Intelli Link 900 ohne Android Auto

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Opelaner1970 schrieb:

      LaBoom schrieb:

      ich hab das im Autohaus machen lassen wollen für 80 Euro. Die sagten mir, dass die nur eine Zertifizierung von Opel kaufen müssen und damit Zugriff auf alle Updates haben.

      Achtung - kleine Randinfo:
      Die allerersten Astra K's, die in den ersten 5/6 Monaten gebaut wurden, können auch im Nachhinein nicht mit AndroidAuto nachgerüstet werden!!! Bei mir ist es also nicht möglich (EZ 03/2016).
      Magst du bitte den Händlernamen und den Ort aus datenschutzrechtlichen Gründen unkenntlich wie beispielsweise in dem Zitat dargestellt machen?
      Denn der Forenbetreiber mag keinen Ärger bekommen.

      Danke!
      ich würde den Beitrag gerne ändern.. nur weiß ich nicht wie das funktionieren soll.. da ist kein Button um meinen eigenen Beitrag ändern zu können...???!!! ?(
      ""
      ""
    • Hallo zusammen,

      Auch ich darf mit Freude verkünden, dass ich seit kurzem einen Astra K aus 2016 mit ohne Android Auto-Funktionalität mein Eigen nennen darf. :D

      Musik und Freisprechen über BT ist ja gut und schön, aber was soll ich mit nem Navidisplay, das ich nicht nutzen kann, da einerseits das Kartenmaterial veraltet ist und man an neueres als aus Q3 2017 offenbar auch nicht rankommt (und schon dafür als "neueste Version" 99 Euro Plus Versand berappen soll...), und andererseits die wesentliche Funktionalität der Displayprojektion für meine Handy-Plattform trotz anderslautenden Infotainment-Handbuch nicht zur Verfügung steht?!?

      Ganz nebenbei bemerkt, dass ein Update des Intellilink 900 kostenpflichtig ist, welches mir eine Funktion freischaltet, welche im Infotainment-Handbuch meines Fahrzeuges als regulärer Menüpunkt in den Einstellungen genannt wird... na ja, was ich darüber denke sage ich besser nicht, nur soviel, dass ich mit einer derartigen Mentalität in Nullkommanichts meinen Job los wäre.

      Aber egal, kostenfrei werde ich es eh nicht kriegen. Jedenfalls suche ich Hilfe bei der Suche nach einen kompetenten Opel-Händler im Großraum Bielefeld und Umgebung, der ausserdem einen realistischen Preis aufruft dafür, mir eine Funktion nachzurüsten, welche mein Navi lt. Infotainment-Handbuch serienmäßig haben sollte.

      Meiner musste etwas mehr als einen Tag nachforschen, hat dann gesagt, man habe das im Hause dort noch nie gemacht, und will dafür zwei Stunden berechnen (um die 200€), PLUS die Lizenzgebühr, die man dort auch nicht Mal kennt, da man es wie erwähnt noch nie gemacht hat...

      Kann mir da jemand weiterhelfen?

      Wenn ich so lese, was dabei zu beachten ist (wie das Abdecken des Beleuchtungssensors während des gesamten Updates, damit das mit dem automatischen Licht hinterher auch noch funktioniert ^^), würde ich das eigentlich schon lieber bei nem Händler machen lassen, der weiß, was er tut, und nen fairen Kurs dafür verlangt.

      Astra K Sports Tourer · Innovation · Schneeweiss · 05/2016 · 1.6CDTi(110PS) · Intellilink 900

    • @SupaSab
      Herzlich willkommen hier!
      Die FOH nehmen sehr unterschiedliche Tarife für das Update Deines Navigationssystems. Da hat man von 70 - 300 € schon alles gelesen.
      Ich würde Dir empfehlen, Dich nicht auf Deine Region zu beschränken. Schließlich steht dieser Akt nur einmal an.
      Und das billigste Angebot muss auch nicht das beste sein.
      Herzliche Grüße
      Wolfgang


      (1.6T D16SHT ST MT Ultimate EZ 02/2019)
    • Hallo, danke für deinen Gedanken.

      Mir geht es bei meiner Frage an erster Stelle darum, dass es ein Händler sein sollte, der Erfahrung mit dem Updateprozess hat. Siehe Post, meiner hat es nach eigener Aussage halt noch nie gemacht.

      An zweiter Stelle wäre dann die Finanz... wenn der betreffende Händler für das Update 100 bis 150 inklusive Lizenzgebühr aufruft, und mit der notwendigen Erfahrung dienen kann, wäre das im Bereich des akzeptablen.

