Angepinnt Der kurze Fragen - kurze Antworten - Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ultimate_88 schrieb:


      Wo wir allerdings gerade bei kurzen Fragen und Antworten sind. Kann man das Gebimmel abstellen, wenn sich das Handy per Bluetooth verbunden hat nach dem Motorstart? :D

      Wie witzig, wie unterschiedlich die Empfindungen sind. Ich finde das voll praktisch, denn ich bin schon so oft ohne Handy weggefahren. Jetzt merke ich, dass ich es dabei habe! :D
      ""
      ""
    • :thumbsup:

      seit 04/19: Opel Astra K ST "Ultimate", 1,6 Turbo, Quarzgrau, elektr. Heckklappe, DAB+ und OPC-Line Interieur
      04/14 bis 04/19: Opel Astra J GTC, 1,4 Turbo, Mineralweiß, Innovation-, Komfort-, Design-Paket, OPC-Pedale
      07/09 bis 04/14: Opel Corsa D "Sport" 1,4 90PS, 3-T; Silber; Serienausstattung plus Sportfahrwerk
      12/06 bis 05/09: Opel Corsa B "Edition 2000", 1,0 54 PS, 3-T; Silber, Klimaanlage, CDR 500 Radio nachgerüstet

    • ultimate_88 schrieb:






      Wo wir allerdings gerade bei kurzen Fragen und Antworten sind. Kann man das Gebimmel abstellen, wenn sich das Handy per Bluetooth verbunden hat nach dem Motorstart? :D
      Klar kannst Du das. Einfach am Mobilteil Bluetooth deaktivieren. :D

      Grüße Andreas

      Astra ST 1,4- 150 PS Schalter, 12/2017, Graphit Schwarz Navi, LED, AGR, ACC, el. Heckklappe, Keyless Go und ne Menge anderes Gedöns...seit dem 06.07.2018 meiner.

    • anki1982 schrieb:

      Ich habe da ein paar Fragen, bei denen ich mit der Bedieungsanleitung noch nicht weitergekommen bin. Vielleicht kann mir wer bei der einen oder anderen Frage helfen.

      Frage 1:
      Software-Update:
      Wie finde ich denn heraus, von wann meine Navi-Version ist und von wann das letzte Software-Update?
      Geschieht so ein Software-Update automatisch bei einer Inspektion?
      Ich finde da in den Einstellungen jeweils nur Ziffern.
      Und bei Here finde ich auch keine Angaben, von wann ein möglicherweise zu kaufendes Update wäre. Sprich, wie alt das Kartenmaterial ist!
      Da mein Astra ja 3 Jahre alt ist, überlege ich, ob ich zumindest in ein neues Navi-Update investiere!

      Frage 2:
      Kann man sich irgendwie einstellen lassen, dass das Auto eine Warnung anzeigt, wenn ich x km/h über der Geschwindkeitsbegrenzung fahre?
      Habe festgestellt, dass die Verkehrsschilderkennung sehr gut funktioniert und könnte mir eine Warnung ab 10 km/h zu viel gut vorstellen.

      Frage 3:
      Mein Radio ist eher leise eingestellt. Sobald eine Verkehrsmeldung kommt wird die Lautstärke für mein Gefühl unangenehm laut. Dadurch erschrecke ich sogar gelegentlich. Es ist mir nicht gelungen, eine niedrigere Lautstärke zu speichern. Auch im Menü wurde ich nicht fündig. Gibt es da sowas?

      Frage 4:
      Weiß jemand, welcher Balken bei den Parksensoren für welchen Abstand steht? Meiner Meinung nach piepst das zu früh zu aggressiv. Kann man das irgendwie einstellen?

      Frage 5:
      Wenn die Kilometer-Reichweite bei 0 angekommen ist. Wie weit kann ich dann noch ungefähr fahren bzw. wie viel Benzin ist dann noch im Tank?

      Frage 6:
      Kann man irgendwie einstellen, dass sich die Außenspiegel automatisch einklappen z.B. beim Schlüssel abziehen oder beim Absperren? Finde das mit dem Manuell einklappen unpraktisch und mache es daher bis jetzt nur, wenn ich sehr eng parke.

      Frage 7:
      Ist das ok so, oder soll ich die Fragen lieber nacheinander stellen?
      Zu 7:
      Finde ich schon ok, aber zum einen oder anderen Thema hätte die Suchfunktion schon geholfen.

      Zu 1:
      Habe ich mich noch nicht drum gekümmert. Näheres zu Software- und Kartenversionen findet man aber in den entsprechenden Themenbereichen.

      zu 2:
      Nein.

      zu 3:
      Wie schon beschrieben: Während die Verkehrsfunkansage kommt, Lautstärke reduzieren. Beim J gab es eine Einstellung für TP-Lautstärke. Beim K gibt es das meiner Ansicht nach nicht.

      zu 4:
      Leider kann man da nichts einstellen.

      zu 5:
      Kann ich nicht empfehlen, weil die Hochdruckpumpen beim DI und beim Diesel von Kraftstoff geschmiert und gekühlt werden. Luft ansaugen wäre nicht so toll.

      Zu 6:
      Nein, kann man nicht, da die Spiegel nicht am CAN-Bus hängen.
      Herzliche Grüße
      Wolfgang

      :m0008::m0008::m0008:

      1.6T ST Ultimate quarzgrau EZ Februar 2019 (Spritmonitor)
    • Waldlaeufer schrieb:

      ultimate_88 schrieb:

      Wo wir allerdings gerade bei kurzen Fragen und Antworten sind. Kann man das Gebimmel abstellen, wenn sich das Handy per Bluetooth verbunden hat nach dem Motorstart? :D
      Klar kannst Du das. Einfach am Mobilteil Bluetooth deaktivieren. :D
      Ich wusste das mir in diesem Forum immer gut und schnell geholfen wird! :D

      BassT schrieb:

      Heißt das, dass die Parksensoren geändert wurden? Meiner piept auch im Stand bei angezogener Handbremse rum und das ist einfach nur besch... Ich wär manchmal froh, ich hätte den Mist nicht.

      Wenn das ja geändert wurde, würde ja vielleicht ne neuere Software für's Steuergerät helfen?
      So wie du es beschreibst, scheint es da eine Änderung gegeben zu haben. Den Vorführwagen hatte ich damals rückwärts eingeparkt bis es dauerhaft piepte.
      Als ich wieder zurück zum Auto gekommen bin und das Auto gestartet habe, bin ich vor Schreck fast von der Kupplung gerutscht, weil er direkt meckerte beim Motorstart.
      Ob man auf das Steuergerät der PDC einfach ein Update einspielen kann, weiß ich nicht.
      Bei Bedarf könnte ich dir aber auch ein Video schicken, um zu zeigen wie es sich bei meinem Astra verhält.

      seit 04/19: Opel Astra K ST "Ultimate", 1,6 Turbo, Quarzgrau, elektr. Heckklappe, DAB+ und OPC-Line Interieur
      04/14 bis 04/19: Opel Astra J GTC, 1,4 Turbo, Mineralweiß, Innovation-, Komfort-, Design-Paket, OPC-Pedale
      07/09 bis 04/14: Opel Corsa D "Sport" 1,4 90PS, 3-T; Silber; Serienausstattung plus Sportfahrwerk
      12/06 bis 05/09: Opel Corsa B "Edition 2000", 1,0 54 PS, 3-T; Silber, Klimaanlage, CDR 500 Radio nachgerüstet

    • @BassT
      Das linke Kabel ist Strom und wird am Zigerettenanzünder "zwischengesteckt" (das dicke schwarze Teil in der Mitte).
      Der weiße Stecker gehrt nach vorne zur Adapterplatte, der Graue zur neuen USB-Buchse ( IFZ Anleitung Seite 4).
      Das rechte Kabel ist das Datenkabel. Dies geht von der neuen USB-Buchse zur Adapterplatte (in der IFZ Anleitung mit "G" gekennzeichnet ab Seite 7).

      Die Teilenummern in der IFZ Anleitung sind m.E. die alten Nummern. Leider habe ich zu meinem Einbausatz keine gedruckte (neuere) Einbauanleitung bekommen.
      Hier noch mal der Link zu meinem Einbaubericht mit Fotos:
      PowerFlex-Adapter nachrüsten
      Astra K Sports Tourer Innovation
      Benzin, 1.4 Turbo (110 kW) B14XFT
      EZ 10/2017 / MJ = 2018, Ellesmere Port (GB)
      Smaragdgrün

      - - - - :thumbsup: - - - -
    • Hast du von dem Datenkabel 'ne Nummer? Scheint ja ein normaler Micro-USB-Stecker mit zusätzlicher Haltevorrichtung zu sein. Das Datenkabel gabs beim alten Satz ja nicht.

      Das Stromkabel liegt bei mir ja dann wohl schon, sodass ich das nicht brauche (habe alten Adapter), den Stromstecker möcht ich ja dann für die hinteren USB-Buchsen zweckentfremden.