Karten Umfang- Navi 900 IntelliLink (Generation 2)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Karten Umfang- Navi 900 IntelliLink (Generation 2)

      Hi,
      Welche Karten sind beim Navi 900 IntelliLink (Generation 2) integriert?
      Zentraleuropa oder mehr?

      ""
      ""


      Astra K, 5-Türer, Innovation,
    • Hallo,
      ich hatte vor Silvester kurz mit der Infotainment-Abteilung von Opel telefoniert, die sagten mir u.a., das sie noch nicht wissen wie das Kartenupdate von statten gehen soll (vermutl. über USB) und ob das nur die Werkstatt machen kann. Das Update wird allerdings kostenpflichtig sein, wird wohl 99€ oder mehr.
      Hier ist ein Link zu der NAVI-900 (Karten) Übersicht.


      LG

      Astra K ST, Dynamic, 81KW/110 PS Diesel, 6-Gang, S/S, in Beige-Grau
      Assistenz-Paket, FlexOrganizer Paket, Komfort-Paket, Winterpaket Premium
      Sensorgesteuerte Heckklappe / Keyless Open, NAVI 900, DAB+
      LED Matrix Licht, AGR Sitze F&B, AHK, Sicherheitsnetz
      Voraussichtlich Ende April '16

    • wird wohl so werden mit mind. €99 - hat mir das Autohaus auch so angekündigt. Find ich sehr frech.
      Sogar bei Mazda krieg ich 2 Updates pro Jahr und die ersten 3 Jahre (also 6 Updates) sind kostenlos!
      Hier in der Umgebung gabs grad eine Riesenbaustelle, die mit dem letzten Update schon enthalten ist - das klappt schon super - aber 99€ für 1 Update zahl ich denen auch sicher nicht!

    • das ist ja der Hammer 8| . Ich hab ein richtig teures Clarion mit Radio Cd Navi und und und. Da kostet ein Kartenupdate 30 € für D und Westeuropa. Man kann auch nur D oder ganz Europa wählen. So langsam kommen mir auch Zweifel ob das 4.0 nicht besser gewesen wäre. Ich hab zur Not noch ein TomTom.
      Unfaßbar wo die uns überall noch das Geld aus der Tasche ziehen wollen :m0016:

      Schwarzes Schaf onroad - Defender offroad ... das ist mein Lifestyle :thumbup:
      Konfig von Minze

    • Hab das Navi 900 eher wegen dem größeren Display, dem Farbdisplay beim Tacho und den schöneren Lenkradknöpfen genommen. :)
      Mal abwarten was sie wirklich kassieren wollen und ob nicht doch mal n Update so rausspringt :)
      Wer weiß was man alles mit dem System generell machen wird können. Bei Mazda kann man einiges herum spielen mit ein paar "Hacks" ;)
      Je größer eine Community wird, desto besser!

    • Ein Hans Hans hab ich nicht,dafür aber ein Navigon mit lebenslang kostenlosen Updates.

      Wenn ich das hier alles so lese,dann nehme ich mit SICHERHEIT das 4.0 und die Raucherausstattung.

      Jetzt wird mir auch klar,warum mein FOH plötzlich alle Fahrzeuge mit Navi bestückt,die er auf Lager stehen hat.

      Das ist alles Methode,um nachher die teuren Updates verkaufen zu können.

      OnStar will ich eigentlich auch nicht,aber dafür jetzt auch noch weniger als die Dynamik Ausstattung wählen zu müssen,geht mir dann doch ein wenig zu weit.
      Werde aber mit Sicherheit nur das kostenlose Jahr nutzen und dann und tschüss.99 Euro bin ich nicht bereit,für diese Sache hinzulegen.

    • das 1 Jahr nehm ich mal und bis dahin sieht man ja, was es kann, wie sehr man welche Funktion nutzt und kann dann entscheiden. Scheint mir aber sehr in einer Abzockmasche zu enden, was Opel hier macht. Überall sehr bedeckt halten was künftige Kosten betrifft.
      Die Leute sollen einfach mal kaufen, dann mal schauen, wieviele es sind und welche Mengen an Kohle man damit scheffeln kann. :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von androidjuergen ()

    • OnStra ist ja zumindest für das 1. Jahr kostenlos genauso wie das WLAN ob man das dann noch behalten will kann man dann ja immer noch entscheiden.
      Aber das Kartenmaterial des Navi Updaten da kommt man ja im Grunde nicht drum rum.
      Das sollte auch nicht nur 1-mal im Jahr geschehen.

      Astra 5-Türer, INNOVATION, 1.0 105 PS, Navi 900. Ergonomiesitz AGR Siehe hier

    • Ich finde 99 Euro für den ganzen Umfang der geboten wird sogar noch recht angemessen bis günstig. Man muss auch mal die Kosten dahinter beurteilen.

      App-Entwicklung, Software, Hardware, und die Menschen im Call-Center.

      Muss aber auch dazu sagen, dass ich mir das in dem einen Jahr genau ansehen werde wie ich mit dem Service zufrieden bin und wie ich einzelne Funktion nutze und auch wie häufig.

      INNOVATION, 1.4 ECOTEC® DI Turbo, 125 PS, Kokosnuss Braun

    • Wenn bei den 99 das Datenvolumen und Wifi dabei wäre, wär es wohl für viele OK, wie auch für mich, aber 99 + noch eine jetzt unbekannte Summe ist nicht OK. Ich will eigentlich wissen, was mich etwas kostet. Und dazu kommt mal über haupt, dass ich in Österreich vorerst Wifi ohnehin gar nicht nutzen kann. Somit läuft das Gratis-Jahr an und ich kann nur Teile nutzen!!

    • iOS-Karten-App oder Google Maps sind eh besser, da sie ständig aktualisiert werden und das kostet nichts. Geht natürlich wieder auf das Datenvolumen, aber das ist ja erstmal zweitens.

      bestellt am 23.11.2015: Astra K Sports Tourer INNOVATION 1.4 Turbo (150 PS) Automatik in Smaragdgrün , 18" BiColor, Vollausstattung bis auf Keyless Go, AHK, GSD, Quickheat und Standheizung - Liefertermin: 29.04.2016