Abdichten der Rückleuten und Zierblenben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abdichten der Rückleuten und Zierblenben

      Hallo,

      auf den Bildern sehr ihr meine offene Heckklappe meines 5 Türers. Auf beiden Seiten sind direkt auf Blech die beiden Rückleuchten, sowie eine schwarze Zierfläche zu sehen.

      IMG_20190720_173642be.jpgIMG_20190720_173653be.jpg

      Unter diesen Teilen sammelt sich schnell und viel Dreck, was ja früher oder später sicher zu Rost führen kann.

      Meine Frage deshalb:
      hat jemand schon mal diese Plastikteile mit irgendwas abgedichtet, sodass kein Wasser mehr drunterlaufen konnte?

      ""
      ""
      Astra K Dynamic | 1.6 Turbo 200 PS Start/Stop | Quarzgrau Perleffekt | Navi 900 IntelliLink | IntelliLux LED Matrix Licht | Baujahr 02/2018
    • Im Prinzip hast Du recht.
      Der sich dort sammelnde Dreck kann zu Rost führen, wenn er feucht bleibt.
      Ich würde auf das Abdichten verzichten, damit ein Mindestmaß an Hinterlüftung bleibt.
      Wenn es Dir Sorgen bereitet: Von Zeit zu Zeit (vielleicht zweimal im Jahr) ausbauen und vorsichtig drunter reinigen.

      Herzliche Grüße
      Wolfgang


      (1.6T ST MT EZ 02/2019)
    • Hat jemand Anleitungen, wie man die Rückleuchten und diese Fläche abbauen kann? Habe es bisher nicht geschafft

      Astra K Dynamic | 1.6 Turbo 200 PS Start/Stop | Quarzgrau Perleffekt | Navi 900 IntelliLink | IntelliLux LED Matrix Licht | Baujahr 02/2018