Tieferlegung vom ST mit Eibach oder H&R?

    • Federn ( H&R) 120 Euro, Einbau, Achsvermessung und Tüv waren 420 Euro.

      ""
      ""

      Astra Sportstourer (MJ2018), Ausstattungslinie ON, 1.4 (150PS) S/S und ruckelfrei , 6-Gang, onyx-schwarz,
      Winter Premium-Ausstattung, Feelgood-Paket, Innenraum-Ausstattung, Keyless, sensorgesteuerte Heckklappe,
      AGR-Sitz Fahrer, LED-Rückleuchten, 17"-5 Speichen in Schwarz mit 30mm H&R Federn und Gummi-Fussmatten

    • TigerClaw33 schrieb:

      Mich würde Mal interessieren, ob ich bei einem Neuwagen neue Federn reinbauen lassen kann, ohne das die Garantie erlischt ? Und wenn, müsste ich das bei Opel durchführen lassen ? Ich würde sie Irmscher kaufen, da ich dann weiss, das diese auch passen. Ich meine aber gesehen zu haben, dass die von Irmscher nicht in der Kategorie Astra K ST zu finden sind.

      Auch wäre es beim dynamic Fahrwerk vom 1,6l interessant zu erfahren, ob sich die Tieferlegung nicht auf das Fahrverhalten oder den Assistenzsystemen oder ESP auswirkt ?
      Weiß da jemand was neues? Würde die Federn nicht beim FOH einbauen lassen, sondern beim örtlichen Reifen- und Felgenhändler, nennt sich irgendwas mit Point...? TÜV Abnahme bzw. Eintragung wäre auch gleich im Haus.

      Aktuell:Opel Astra K ST 1.6T 200PS in Onyxschwarz, Nabelschnur des zum FOH am 20.12.2017 durchtrennt :thumbsup:
      OPC Line - Intellilink 900 - Beheiztes Lenkrad - Keyless - Sensorgesteuerte Heckklappe - IntelliLux LED Matrix


      Instagram
      Mein K ST 1.6T

    • opcpower schrieb:

      Garantie erlischt dir und die Dämpfer. Licht musst du neu einstellen lassen. Die Systeme arbeiten alle wie gewohnt weiter.
      Garantie erlischt laut Aussage von meinem FOH nur auf die Betroffenen Bauteile, sprich Federn und Dämpfer. Der Rest vom Auto hat weiter Garantie wie gehabt.

      Astra K St Innovation, 1.6 Turbo 147 kW
      EZ: 04/2017, Onyx-Schwarz
      OPC-Pedale, Tieferlegungsfedern H&R, Oxigin 18 Concave (8.5x18 et39), schwarze Seitenblinker, Motorabdeckungen mit Wassertransferdruck

    • Diesselbe Aussage hab ich von meinem FOH heute auch bekommen.

      Falls allerdings doch irgendwas anderes ist kann ich mir schon vorstellen dass sie das auf Federn schieben könnten, durch Ausreden Geld sparen ist ja logisch.

      Aktuell:Opel Astra K ST 1.6T 200PS in Onyxschwarz, Nabelschnur des zum FOH am 20.12.2017 durchtrennt :thumbsup:
      OPC Line - Intellilink 900 - Beheiztes Lenkrad - Keyless - Sensorgesteuerte Heckklappe - IntelliLux LED Matrix


      Instagram
      Mein K ST 1.6T

    • Meiner meinte, dass auch wenn die selbst bei Irmscher oder anderen Herstellern einkaufen würden und am Fahrwerk etwas verändern, die gesamte Garantie erlischt. Darauf antwortete ich: "Wenn die Dämpfer während der Garantie einen Defekt aufweisen würden, würde man doch auch einen Eingriff am Fahrwerk durchführen. Mit dem Unterschied, dass ich die Federn bei freiwilligem Eingriff selbst bezahle". Händler meinte dann "Ist halt so". Na ja, dann fahre ich 1-2 Jahre mit original Federn und wenn die ein wenig abgenutzt sind, werden sie getauscht ... Dach Folieren und Seitenschweller lasse ich mir jedoch nicht nehmen.

      Bei mir ist es so, dass ich das Fahrzeug direkt vom Opel Werk bekomme. Daher muss ich mir einen Händler aussuchen. Viele Händler, bei denen man kauft, sind oft nicht Kulant hinsichtlich Garantie. Glaube bei nFahrzeugen direkt ab Werk, wo man Händler freiwillig aussuchen kann, wird es da noch schwieriger ...