OnStar nur noch bis 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja ich habe jemanden vom Opel Kundenservice am Telefon gehabt. Ich hoffe das die das PSA System irgendwie bei uns aufspielen können. :) Wäre schon schade, wenn wir demnächst ein totes system verbaut hätten.

      ""
      ""
    • Die 2te Empörungswelle dürfte Opel bemerken, wenn sich die Absatzzahlen nicht wie gehofft entwickeln. Das ist für die Kunden auch die einzige Möglichkeit, einen Hersteller zu überzeugen, dass solche Aktionen von den Kunden nicht hingenommen werden

      ST 1.6T AT Ultimate Rouge Braun - Premium Leder - DAB+ - Park & Go - OPC Line Interieur - AAC

    • 4EverBlitz schrieb:

      Das ist für die Kunden auch die einzige Möglichkeit, einen Hersteller zu überzeugen, dass solche Aktionen von den Kunden nicht hingenommen werden
      Stimmt. Wobei es für den Hersteller vermutlich schwierig ist von sinkenden Absatzzahlen auf diese eine Aktion zu schließen.

      Und dass sich die Hersteller ne Menge rausnehmen können, ohne dass dies besonders schlimme Konsequenzen hat, haben ja die Kriminellen aus Wolfsburg gezeigt.
    • Finde es eigentlich unglaublich, dass etwas sicherheitsrelevantes einfach entfernt werden darf. Ich glaube das noch nicht so ganz ... natürlich war es keine Pflicht, aber wenn dann der erste im Graben liegt und nach 12 Stunden tot aufgefunden wird, wird man sich vielleicht fragen, ob das so ganz rechtens gewesen ist.

      Ist ja nicht das WiFi, Navi oder sonst eine Spielerei, die weg fällt. Stellt euch vor, euch nimmt einer den Knie-Airbag oder sowas. Und ehrlich gesagt würde ich lieber auf den Knie-Airbag verzichten (habe ich überhaupt einen? :-D) als auf das Notrufsystem.

      Die Aussage, dass das Klagen "typisch Deutsch" sei ist einfach ... blöd. Lieber nicht in irgendein Klischee fallen und stillschweigend hinnehmen, dass das Autofahren viel, viel gefährlicher wird? Klingt schwach. Verstehe ich nicht. Von mir aus können die alles abschalten, aber ein Sicherheitsdowngrade nehme ich nicht hin, sorry. Da bin ich lieber typisch Deutsch und klage. :thumbdown:

    • Hallo zusammen,

      mein kostenloses Onstar Jahr läuft nächsten Monat aus.
      Bin gerade hin und hergerissen, ob ich verlängern soll oder nicht.
      wäre dann bis April 2020 und das wäre dann bis jetzt das letzte mal, dass ich verlängern könnte (Die monatliche Variante finde ich nicht so gut).

      Jetzt frage ich mich: interessiert es jemanden da oben, wenn man verlängert?
      Ich meine als Zeichen setzen, dass die Kunden wirklich interessiert sind?

      Oder lasse ich es bleiben als Protest?

    • Solange es das System gibt würde ich an deiner Stelle verlängern, könnte dir schließlich bei einem Unfall das Leben retten.

      Astra K, ON, 1.4 Turbo 125 PS Start/Stop MT-6,Silber, 17 Zoll Schwarz, AGR Sitze, OPC Line Interieur Exterieur Paket, Black Roof Paket, Inovations-Paket, Feel Good Paket, OnStar, Winter Premium Ausstattung, usw.
      Änderungen:
      - Kennzeichenbel., Inneraumbel. auf LED umgebaut
      - Seitenblinker in schwarz
      - Blendkappen der Türgriffe mit Opelzeichen
      - Sommerräder Rial Kibo 8x19" ET 40 in Schwarz mit 225/35 R19 Conti Sport Contact 6
      - Bremssättel rot lackiert
    • T RT schrieb:

      Sein lassen, ist eh unnötig!
      Das ist - gelinde gesagt - Unfug!

      Olliastra schrieb:

      Solange es das System gibt würde ich an deiner Stelle verlängern, könnte dir schließlich bei einem Unfall das Leben retten.
      So sehe ich das auch, darum habe ich auch verlängert.

      Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Unnötig finde ich es allerdings wirklich nicht.
      Astra K 5 Türer - Innovation - Onyx Schwarz - Schalter 110 KW mit S/S - EZ 31.01.2017

      17" Alu 5 Doppelspeichen - Innovations-Paket IntelliLux - Navi 900 - LED Matrix Licht - Winterpaket 1 - AGR Sitze Fahrer und Beifahrer - Solar Protect®-Wärmeschutzverglasung - WIFI Hotspot - uvm.
      Sonderzubehör: das blaue Dingens
    • also für unnötig halte ich es auch nicht. Mir gehts auch nicht um die 99€.
      Aber ist halt die Frage, was besser ist.
      Verlängern: Zeigen, dass man interessiert ist
      Nicht verlängern: Entweder Protest oder die da oben sehen: ok will es eh nicht haben, also brauchen wir uns um einen Nachfolger nicht mehr zu kümmern....

      Aber weiterhin halte ich es für einen guten kleinen Helfer!

    • Ich habe mir jetzt auch mal nach einiger Zeit das Opel OnStar Paket gekauft und war anschließend sehr verwundert darüber, wie abgespeckt die App doch mittlerweile ist. Jetzt kann ich keine Navigation mehr vom Handy ans Auto senden, die Tür entsperren etc.pp. Das ist für 100€ im Jahr schon sehr enttäuschend!

    • Hab's eben grade mal wieder ausprobiert. Navigation ins Auto senden und auch Öffnen und Schließen per App funktioniert einwandfrei. Ebenso das Abrufen des Fahrzeugstatus. :D:m0007:

      Bestellung vom 07.06.16:
      K ST Innovation, 150 PS, 6-Gang-Automatik, S/S, beige/grau, Stoff Athena/Ledernachbildung Morrocana Schwarz/Beige,
      sensorgesteuerte Hecklappe, Innovationspaket, DAB, Innenraumpaket, Standheizung, Winterpaket, 7,5x17 im 5-Doppelspeichen-Design :m0044: