3 Platz für den Astra

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 3 Platz für den Astra

      ""
      ""

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.

      -
      5t. Innovation 1.4 S/S alles außer Schiebedach, Standheizung, und DAB+

    • Ja, schon. Aber das mit den ach so objektiven Tests hatten wir hier im Forum schon zur Genüge. Wäre ich hach den Tests gegangen, hätte ich jetzt keinen Astra. Hab ich aber :D

      Grüße Andreas

      Astra ST 1,4- 150 PS Schalter, 12/2017, Graphit Schwarz Navi, LED, AGR, ACC, el. Heckklappe, Keyless Go und ne Menge anderes Gedöns...seit dem 06.07.2018 meiner.

    • als ich ihn gekauft habe gab es noch keine Tests aber in diesen werden ja auch nicht die unzähligen Mängel offeriert.. Folglich kommt der Astra ja gut weg keine Ahnung ob ein Golf auch so klappert und so nervig piepst und motorprobleme hat ich vermute es aber nicht

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.

      -
      5t. Innovation 1.4 S/S alles außer Schiebedach, Standheizung, und DAB+

    • Da bist Du komplett falsch @Klacks. Motorprobleme beim 1,4 sind beim Golf keine Seltenheit, sogar das dieser Motor im Winter einfriert! Vom DSG raten unter der Hand sogar die Händler ab ( Ich kenne einen. Der sagte zu mir im Vertrauen: " Ich würde nie einen VW mit DSG kaufen".) Offiziell gibt es natürlich keine Probleme. Auch diverse Knarz-und Klappergeräusche sind beim Golf keine Seltenheit. Das hilft denjenigen, der beim Astra Probleme hat zwar wenig, aber da ist kein Hersteller gefeit. Du kannst Glück haben und Alles ist gut. Oder aber in die berühmte Sche... greifen.
      Aber Probleme mit dem LED scheinen die nicht zu haben.....Dafür waren die Xenon extrem anfällig.

      Grüße Andreas

      Astra ST 1,4- 150 PS Schalter, 12/2017, Graphit Schwarz Navi, LED, AGR, ACC, el. Heckklappe, Keyless Go und ne Menge anderes Gedöns...seit dem 06.07.2018 meiner.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Waldlaeufer ()

    • Astra@BM schrieb:

      Na da hat der Astra aber Glück gehabt mit Platz 3!

      Hatte wohl keine Aussetzer beim Test
      Hatte kein Pfeifen der Klima
      Hatte kein Ausfall der Kupplung
      Hatte kein Ausfall der LED Scheinwerfer
      Keine beschlagene Frontkamera
      Und keine Parksensoren vorne verbaut... :m0008:
      die haben bestimmt meinen getestet :D

      langsam nervt dieses Bashing...

      jaa es gibt K's die haben Probleme

      es gibt aber auch die anderen..zum Glück


      nur von denen hört man net viel

      Astra K Dynamic. 5-Tür 1,4l Turbo RUCKELFREI - Powerrot, 18'' BiColor, LED Matrix,
      WattLink, SolarProtect, Navi900, AGR mit Sitzheizung, OPC Pedalerie,
      Brillenfach rechts :D ergonomisch günstiger :)
      und da ich ein <3 für Mitfahrer hab..Sitzheizung hinten :D

      ***wer :D unbedingt :D was :D sucht...der :D findet :D auch :D was***

    • mit diesen 3 Argumenten

      bist ja im VW Konzern bestens aufgehoben :D

      viel Glück mit dem Leon,
      der mir auch gefallen würde
      aber aus Prinzip nicht ins Haus kommt...

      Astra K Dynamic. 5-Tür 1,4l Turbo RUCKELFREI - Powerrot, 18'' BiColor, LED Matrix,
      WattLink, SolarProtect, Navi900, AGR mit Sitzheizung, OPC Pedalerie,
      Brillenfach rechts :D ergonomisch günstiger :)
      und da ich ein <3 für Mitfahrer hab..Sitzheizung hinten :D

      ***wer :D unbedingt :D was :D sucht...der :D findet :D auch :D was***

    • ich war heut in der freien Werkstatt ehemals Volkswagen wegen neuen Winterreifen auf Felgen ziehen. Der Chef war dann draussen hat den Astra unter die Lupe genommen ist Grad neu poliert :D und meinte schick schick. HabE ihm dann von dem Motorproblem erzählt er meinte dann ist bei vw genau so was ist da nur los

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.

