Nach mehr als 40 Jahren Schluß mit Opel!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nach mehr als 40 Jahren Schluß mit Opel!

      So meine Lieben,

      mein Astra K ist seit Sonntag Geschichte und verkauft!

      Nach über 40 Jahren Opeltreue mit mehr als 9 verschiedenen Modellen (immer Neufahrzeuge) habe ich mit dieser Firma abgeschlossen. So wie Opel langjährige Kunden behandelt (schaut einfach mal in meine Einträge) bin ich jetzt froh, dass es vorbei ist.

      Und ja, für die immer besser wissenden, auch bei anderen Firmen gibt es Tag und Nacht, aber das will ich gerne selber testen. Ich wünsche keinem der Forenmitglieder, dass er das mit Opel auch so erleben muss wie ich!!

      ^^
      Trotzdem, es hat mich gefreut, dass ich Teil des Forums sein durfte und von vielen auch Verständnis gezeigt wurde, ohne die "OpelBlitz"-Brille :thumbsup:
      Für all diese Forenmitglieder alles Gute und unfallfreie Fahrt mit euren Astras ;)

      ""
      ""


      Astra K, 5-Türer, Innovation,

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von madmaxde ()

    • Wünsche dir alles Gute beim Neuen und hoffentlich keine Probleme. Wir sind ja hier nicht aus der Welt. :m0017:
      Grüße Rico
      @WolfgangN-63 ich bemühe mal jetzt meine Glaskugel und stelle mal einfach so,einen Seat Ateca 1.5 TSI in den den Raum. Warte, ich kann noch was sehen. Es ist ein Automatik. :m0051:
      Grüße an dich Wolfgang

      Astra K ST Dynamic , 1.6 CDTI Automatik , 136 PS , Silber , Matrix -LED , Navi , Premium Leder Paket , Winter Premium Paket , 18 Zoll Bi Color , OPC Line Interieur , Lichtpaket made by Rico ....

    • Rico76 schrieb:

      [...]
      @WolfgangN-63 [...] einen Seat Ateca 1.5 TSI [...] Automatik. :m0051:
      [...]
      Dann kann man wirklich leider nur Glück wünschen.
      Das trockene DSG bei den "kleinen" Motoren (DQ250 ?) gilt nicht als besonders standfest. Beim nassen DQ381 sollte es keine Probleme geben.
      Den kleinen hätte ich als Schalter genommen, den 2,0 TFSI oder den 2,0 TDI als Automatik.
      Herzliche Grüße
      Wolfgang

      :m0008::m0008::m0008:

      1.6T ST Ultimate quarzgrau EZ Februar 2019 (Spritmonitor)
    • WolfgangN-63 schrieb:

      Rico76 schrieb:

      [...]
      @WolfgangN-63 [...] einen Seat Ateca 1.5 TSI [...] Automatik. :m0051:
      [...]
      Dann kann man wirklich leider nur Glück wünschen.Das trockene DSG bei den "kleinen" Motoren (DQ250 ?) gilt nicht als besonders standfest. Beim nassen DQ381 sollte es keine Probleme geben.
      Den kleinen hätte ich als Schalter genommen, den 2,0 TFSI oder den 2,0 TDI als Automatik.
      was du alles weißt... :m0009:

      aber ich genieße trotzdem jeden Tag mit dem neuen Auto und dem trockenen DSG, und freue mich, dass ich für mich die richtige Entrscheidung getroffen habe!


      Astra K, 5-Türer, Innovation,
    • Ich wünsch Dir jedenfalls viel Spaß mit dem neuen. Und lass dich nicht hier kirre machen mit dem DSG. Es dürfte sonst ja auf Grund der Störanfälligkeit keiner einen Astra mit LED fahren, oder als 1,4 l mit S/S und 110 kw. Oder, oder, oder.....

      Grüße Andreas

      Astra ST 1,4- 150 PS Schalter, 12/2017, Graphit Schwarz Navi, LED, AGR, ACC, el. Heckklappe, Keyless Go und ne Menge anderes Gedöns...seit dem 06.07.2018 meiner.