Neuer Diesel für den Opel Astra

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuer Diesel für den Opel Astra

      ""
      ""

      Astra K 1.6T ST Innovation, Matrix, Radar, Leder und einiges mehr....

    • "weit von dem im Test ermittelten Verbrauch von 6,9 Litern entfernt sein.
      Die verführerischen, von Opel ermittelten, Durchschnittswerte
      von 5,0 oder gar 4,8 Litern waren auf der Probefahrt nicht zu erreichen"

      les ich in diesem Bericht...

      und für was brauch ich dann nen Diesel ;(

      hab grad getankt und meinen Benziner mit glatt 7 Litern
      auf 100 gefüttert..errechneten 7 Litern wohlgemerkt

      Astra K Dynamic. 5-Tür 1,4l Turbo RUCKELFREI - Powerrot, 18'' BiColor, LED Matrix,
      WattLink, SolarProtect, Navi900, AGR mit Sitzheizung, OPC Pedalerie,
      Brillenfach rechts :D ergonomisch günstiger :)
      und da ich ein <3 für Mitfahrer hab..Sitzheizung hinten :D

      ***wer :D unbedingt :D was :D sucht...der :D findet :D auch :D was***

    • [IMG:https://bilder3.n-tv.de/img/incoming/crop20682518/4496576364-cImg_16_9-w282/14-Opel-296221.jpg]

      Der Astra präsentiert sich heute im Innenraum weniger digital als die Konkurrenz.



      und das ist gut so

      Astra K Dynamic. 5-Tür 1,4l Turbo RUCKELFREI - Powerrot, 18'' BiColor, LED Matrix,
      WattLink, SolarProtect, Navi900, AGR mit Sitzheizung, OPC Pedalerie,
      Brillenfach rechts :D ergonomisch günstiger :)
      und da ich ein <3 für Mitfahrer hab..Sitzheizung hinten :D

      ***wer :D unbedingt :D was :D sucht...der :D findet :D auch :D was***

    • SparBrenner schrieb:

      "weit von dem im Test ermittelten Verbrauch von 6,9 Litern entfernt sein.
      Die verführerischen, von Opel ermittelten, Durchschnittswerte
      von 5,0 oder gar 4,8 Litern waren auf der Probefahrt nicht zu erreichen"

      les ich in diesem Bericht...

      und für was brauch ich dann nen Diesel ;(

      hab grad getankt und meinen Benziner mit glatt 7 Litern
      auf 100 gefüttert..errechneten 7 Litern wohlgemerkt
      So ist es. Siehe meinen Verbrauch.

      Grüße Andreas

      Astra ST 1,4- 150 PS Schalter, 12/2017, Graphit Schwarz Navi, LED, AGR, ACC, el. Heckklappe, Keyless Go und ne Menge anderes Gedöns...seit dem 06.07.2018 meiner.

    • SparBrenner schrieb:

      "weit von dem im Test ermittelten Verbrauch von 6,9 Litern entfernt sein.
      Die verführerischen, von Opel ermittelten, Durchschnittswerte
      von 5,0 oder gar 4,8 Litern waren auf der Probefahrt nicht zu erreichen"
      Das sind die NEFZ Werte und damit logischerweise weit unter den realen.

      bestellt KW3: Astra ST 1.4 Automatik Innovation, Inno-Paket, AGR, SD, Standheizung, Heckklappe, Bestellt KW3, PD: KW12 LT 26.04.17. Zweitspassauto MX5 NC

      Ich suche alte Flipper(automaten)

    • triumph61 schrieb:

      SparBrenner schrieb:

      "weit von dem im Test ermittelten Verbrauch von 6,9 Litern entfernt sein.
      Die verführerischen, von Opel ermittelten, Durchschnittswerte
      von 5,0 oder gar 4,8 Litern waren auf der Probefahrt nicht zu erreichen"
      Das sind die NEFZ Werte und damit logischerweise weit unter den realen.
      steht irgendwo das es NEFZ-Werte sind?
      Müssen das jetzt nich schon WLTP -Werte sein? Oder irre ich mich da?

      Opel Astra 1.4 Turbo Dynamic, MJ 2017, ohne S/S, 150PS.

    • Waldlaeufer schrieb:

      SparBrenner schrieb:

      "weit von dem im Test ermittelten Verbrauch von 6,9 Litern entfernt sein.
      Die verführerischen, von Opel ermittelten, Durchschnittswerte
      von 5,0 oder gar 4,8 Litern waren auf der Probefahrt nicht zu erreichen"

      les ich in diesem Bericht...

      und für was brauch ich dann nen Diesel ;(

      hab grad getankt und meinen Benziner mit glatt 7 Litern
      auf 100 gefüttert..errechneten 7 Litern wohlgemerkt
      So ist es. Siehe meinen Verbrauch.
      Sehe ich komplett anders.

      Verbrauch laut Spritmonitor:
      Astra K Diesel 160 PS: 5,94 Liter im Schnitt
      Astra K Benziner 150 PS: 7,30 Liter

      Jetzt ist aber hier der Diesel noch der stärkere Motor.
      Das natürlich manche Menschen mit dem Benziner auch sparsamer unterwegs. Bewegt man aber Diesel und Benziner mit vergleichbarer Fahrweise dann sind meist zwischen 1,5 und 2 Liter Verbrauchsunterschied, je nach Fahrweise auch noch mehr.

      Meinen 136 PS Diesel kann ich locker unter 6 Liter fahren, der BiTurbo meiner Frau braucht halt einen halben Liter mehr. Den 150 PS Benziner würde ich nicht unter 7,5 Litern bewegen, das hat auch die damalige Probefahrt gezeigt.

