Dachspoiler von CSR

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dachspoiler von CSR

      Moin,

      Ich schwebe schon seit langem mit dem Gedanken irgendetwas an meinem Astra zu verändern.

      Nun bin ich auf die Website von CSR gestoßen und beobachte sie schon seit langem.

      Nun meine Frage wieviel würde der Dachspoiler mit lackieren und montieren kosten?
      Also geschätzt.

      Hat schon mal jemand Erfahrung mit CSR gemacht?

      Wenn ja sind die Teile was sie anbieten günstiger als die Orginal Teile?

      Würde mich freuen über eure Hilfe.

      Mit freundlichen Grüßen,

      Boru.

      ""
      ""
    • Boru schrieb:

      Moin,

      .....
      Hat schon mal jemand Erfahrung mit CSR gemacht?

      Wenn ja sind die Teile was sie anbieten günstiger als die Orginal Teile?

      Würde mich freuen über eure Hilfe.

      Mit freundlichen Grüßen,

      Boru.
      Frage mal Ralfie: astra-k-forum.de/gallery/index.php/ImageList/?userID=2427
      Spoiler anzeigen

      Astra K+ Innovation S/S | 110 kW | Keyless Entry | Intellilux | IntelliLink900 | Parkassist | DAB+ | AGR | 18 " BiColor | ManualControlled Tankklappe | Bar Bezahlt | Summit White |
      Mein Held mit Schleuderhütte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von martin61 ()

    • So war heute beim Karosseriebau in meiner Nähe.
      Der hat einfach 600 Euro verlangt für einen Bösen Blick/Dachspoiler lackieren und montieren.

      Die Teile darf ich auch noch selbst besorgen was aber kein Thema ist.

      Also ich finde das echt teuer.

      Weiß jemand vielleicht von euch jemand ob es in der Nähe von Pforzheim/Karlsruhe ne günstigere Alternative gibt?

    • Boru schrieb:

      So war heute beim Karosseriebau in meiner Nähe.
      Der hat einfach 600 Euro verlangt für einen Bösen Blick/Dachspoiler lackieren und montieren.

      Die Teile darf ich auch noch selbst besorgen was aber kein Thema ist.

      Also ich finde das echt teuer.

      Weiß jemand vielleicht von euch jemand ob es in der Nähe von Pforzheim/Karlsruhe ne günstigere Alternative gibt?
      Das ist teuer. Habe für Dachflügel,Frontschürze,Seitenschweller und Heckschürze 500 € bezahlt fürs lackieren. Fürs eintragen 80€ bezahlt. Anbau selber gemacht.
    • Hallo
      Also bei mir hat der Heckspoiler 380,- € Lackieren und Montieren gekostet. Besorgt bei CSR - montiert Fachwerkstatt.

      ACHTUNG: Der Lackierer muss aufpassen, dass er den Code nicht überlackiert. Ansonst ist er nicht mehr Lesbar, und wird vom TÜF nicht abgenommen.

      Dateien
      • Deffender.jpg

        (386,52 kB, 54 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo Astra Turbo!
      Es musste einiges Nachgebessert werden bei allen CSR Teilen!
      Hatte das Glück in einer Fachwerkstatt zu sein, die sich mit Polyester auskennen. Die Eintragung bei der Landesstelle war leider Zweimal nötig. Der Lackierer hat beim Spachteln die Ser.Nr. zugemacht O.O - Musste die Werkstatt Metallplatten anfertigen lassen, und anbringen. Dann wurde es anstandslos eingetragen.

      Jetzt bin ich rundum zufrieden, und sieht nach wie vor aus wie ich es Übernommen habe.

      Lg, Petra & Ralf

      PS: Der Arbeiter der Firma der die Teile Montiert hat, dürfte aber geflucht haben - nach der Aussage des Werksmeister.