Motoröl Lebensdauer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motoröl Lebensdauer

      Hallo!

      Ich habe mal eine Frage zur Anzeige der MotorölLebensdauer.
      Den Astra wurde im November 2017 neu geliefert. Erist ja ein 150PS ST ohne S/S.
      Im Sommer, ich meine Mitte Juni, wollte er schonseinen ersten Ölwechsel nach nicht einmal 15 tkm haben (Anzeige Öllebensdauer0%)
      Das kam dem FOH schon etwas früh vor und hat esschon mal für die Jahresinspektion im November vermerkt...

      Jetzt habe ich heute mal nachgesehen, wie derStand der Öllebensdauer ist und musste feststelle, dass dieser mMn schon ganzschön tief ist.
      Aktuell sind das noch 60% bei 20 tkm.

      Ist das bei euch auch so oder ist da was im Arbenbei mir?

      Danke und Gruß,

      Christoph

      ""
      ""
      Viele Grüße,
      Christoph
      Astra 1,4l / 150 PS ohne S/S "ON" Edition
      Mein "Projekt" Threat
    • Hallo,

      hast du denn mal den Füllstand kontrolliert?
      Ist noch genügend drin? Denn die Qualität sagt nichts über die Menge aus.
      Die Info im Display ist für mich nur Spielerei, daran orientiere ich mich nicht.
      Bei mir war (bedingt durch wohl eine SW-Fehler) auch plötzlich wieder auf 100%. Man kann es ja auch selbst zurücksetzen.

      Entscheidend sind: 1 Jahr oder 30 TKm. :)

      Astra K 5 Türer - Innovation - Onyx Schwarz - Schalter 110 KW mit S/S - EZ 31.01.2017

      17" Alu 5 Doppelspeichen - Innovations-Paket IntelliLux - Navi 900 - LED Matrix Licht - Winterpaket 1 - AGR Sitze Fahrer und Beifahrer - Solar Protect®-Wärmeschutzverglasung - WIFI Hotspot - uvm.
      Sonderzubehör: das blaue Dingens
    • Alles gut. Das ist im Grunde der Versuch zu ermitteln ob Dein Öl durch Deine Fahrweise bereits am Ende seines Lebenszyklusses angekommen ist. Was natürlich bei modernen Ölen schon fast sinnfrei erscheint.

      Da man diese Anzeige durch langes Drücken der OK-Taste selber zurücksetzen kann messe ich dieser Aussage wenig bis gar keiner Bedeutung bei. Wenn es wirklich relevant wäre könnten wir als Fahrer das gar nicht zurücksetzen!

      Astra K Sports Tourer Edition 1.4 125PS - mit ein, zwei Extras (MY16) - silber
      Astra K Limo Innovation 1.4 150 PS - fast alles drin (MY17) - schwarz

    • Wie früh man einen Öl-Wechsel machen muss hängt bei der Berechnung von div. Faktoren ab. Haben mir zumindest zwei verschiedene Mechaniker erklärt. Die Software ermittelt das anhand verschiedener Parameter wie:
      viel Kurz- oder Langstrecke
      Wird der Motor warm
      wird der Motor eher mehr gefordert oder nicht (hochtourig)
      etc.
      Bei meinem Ami ist das wirklich so. Ich mach derzeit viel Kurzstrecke zur Arbeit und die Anzeige geht deutlich schneller runter, als wenn ich eine längere Strecke von mehreren 100 km fahre. Da ist in der BDA das auch so angegeben. Öl-Wechsel nach 1 Jahr / 15'000km / Anzeige Bordcomputer (was zuerst eintrifft). Wie das beim Astra genau in der BDA steht kann ich gerade nicht nachschauen.
      Und auch bei modernen Motorenölen würde ich persönlich eher zu früh, als zu spät einen Wechsel vornehmen (lassen). Das gleiche bei Automatikgetriebeölen. Das würde ich nach spätestens 6 Jahren oder 60'000 km ersetzen lassen. Die Hersteller sagen gerne das ist Wartungsfrei, was meiner Meinung nach Blödsinn ist. Andere Hersteller kommen auch wieder davon weg. Bei Meinem Insignia war das ein riesiger Unterschied im Schaltverhalten nach dem Wechsel (und das Öl war alles andere als sauber). Mein FOH sagt auch das es grundsätzlich gemäss Hersteller nicht erforderlich ist, aber er es auch empfiehlt... zumindest wer sein Auto über längere Zeit fahren möchte. ;)

      RAM 1500 Laramie Longhorn 5.7 Hemi 400PS MY2018
      Opel Corsa C GSi, 1.8, 125PS 10.2003 (Einfach nur zuverlässig)

      bald Opel Astra K 1.4T 150 PS Swiss Edition mit IntelliLux LED Matrix

      Verkauft: Opel Insignia A 2.0T Cosmo, 250PS, 4x4, Automatik 08.2013