Bitte um Angebotsbewertung / Astra K ST Business

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bitte um Angebotsbewertung / Astra K ST Business

      Hallo zusammen, ich bin zufällig auf eine neue "Charge" Geschäftsrückläufer gestoßen und wollte mal wissen, was Ihr davon haltet.

      Astra K Sports Tourer 1.6 100kw/136PS Diesel Automatik
      EZ 10/2016, also noch ein wenig Herstellergarantie
      49.000km gelaufen
      Matrixlicht
      Frontkamera + alle Assistenten außer ACC,
      PDC vorne+hinten aber keine Kamera,
      AGR für Fahrer, Flexfold,
      8fach bereift auf 16"LM
      Navi 900, kein OnStar
      Alle Businesspakete

      Das Ganze für €14.480,-
      Der Wagen muss noch aufbereitet und gechecked werden, war aber optisch soweit i.O.

      Klingt in meinem Verständnis gut, oder?

      FIN ist W0LBD8EG8H8019344 , wobei ich dazu leider keine Details finde. Ich hatte leider kein USB-Kabel dabei, aber mit Modelljahr 17 sollte er doch auch Android Auto können, sehe ich das richtig?

      ""
      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Agentpony ()

    • Klingt an sich vernünftig. Kilometer und EZ lassen darauf hindeuten, dass das Autobahn viel Autobahn gesehen hat. Aus meiner Sicht ist das gut. wenn du das Gefühl hast den Wagen für einen guten Preis zu bekommen, solltest du zugreifen. unsere Meinung kann zwar helfen, aber am Ende musst du damit glücklich sein :) ich finde den Preis in Ordnung, auch wenn ich absolut kein Diesel Fan bin und nicht sagen kann, wie sich das Thema weiterentwickeln wird.

      Astra K Sport Tourer 1,6l (200PS) Innovation, weiss, Matrix-LED

    • für einen ST und diese EZ finde ich den Preis eigentlich ganz gut. ST ist ja nochmal ~1.000€ teuer als der 5-Türer und dafür find ich unter 15k schon passabel!
      Gut, etwas mehr km hat er für die Zeit, aber das ist in meinen Augen vernachlässigbar.

      was bisschen komisch erscheint ist, dass er gut ausgestattet ist, aber kein onstar hat.
      Welche Ausstattungsvariante ist der Wagen?

      denn Dynamic oder Innovation hätte onstar dabei, hätten aber auch mind. 17" Räder.
      Für ein Modell unter diesen beiden ist er widerrum gut ausgestattet und hat dann wohl einige Pakete und Zusätze reingepackt bekommen.

      bisschen OT - zum ACC:
      ACC ist zwar gut, aber bei Opel (Astra und Insignia zumindest, andere hab ich nicht probiert) einen Nachteil: Man kann nicht auf "normalen Tempomaten" umstellen. Es gibt einige Situationen, wo der ACC einfach nervig ist. grade auf Autobahnen, wenn etwas mehr los ist und man auf einen "auffährt", denn je höher die Geschwindigkeit, desto früher wird das Tempo angepasst und so muss man umso früher die Spur wechseln, wenn man das bremsen und erneute Beschleunigen nach dem Spurwechsel vermeiden möchte.

    • Top Auto, top Preis! Habe selbst 1,6 CDTI mit Automatik, Harmoniert super. Wenn Dir die Ausstattung passt, würde ich ihn kaufen.
      Onstar ist eine nette Spielerei, mehr nicht. Meiner hat es zwar, aber habe ich noch nie genutzt, oder aktiviert.
      Nichtmal den Probemonat hab ich gemacht, wozu auch..

      Wichtiger sind die AGR Sitze, und die Automatik.

      Astra 1,6 CDTI, 5 Türer, Dynamik, Automatikgetriebe,