      Es muss nicht das billigste sein, aber rd. 250€ ohne Erfahrung damit ist schon sportlich. :D

      Astra K Sports Tourer · Innovation · Schneeweiss · 05/2016 · 1.6CDTi(110PS) · Intellilink 900

    • SupaSab schrieb:

      Hallo zusammen,

      Auch ich darf mit Freude verkünden, dass ich seit kurzem einen Astra K aus 2016 mit ohne Android Auto-Funktionalität mein Eigen nennen darf. :D

      Musik und Freisprechen über BT ist ja gut und schön, aber was soll ich mit nem Navidisplay, das ich nicht nutzen kann, da einerseits das Kartenmaterial veraltet ist und man an neueres als aus Q3 2017 offenbar auch nicht rankommt (und schon dafür als "neueste Version" 99 Euro Plus Versand berappen soll...), und andererseits die wesentliche Funktionalität der Displayprojektion für meine Handy-Plattform trotz anderslautenden Infotainment-Handbuch nicht zur Verfügung steht?!?

      Ganz nebenbei bemerkt, dass ein Update des Intellilink 900 kostenpflichtig ist, welches mir eine Funktion freischaltet, welche im Infotainment-Handbuch meines Fahrzeuges als regulärer Menüpunkt in den Einstellungen genannt wird... na ja, was ich darüber denke sage ich besser nicht, nur soviel, dass ich mit einer derartigen Mentalität in Nullkommanichts meinen Job los wäre.

      Aber egal, kostenfrei werde ich es eh nicht kriegen. Jedenfalls suche ich Hilfe bei der Suche nach einen kompetenten Opel-Händler im Großraum Bielefeld und Umgebung, der ausserdem einen realistischen Preis aufruft dafür, mir eine Funktion nachzurüsten, welche mein Navi lt. Infotainment-Handbuch serienmäßig haben sollte.

      Meiner musste etwas mehr als einen Tag nachforschen, hat dann gesagt, man habe das im Hause dort noch nie gemacht, und will dafür zwei Stunden berechnen (um die 200€), PLUS die Lizenzgebühr, die man dort auch nicht Mal kennt, da man es wie erwähnt noch nie gemacht hat...

      Kann mir da jemand weiterhelfen?

      Wenn ich so lese, was dabei zu beachten ist (wie das Abdecken des Beleuchtungssensors während des gesamten Updates, damit das mit dem automatischen Licht hinterher auch noch funktioniert ^^), würde ich das eigentlich schon lieber bei nem Händler machen lassen, der weiß, was er tut, und nen fairen Kurs dafür verlangt.
      Hallo,
      Denk auch mal an das Ausfüllen Deiner Signatur und an das was sonst so in einem Forum dazugehört.

      Gruß Uwe

      Astra K ST · Dynamic · 2016 · 1.4(150PS) · S&S(M22) · Intelilux · IL900(TmcPro&AA nachtr.) ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von UHM1 ()

    • Soooo, habe mich mal mit Signatur und etwas mehr Info beschäftigt.

      Gerade mal in deinen Links nachgeschaut, also war damals in den Preislisten kein Hinweis auf eine Unterstützung von Android Auto, während es im Handbuch schon drin war... meh. Im Zweifel zählt das, was bei Bestellung im Text stand, rechtlich braucht es die AA-Unterstützung also tatsächlich nicht. Blöd ist es trotzdem.

      Womit ich wieder zum Kern meiner Frage komme: wer kennt im Umkreis von... sagen wir mal 50km um Bielefeld/Gütersloh herum... nen kompetenten Händler, der weiß was er da tut? Weil ich bei jedem Händler, dem ICH erst die Informationen zum Update und die Vorgehensweise ranschaffen muss, ein echt schlechtes Gefühl hätte. ^^

      Astra K Sports Tourer · Innovation · Schneeweiss · 05/2016 · 1.6CDTi(110PS) · Intellilink 900

    • IAF schrieb:

      Viele haben kein wirkliches Interesse daran, da es wohl recht lange dauert (4-5h) und solange der Laptop blockiert ist. Daher werden auch solche Preise aufgerufen
      Ich sagte ja Eingangs bereits, mit der Mentalität wäre ich binnen kürzester Zeit meinen Job los. ^^

      Edit:
      Aber das ist ja auch egal, ich suche ja nicht nach nem Ventil für meine negativen Emotionen dazu.
      Ich suche ne kompetente Werkstatt, die das Update schon mal ohne Nebenwirkungen durchgeführt hat.

      Astra K Sports Tourer · Innovation · Schneeweiss · 05/2016 · 1.6CDTi(110PS) · Intellilink 900