      Astra K 1.6 CDTI 136PS Innovation (Navi 900, LED-Matrix ...) und
      Astra K 1.6 CDTI 160PS Innovation (Navi 900, LED-Matrix ...)

    • triumph61 schrieb:

      SparBrenner schrieb:

      "weit von dem im Test ermittelten Verbrauch von 6,9 Litern entfernt sein.
      Die verführerischen, von Opel.......
      Das sind die NEFZ Werte und damit logischerweise weit unter den realen.
      WAS da steht ist doch eigentlich egal. Die Hersteller machen da weiter, wo sie vor der ganzen Diskussion aufgehört hatten. Immer schön an der Grenze des Legalen. Anstatt vielleicht mal wirklich die realen durchschnittlichen Verbräuche anzugeben, wird so legal wie möglich beschi....
      Sorry, aber anders kann man es nicht sagen.
      Ich bringe meinen Kindern bei, ehrlich zu sein und für gebauten Mist gerade zu stehen. Vielleicht sollte ich nach der allgemeinen Mentalität lieber meinen Kindern beibringen, so zu betrügen, das der andere es nicht merkt bzw. es eigentlich noch legal ist?

      Grüße Andreas

      Astra ST 1,4- 150 PS Schalter, 12/2017, Graphit Schwarz Navi, LED, AGR, ACC, el. Heckklappe, Keyless Go und ne Menge anderes Gedöns...seit dem 06.07.2018 meiner.

    • @Muehlhiasl. Natürlich hat da jeder ne andere Meinung. Ist auch gut so, sonst könnte man sich ja die ganzen Foren sparen. Und Du hast vollkommen recht auch mal nach den reellen Verbräuchen zu schauen.
      ABER zu allererst gehe ich doch beim Kauf erstmal nach dem mir zur Verfügung gestellten Angaben. Und wenn ein neuer Motor kommt, kann ich eventuell nach 2 Jahren z.B. bei Spritmonitor eine wirkliche Verbrauchsangabe rechnen. Wenn ich aber ein Modell mit nem neuen Motor kaufe hab ich noch keine Referenzverbräuche.
      Und mal ehrlich, wenn ICH eine Probefahrt mache, fahr ich anders als im wahren Leben.

      Grüße Andreas

      Astra ST 1,4- 150 PS Schalter, 12/2017, Graphit Schwarz Navi, LED, AGR, ACC, el. Heckklappe, Keyless Go und ne Menge anderes Gedöns...seit dem 06.07.2018 meiner.

    • mccommander schrieb:

      triumph61 schrieb:

      SparBrenner schrieb:

      "weit von dem im Test ermittelten Verbrauch von 6,9 Litern entfernt sein.
      Die verführerischen, von Opel ermittelten, Durchschnittswerte
      von 5,0 oder gar 4,8 Litern waren auf der Probefahrt nicht zu erreichen"
      Das sind die NEFZ Werte und damit logischerweise weit unter den realen.
      steht irgendwo das es NEFZ-Werte sind?Müssen das jetzt nich schon WLTP -Werte sein? Oder irre ich mich da?
      Die Verbrauchswerte kann man in der Preisliste sehen. Opel listet sowohl NEFZ und WLTP auf. Aktuell muss noch NEFZ öffentlich kommuniziert werden, WLTP kann zusätzlich aufgelistet werden. Wann das geändert wird hat der Gesetzgeber noch nicht bekannt gegeben.

      bestellt KW3: Astra ST 1.4 Automatik Innovation, Inno-Paket, AGR, SD, Standheizung, Heckklappe, Bestellt KW3, PD: KW12 LT 26.04.17. Zweitspassauto MX5 NC

      Ich suche alte Flipper(automaten)

    • Opel hat die WLTP Verbrauchsdaten für die damals aktuellen Motoren ja schon vor nem Jahr oder so veröffentlicht.

      Im Artikel wird aber auch erwähnt, warum der Verbrauch so hoch ist. Die waren beim Test wohl eher sportlich unterwegs.
      Das verbraucht dann natürlich mehr. Ist aber bei allen Motoren so. Ich kann mjch bei meinem 1,6er Benziner zwischen 6 und 10 Litern bewegen, je nach Fahrstrecke und Spaß :P
      Und NEFZ liegt bei 5,9 bis 6,1.
      Auch mit BC Abweichung ist NEFZ also nicht völlig utopisch, wenn auch nicht besonders realistisch.

      Astra K Inno. 5-T 1,6l DiTurbo - Schneeweiß, 18'' BiColor - MJ17
      Bestellt 21.05.16 - Anlieferung FOH 21.09.16 - Übergabe 27.09.16
      Vorstellung --- Fahrzeug
    • Hi !

      6 Liter sind mit dem 1.6er schon ziemlich spaßbefreit ... ich habe im Schnitt über die ersten 7000 km ca. 7,5 Liter (real gerechnet ... nach BC etwas weniger).

      Wohlgemerkt mit Automatik, 18 Zöllern und doch einigen Kurzstrecken dabei,

      Gruß

      Karl

      Astra K Sports Tourer Ultimate - 1.6 Turbo - MJ18.5 - AT - Quarzgrau - 18" 5-Doppelspeichen mit GJR Nokian Weatherproof - Dynamik Fahrwerk - ACC - DAB+ - schwarzer Dachhimmel - Heck Schriftzüge entfernt :)

    • Neu

      Ich komme mit meinem gtc 1,6 cdti 136ps auch unter fünf Liter.
      Natürlich fast nur Autobahn und gemütlich
      Und bei extrem schnellen Fahrten lag ich auch schon über 9 liter.
      Bei normalfahrt liege ich zwischen 5,5 und 6 Liter im Alltag.
      Habe die Hoffnung der neue mit 150ps braucht etwas weniger.
      Ich lasse mich mal überraschen.
      ,, ich freue mich schon drauf,