OnStar nur noch bis 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Adama schrieb:

      Rolf schrieb:

      @Adama
      Appel oder Android
      Hi Rolf, ich hab' ein Android-Gerät...

      UHM1 schrieb:

      .. Na das klingt doch schon etwas anders ...
      Aber wirklich gesagt, dass es für den Astra-K weitergeht, wird da aber auch nicht. Nur das Opel eigene Dienste etablieren wird.
      Das meinte ich ja damit, der erste Antwortbrief von OPEL suggerierte ja dass es etwas für Langjährige geben sollte, im zweiten ist das relativiert (böse Zungen reden da gerne auch von zurückrudern) … ich persönlich glaub da an keine dem bisherigen vergleichbare Lösung. Die spielen auf Zeit und darauf dass die meissten sich irgendwann mal ärgern und sich dann aber beruhigen und vergessen.

      Gruß Uwe
      ""
      ""

      Astra K ST · Dynamic · 2016 · 1.4(150PS) · S&S(M22) · Intelilux · IL900(TmcPro&AA nachtr.) ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von UHM1 ()

    • Ach soooo, ich hatte das eher als "das klingt ja schon besser" interpretiert... :)

      Astra K Dynamic 5 Türer, 1,4 125 PS o.S/S, Matrix-LED, AGR Fahrer, Komfortpaket, Schneeweiß, Schwarze Felgen

      "God be between you and harm in all the empty places where you must walk." B5
      "All of this has happened before and all of it will happen again" BSG
      "You might very well think that. I couldn't possibly comment." Francis Urquhart
    • warener schrieb:

      Ich hab das Onstar Modul letztens hinterm Radardisplay entdeckt. Vielleicht bau ich es ja aus wenn es soweit ist und schick es Opel damit die mir dann den kaufpreis abzüglich Nutzung überweisen :D .
      Bitte wo ist denn das "Radardisplay"? ?(
      Astra K+ ST Innovation 1,4 L (150 PS) S/S, MJ 17, EZ 02/17, Quarzgrau metallic, Winterpaket, IL900 uvm...
      Zuckerwürfelzangenradbolzenkappenabzieher
      oranges Dingens :D

      Meine Galerie / Mein Vorstellungsthread
    • Es gibt für Altautos kein Nachfolger für OnStar.

      Die Mobilfunk - Anbindung ist danach auch nur Hardware Schrott, da Opel /PSA kein Interesse daran hat, dass der Käufer die Hardware weiter verwenden kann.

      Hierfür müsste man die Zugangsdaten und eSim Informationen herausgeben, womit Opel /PSA aber kein Geld verdient, Aufwand ohne Nutzen.

      Opel Astra ST INNO 1.4(110)AT-6 SS EZ 03 / 2016

    • Sysop schrieb:

      Es gibt für Altautos kein Nachfolger für OnStar.

      Die Mobilfunk - Anbindung ist danach auch nur Hardware Schrott, da Opel /PSA kein Interesse daran hat, dass der Käufer die Hardware weiter verwenden kann.

      Hierfür müsste man die Zugangsdaten und eSim Informationen herausgeben, womit Opel /PSA aber kein Geld verdient, Aufwand ohne Nutzen.
      Der Nutzen könnte ja sein zufriedene Kunden, Kundenbindung an die Marke, aber für viele Automobilhersteller sind Kunden leider nur bittsteller :S

      Astra K 1,4 Sportstourer + Dynamik (110kw) Automatik, weitere Fahrzeuge: VW T5 Multivan 2,5, Porsche Boxster 2,7, KTM RC8, Suzuki XF650, KTM 1290 Super Adventure S.