Mittelarmlehne mit Getränkehalter für die Rücksitzbank

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mittelarmlehne mit Getränkehalter für die Rücksitzbank

      Neu

      Moin,
      mein "alter" Chevrolet Cruze Station Wagon hatte für die Fondpassagiere eine herausklappbare Mittelarmlehne (MAL) mit zwei Getränkehaltern,
      welche ich als überaus praktisch (für die Fahrgemeinschaft und Familienurlaub) empfand und in meinem Astra ST irgendwie vermisste.
      05 M-A-L 00 Cruze .jpg <-- Cruze ./. Astra K --> 05 M-A-L 01 Astra.jpg
      Für den Astra gibt es ja nur eine ausklappbare MAL ohne Getränkehalter, vorausgesetzt man hat die richtige Rücksitzbank. Habe ich aber nicht.
      Also habe ich mir mal ein paar Gedanken gemacht, wie man Abhilfe schaffen kann. Ok - in den Ablagen der Türen kann man Flaschen verstauen,
      aber Coffee-to-Go oder Thermobecher? Also:

      1. Möglichkeit: einfache Klapphalterungen - nö: war mir zu klapperig
      2. Möglichkeit: komplette Rücksitzbank tauschen - nö: zu teuer, aufwendig und es fehlen die Getränkehalter
      3. Möglichkeit: was selber bauen - yes: ich bastel so gerne
      a - komplett selberbauen (mit Ersatzteilen (Getränkehalter-Einsätze) anderer Autohersteller aus der eBucht)
      b - teilweise selberbauen (mit MAL-Eratzteilen anderer Autohersteller aus der eBucht)

      Nach einigem Suchen habe ich mich für "b" entschieden:

      Ich habe eine preiswerte MAL von einem Mercedes W204 C 220 (Bj. 2009) für 23€ (incl. Versandt) gefunden die mir gefiel.
      05 M-A-L 02 W204.jpg 05 M-A-L 03 W204.jpg

      Mein erster Gedanke war, eine schöne Halterung aus Metall zu entwerfen und sie abnehmbar auf der Laderaumseite der Rücksitzbank zu befestigen.
      Leider musste mein Sohn (Industriemechaniker) vor ein paar Wochen die Firma wechseln und hat keinen Zugang mehr zu den notwendigen Maschinen.
      Also habe ich das genommen, womit ich auch sonst viel werkel und rumliegen habe: Holz und Leder.

      Zunächst entstand ein Holzkasten als Unterbau aus 12 mm Birken-Multiplex-Holz (Reste aus einem Computertischbau),
      dessen lange Seiten an die MAL angepasst wurden. Hier die 1. von vielen "Anproben":
      05 M-A-L 05.jpg

      Dann wurde der Kasten mit 5 mm Filz beklebt:
      05 M-A-L 07.jpg 05 M-A-L 08.jpg 05 M-A-L 09.jpg


      05 M-A-L 10.jpg 05 M-A-L 11.jpg

      Jetzt kommt noch etwas Leder ins Spiel ;)
      Klingt verrückt - ist aber so. Leder ist mein liebstes Bastelmaterial.

      weiter geht´s im 2. Teil

      ""
      ""
      Astra K Sports Tourer Innovation
      Benzin, 1.4 Turbo (110 kW) B14XFT
      EZ 10/2017 / MJ = 2018, Ellesmere Port (GB)
      Smaragdgrün

      - - - - :thumbsup: - - - -
    • Neu

      Teil 2 meiner MAL:

      Hier entsteht der Bezug für den Unterbau:
      05 M-A-L 12.jpg 05 M-A-L 13.jpg

      Die fertige MAL:
      05 M-A-L 16.jpg 05 M-A-L 17.jpg

      05 M-A-L 18.jpg 05 M-A-L 19.jpg

      Das Oberteil der MAL ist mit dem Unterbau mitels 2 einfachen Scharnieren befestigt.
      Die Metallstifte (Haltestifte für Einbau in die Rückenlehne) musste ich kürzen und wurden mit einem
      Stück Edelholz kaschiert.

