Astra k vs Insignia A 1,6 SIDI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Astra k vs Insignia A 1,6 SIDI

      ich brauche wieder einmal euren Rat, da ich mich einfach nicht entscheiden kann. Einerseits geht der Astra K 1,6T gut ab und sieht von Ihnen Klasse aus, andererseits gefällt mir der Insignia A 1,6T auch. Ich mag eher größere Autos, wobei die von der breite meistens alle gleich sind. Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Mal nebenbei gefragt. Tankt jemand im Astra k not 200 PS auch normales 95 Benzin ? das Super Plus ist ja keine Pflicht.

      ""
      ""

      Astra K Sport Tourer 1,6l (200PS) Innovation, weiss, Matrix-LED

    • Schwieriger Vergleich.
      Der Insignia ist deutlich größer, was die Aussenmaße angeht. Im Innenraum kommt aber wenig davon an.
      Noch dazu ist er viel zu schwerer und benötigt deutlich mehr Sprit, noch dazu "nur" 170 PS. Sportlich ist das nicht auf die Größe des Wagens gesehen.
      Reine Geschmacksfrage.

      Astra K 1.6 CDTI 136PS Innovation (Navi 900, LED-Matrix ...) und
      Astra K 1.6 CDTI 160PS Innovation (Navi 900, LED-Matrix ...)

    • Eigentlich wollte ich mir einen Insignia 2,0 l aber ohne Allrad holen, da ich pro Jahr 30.009 km fahre und das Allrad sehr hohe Wartungsarbeiten verursacht. und ohne Allrad ist das Fahrzeug kaum zu bekommen. der 170 PS Motor ist natürlich gemessen an den 300 km mehr an Leergewicht nicht gerade leistungsstark, aber dürfte an sich auch genügen. der Astra ist von ihnen ein sehr schönes Auto. von außen würde ich mir für den Kombis jedoch ein paar OPC Linien wünschen. der Insignia wiederum sieht von innen grosser aus und von außen stehe ich eher auf größere Autos. dafür hat der Astra aber mehr Fahrspass und Power. Das ist eine sehr schwierige Entscheidung. alternativ hätte ich noch zu Skoda RS tendiert, da dieser so dazwischen steht und einen ausreichenden grossen Hubraum hat, damit ich nicht nach 100tkm einen roten Motor habe, aber der ist richtig teuer als Jahreswagen.

      Astra K Sport Tourer 1,6l (200PS) Innovation, weiss, Matrix-LED

    • TigerClaw33 schrieb:

      Mal nebenbei gefragt. Tankt jemand im Astra k not 200 PS auch normales 95 Benzin ? das Super Plus ist ja keine Pflicht.
      Ich weiß das ich mich wiederhole, aber nochmal zu deinem speziellen Fall zum Überlegen von was man spricht:

      Bei Deiner Fahrleistung, einem Mehrpreis von 8 Cent/Liter für Super+ und einem angenommenen Verbrauch von 8,5 Liter/100km ergeben sich Mehrkosten von 204 Euro im Jahr, bzw. 17 Euro im Monat.

      Ob es sich dann lohnt einen Sprit zu tanken der nicht optimal für die Motorauslegung ist darf sich jeder selbst überlegen.

      Ganz nebenbei betrug der Preisunterschied bei der Konfiguration meines K zwischen dem 1.4 125 PS und dem 1.6 200 PS ca. 3.000.- Euro

      Astra K ST, "On", 1.4 Turbo, 125 PS

    • Genau. Und der Astra ist von innen und außen moderner bzw frischer. Ich habe einen Insignia gefunden, der Händler verkauft diesen nur als Vermittler. er meinte aber, die Werksgarantie geht noch zwei Jahre, da Jahreswagen, und er konnte den Wagen von Kunden kaufen und mir weiterverkaufen , dadurch wuerde ich ein Jahr länger Garantie zusätzliche haben, hat da jemand Erfahrung ?

      Astra K Sport Tourer 1,6l (200PS) Innovation, weiss, Matrix-LED

    • TigerClaw33 schrieb:

      Genau. Und der Astra ist von innen und außen moderner bzw frischer. Ich habe einen Insignia gefunden, der Händler verkauft diesen nur als Vermittler. er meinte aber, die Werksgarantie geht noch zwei Jahre, da Jahreswagen, und er konnte den Wagen von Kunden kaufen und mir weiterverkaufen , dadurch wuerde ich ein Jahr länger Garantie zusätzliche haben, hat da jemand Erfahrung ?
      Hat Opel inzwischen mehr als zwei Jahre Herstellergarantie? Die läuft ja ab dem Tag der Zulassung. Vollkommen unabhängig davon wer ihn zulässt. Die Garantieverlängerung deckt ja leider nicht mehr alle Schäden ab.

      Astra K ST, "On", 1.4 Turbo, 125 PS

    • @Tigerclaw: Du schreibst in Deinem Vorletzten Beitrag
      "Premium Leser sitze ohne AGR also die Flächen"

      Was meinst Du damit?

      Noch was, auch wenn Du einen Benziner willst, denk über einen Diesel nach!
      Gerade gebraucht simd sie momentan günstig, und wenn Du ihn lange fahren willst, wäre es zumindest eine Überlegung wert

      Astra 1,6 CDTI, 5 Türer, Dynamik, Automatikgetriebe,