt u. a. Ford Focus, Mazda 3, Audi A3. Von der A-Klasse und dem neuen 1er BMW will ich garnicht erst anfangen :P
      Letztendlich ist es nur ein FL logisch, aber auch wenn der neue bereits in den Startlöchern steht hätte ich etwas mehr erwartet. Zumindest eine Sportline die seit Jahren angesprochen wird. NICHTS.
      Cool, ich finde den Ford Focus auch schön. Hoffentlich heißt es nicht bei dir: "Ford kaufen, Ford fahren und Ford schmeißen." :)


      Wird es geleast oder gekauft? Die Motorisierung würde mir auch gefallen. Da wünsche ich dir viel Glück und viel Spaß mit dem neuen Gefährt.

      Wann wirst du das Auto bekommen?

      - Seit 6.2016 Astra K ST INNOVATION 1.6 CDTI mit serienmäßigen Quickheat - 136 Diesel-PS mit Automatik und in Azurblau -

    • Neu

      AlphaBandit schrieb:

      ab wann ist der Astra FL eigentlich bestellbar bzw. wann gibt es die Preisliste ?
      Würde mir gerne mal einen spasseshalber konfigurieren.
      Laut Händler in Österreich, ist er ab September bestellbar und wird ab November gebaut.

      Seit 30.09.16 ist er endlich da!
      Konfiguration: Astra K Sports Tourer 1.6 CDTI Innovation noch mit Matrix in Serie - Automatik, 136PS - Azurblau metallic

    • Neu

      Baddi89 schrieb:

      Schau mal im Beitrag 279 von crashkid der hat ein Video verlinkt da sind zum Schluss auch Standbilder bei und da sieht man auch das Heck aber ich würde sagen das sich da nichts verändert hat.
      Danke, da sieht man halt nur der 5-Türer und bei dem waren die Lichter immer schon anders.

      Seit 30.09.16 ist er endlich da!
      Konfiguration: Astra K Sports Tourer 1.6 CDTI Innovation noch mit Matrix in Serie - Automatik, 136PS - Azurblau metallic

    • Neu

      Astra ST 1.6T 200PS Automatik, Ultimate, Rouge Braun (Metallic)
      Extras: 18'' 5-Doppelspeichen", silber, 7,5 J x 18, Premium Leder, OPC Line Interieur, Adaptiver Geschwindigkeitsregler, Park&Go, AHK, CD, DAB+, Quickheat Schnellheizer, FlexOrganizer, Sensorgesteuerte Heckklappe, PowerFlex Adapter, Alarmanlage
      bestellt: (Mitte Dezember 2017)_-_-_-_Lieferung/Abholung: (05te März 2018)_-_-_-_Aktueller Stand: er ist da...

    • Neu

      karutzer16 schrieb:

      hat jemand ein Bild des Facelift Sportstourer vom Heck? Angeblich sind die LED Heckleuchten grafisch verändert. Das würde mich sehr interessieren.
      Die Heckleuchten bleiben unverändert. Könnte mit vorstellen dass die LED-Version beim FL jetzt Serie ist.

      P.S. auf ein paar EK-Bildern sieht es so aus als ob Eco-LED auch beim Astra Einzug hält.
      Opel Astra K Sports Tourer - Innovation - 2017 - 1.4 Turbo - AT6 - Start/Stop - Onyx Schwarz - IL-Matrix LED - IL900 - Keyless Open & Start - Premium-Winter-Paket - El.-Heckklappe.