      -
      5t. Innovation 1.4 S/S alles außer Schiebedach, Standheizung, und DAB+

    • Also ich habe mich nach Astra F MJ 97 und Astra G MJ 99 für den Astra K MJ 17,5 entschieden.
      Bisher 19500 km und kein Aufenthalt in der Werkstatt, der nicht geplant war.

      Aber da man nie weiß was man kauft.. mit 5 Jahres Garantie.. und ja.. er ist sein Geld wert.

      Astra K 1.6 SIDI AT6 Dynamic in Quarzgrau


      -meine graue Eminenz-


    • Astra@BM schrieb:

      Stimmt, der war ja noch in der Garantie :D

      Es ist ja auch nicht das Problem, dass es mal Fehler gibt. Aber man sollte sich 1. Drum kümmern 2. Sich Kulant zeigen 3. Und es nicht noch Versuchen dem Kunden in die Schuhe zu schieben.
      Ja, gebe ich Dir zu 100% Recht.
      Aber man sollte dabei auch nicht außer Acht lassen, das die anderen Hersteller auch nicht anders handeln. So Blauäugig kann keiner sein. Du kannst in jedes Autoforum schauen. Überall wird gemeckert. Und teilweise ist es doch auch so, das Du an den richtigen FOH geraten musst. Wenn der Händler eventuell einen Kunden mit genau dem gleichen Problem hatte und es eventuell auch nur durch Zufall/Glück lösen konnte, weiß er dann bei Dir was zu tun ist. Ansonsten bleibt ihm nur übrig zu suchen oder an Opel zu wenden.

      Und mal ehrlich. Wir fahren mittlerweile hochtechnisierte Autos. Da sind dann natürlich auch automatisch viele Fehlerquellen vorhanden. Aber würdest Du ein Auto fahren wollen, das den technischen Standart der 90er Jahre hat? Da hast Du dann natürlich weniger Fehlerquellen.
      Und wir haben doch fast Alle den Anspruch, wenn möglich Vollausstattung zu haben. Das dann auch unendlich viele Fehlerquellen verbaut sind, ist doch normal.

      Ich will hier nicht Opel in Schutz nehmen. Wenn bei mir was sein sollte, werde auch ich ungemütlich. Bei manchen Sachen, wie z.B. dem LED Licht, sollte dringend eine Lösung gefunden werden. Aber man sollte den Hersteller auch nicht generell verteufeln. Es gibt hier im Forum genügend zufriedene Fahrer. Und wenn ich zufrieden bin ist Alles gut. Wenn ich Probleme habe meckere ich hier halt rum. Und schnell bekommt man den Eindruck das der Wagen ne Fehlkonstruktion ist.
      Und ich glaube auch nicht, das solch Fehler Opel total kalt lassen. Der Hersteller kämpft um das Überleben und kann sich schlechte Publicity bestimmt nicht leisten. Klar wird nach Außen abgewiegelt und auch der Händler wird dementsprechend gebrieft. Aber das macht auch jeder Konzern. Nicht nur im Automobilsektor.
      Und dem Händler vor Ort ist sowas auch nicht egal. Der muss nämlich dem Kunden die schlechten Nachrichten überbringen. Und der lebt davon, das der Kunde zufrieden ist und ihn weiterempfiehlt.
      Und auch sollte man immer im Blick haben, das dort, Werkstatt wie Hersteller, Menschen arbeiten. Und die machen Fehler. Wie ich und Du, jeden Tag....

      Und wenn ich mich mal über jemanden (Hersteller, Werkstatt, Mechaniker) Aufrege sage ich mir immer:" Wer ohne Sünde ist werfe den ersten Stein".......

      Ich wünsch Dir aber viel Glück bei deiner Suche nach einem neuen Wagen. Und das dieser Mängelfrei ist.

      Grüße Andreas

      Astra ST 1,4- 150 PS Schalter, 12/2017, Graphit Schwarz Navi, LED, AGR, ACC, el. Heckklappe, Keyless Go und ne Menge anderes Gedöns...seit dem 06.07.2018 meiner.