      Das gesamte Teil ist unterhalb der vorderen Sitzflächenkante mit einem Klettstreifen am Teppich fixiert
      und hinter der Rückenlehne befestigt. Die rückwärtige Halterung geht zwischen Rückenlehne und
      Sitzbank hindurch und wird mit 3 Druckknöfen mit der MAL verbunden.
      Ein- oder Ausbau dauern dadurch unter 1 Minute und das Rückstandsfrei. :)

      Wie lange der reine Bau gedauert hat kann ich euch nicht sagen. Beim Basteln schau ich nicht drauf.
      Insgesamt zog sich das Projekt (man muss ja auch noch Geld verdienen) über fast 2 Monate.

      Thomas

      Astra K Sports Tourer Innovation
      Benzin, 1.4 Turbo (110 kW) B14XFT
      EZ 10/2017 / MJ = 2018, Ellesmere Port (GB)
      Smaragdgrün

      - - - - :thumbsup: - - - -
    • Neu

      Schöne Arbeit, vielleicht hätten wir uns vorher mal unterhalten sollen .Da hatten wohl zwei "Doofe"den gleichen Gedanken, gehen aber zwei verschiedene Wege.Habe mir letzte Woche die Armlehne vom Insignia B bestellt, mal sehen wann diese ankommt. Jedenfalls hattest du da eine super Idee.
      Grüße

      Astra K ST Dynamic , 1.6 CDTI Automatik , 136 PS , Silber , Matrix -LED , Navi , Premium Leder Paket , Winter Premium Paket , 18 Zoll Bi Color , OPC Line Interieur , Lichtpaket made by Rico ....

    • Neu

      Ist leider kein Ersatzteil, heißt also wieder warten. Mein Ablagefach ist seit Januar auf dem Weg und noch nicht da, hoffentlich gehts mit der Armlehne schneller. Die passende Teilenummer zu finden war schon ne Herausforderung. Der Freundliche mußte da ganz schön leiden, hat aber nicht aufgegeben. Daher ein dickes Dankeschön an ihn, auch ohne Namen zu nennen.Arbeitsstunden darf man bei sowas glaube ich nicht zählen.Zumahl es beim ersten Mal auch keine Anleitung gibt und man meistens mittendrin nochmal umplanen muß.
      Grüße nach Kiel

      Astra K ST Dynamic , 1.6 CDTI Automatik , 136 PS , Silber , Matrix -LED , Navi , Premium Leder Paket , Winter Premium Paket , 18 Zoll Bi Color , OPC Line Interieur , Lichtpaket made by Rico ....

    • Neu

      Ich habe dieses Teil am Beifahrersitz und kann davon nur abraten. Es sei denn , man steht auf Klappergeräusche. Die ausziehbare Stütze des Tisches macht nur Geräusche. Befestigt man die Stütze das sie nicht mehr klappert, kann man die Neigung des Tisches nicht verstellen. Sitzt auf dem Beifahrersitz niemand, klappert die Halterung, die an der Kopfstütze befestigt ist.Das ganze dann für ca 90€ ,beide Teile , kann man sich schenken. Vielleicht klappert es aber auch nur bei mir.

      Astra K ST Dynamic , 1.6 CDTI Automatik , 136 PS , Silber , Matrix -LED , Navi , Premium Leder Paket , Winter Premium Paket , 18 Zoll Bi Color , OPC Line Interieur , Lichtpaket made by Rico ....

    • Neu

      Die Blechklammern vom Basishalter Leicht auseinander biegen und auf Spannung einführen dann sind die ruhig. Hab den Jackenhalter und der Klappert auch ohne Jacke nicht.

      Den selben Basisträger gibt es im übrigen von BMW Mercedes und Roadbutler

      Astra K 1,4 Dynamik 150Ps 5T ohne S/S

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von warener ()