Opel Astra K ST taugt als Familienauto?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Muss jeder für sich selber entscheiden. Bei uns war die Auswahl zwischen Zafira Tourer oder Astra ST. Nach beidiger Probefahrt haben wir uns klar für den Astra ST entschieden. Warum?
      Uns war der Zafira zu sehr Bus like und der Innenraum schon sehr angestaubt. Der Astra bietet bei kompakten Ausmaßen genug Platz für vier Personen und ist das modernere Auto.

      ""
      ""
      Opel Astra K Sports Tourer - Innovation - Bj. 2017 - 1.4 Turbo (110KW) - Automatik - Start/Stop - Onyx Schwarz - 17 Zoll 10-Trapezspeichen Alus - IL-Matrix LEDs - IL900 - Keyless Open & Start - Premium-Winter-Paket - El.-Heckklappe.
    • stefan2057 schrieb:

      Im Zafira hast du hinten viel mehr Platz und das komfortablere Fahrwerk hat er auch. Dazu viel mehr Ablagemöglichkeiten. Für mich ist das mehr Familienauto als ein kleiner Kombi.
      Wie gesagt, das muss jeder für sich selbst entscheiden. Deine angeführten Punkte kann leider bis auf die Ablagemöglichkeiten nicht teilen.
      Opel Astra K Sports Tourer - Innovation - Bj. 2017 - 1.4 Turbo (110KW) - Automatik - Start/Stop - Onyx Schwarz - 17 Zoll 10-Trapezspeichen Alus - IL-Matrix LEDs - IL900 - Keyless Open & Start - Premium-Winter-Paket - El.-Heckklappe.
    • Ich hatte den Zafira Tourer 2 Jahre und den Astra k jetzt über 1 Jahr . Der Zafira hat hinten viel mehr Beinfreiheit zu den Vordersitzen dazu kannst du den Mittleren Sitz zur Armlehne machen dann hast du auf den beiden äußeren Sitzen noch mehr Platz. Das Flexridefahrwerk wo man zwischen Tour/Sport/Normal wechseln kann war auch super. Da hat man Bodenwellen kaum gemerkt.

      Astra k+ st , Quarz Grau, Innovation 136PS Automatic , Dab+ , schwarzer Himmel

    • Leute, ihr übertreibt maßlos. der Astra hat für seine Klasse als ST einen großen Kofferraum.
      Habt ihr eigtl schonmal den Kofferraum oder die Rücksitzbank eines 3er BMWs Kombi gesehen?
      Der Astra ist locker ein super Familienauto. Ich packe dort zwei Kinderwagen inkl. einer Babywanne rein. dazu noch eine Tasche. Im Innenraum ein Kindersitz Gruppe 1 und eine Babyschale mit Isofix.
      Unsere Kleine, 2 Jahre, hat richtig viel Beinfreiheit in ihrem Sitz bei ausgefahrener Liegeposition. Vorne ist auch massig Platz.
      Wem das nicht reicht der hat ein Luxusproblem. Diese Aussage wird wahrscheinlich Einigen nicht gefallen, aber so ist das.

    • Ich glaube das Thema Platzangebot brauch man generell nicht groß diskutieren da man sich das Auto vorher anschaut bevor man es kauft... wenn ich sehe der Kofferraum ist für meine Verhältnisse zu klein oder mir reicht die Beinfreiheit nicht dann fällt das Modell raus und ich schau nich in der nächst größeren Klasse um ;)
      Fehlender Platz ist ja nicht unbedingt eine Sache die einem erst Monate später plötzlich auffällt :D
      Ich finde man kann ganz entspannt mit vollem Besatz fahren ohne das man sich eingeengt fühlt.
      Der Astra ist ein ganz normaler 0815 Kombi, weder riesig noch klein...
      Wenn ich da an den Skoda Fabia Kombi denke.. der hat zb den Namen Kombi nicht wirklich verdient... also es gibt wesentlich kleinere :rolleyes:


      Astra K ST 1.6 200PS Ultimate - Schaltgetriebe - BJ18

      *schneeweiß* *Matrix-LED* *Premium-Leder* *Park & Go* *elektr. Heckklappe* *schwarzer Dachhimmel* *Standheizung* *Frontkamera*
    • Selbst ich, 1,95m groß, habe richtig viel Platz, selbst hinter mir ist genug Platz vorhanden.

      Opel Astra K Sports tourer 1,6 biturbo Innovation, Graphit Schwarz, BJ 2016, LED Scheinwerfer und Rücklicht, Keyless go, Sensor gesteuerte Heckklappe, Innovationspaket, Assistenzpaket, Leder AGR Sitze vorne... usw.


    • Jupp, ich mit meinen 1,85 habe auch hinten genug platzt. Das war in meinem J anders. Der Raum ist eindeutig besser genutzt worden.

      Opel Astra K Sports Tourer - Innovation - Bj. 2017 - 1.4 Turbo (110KW) - Automatik - Start/Stop - Onyx Schwarz - 17 Zoll 10-Trapezspeichen Alus - IL-Matrix LEDs - IL900 - Keyless Open & Start - Premium-Winter-Paket - El.-Heckklappe.
    • Bei uns auch platztechnisch vorne und hinten absolut ausreichend :) - Kofferraum dito

      Aber, für einen Familienkombi essentiell, hinten rechts und links eine USB-Buchse zum Laden eines Handys, sonst ist in den Augen der Familienmitglieder 3 und 4 die Familientauglichkeit nicht gegeben ;)

      ST 1.6T AT Ultimate Rouge Braun - Premium Leder - DAB+ - Park & Go - OPC Line Interieur - AAC