Angepinnt Der kurze Fragen - kurze Antworten - Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ... oder schneller fahren, dann ist wieder ruckzuck Platz im Tank. :D

      ""
      ""

      seit 04/19: Opel Astra K ST "Ultimate", 1,6 Turbo, Quarzgrau, elektr. Heckklappe, DAB+ und OPC-Line Interieur
      04/14 bis 04/19: Opel Astra J GTC, 1,4 Turbo, Mineralweiß, Innovation-, Komfort-, Design-Paket, OPC-Pedale
      07/09 bis 04/14: Opel Corsa D "Sport" 1,4 90PS, 3-T; Silber; Serienausstattung plus Sportfahrwerk
      12/06 bis 05/09: Opel Corsa B "Edition 2000", 1,0 54 PS, 3-T; Silber, Klimaanlage, CDR 500 Radio nachgerüstet

    • schnappi01 schrieb:

      Zurück zum Tankvolumen:
      Ein bisschen Luft sollte man schon übrig lassen. Der kühle Sprit aus dem unterirdischen Tank dehnt sich aus, wenn das Auto den ganzen Tag bei 30° in der Sonne steht. Wenn ich da 52 l tanke...
      Wenn ich tanke drück ich nach automatischer Abschaltung immer noch einmal nach. Mach ich seit über 30 Jahren schon. Ob das jetzt richtig ist oder falsch sei dahin gestellt. Bisher hatte ich noch keinerlei Probleme damit.

      Grüße Andreas

      Astra ST 1,4- 150 PS Schalter, 12/2017, Graphit Schwarz Navi, LED, AGR, ACC, el. Heckklappe, Keyless Go und ne Menge anderes Gedöns...seit dem 06.07.2018 meiner.

    • Man fährt ja zumindest noch von der Tankstelle nach hause (oder sonstwo hin). Das mit dem sich ausdehnenden Benzin solte doch in der Praxis nicht sonderlich relevant sein. Zumal das reintröpfeln lassen bs zum absoluten Maximum ohnhin viel zu mühsam und zeitaufwendig wäre.

      Astra K Sports Tourer 1.4 125 PS (ohne S/S) Dynamik, Graphit Schwarz, Komfort Paket (Frontkamera, Winter Paket 1, 2-Zonen Klimaautomatik), Navi 900 und ... Fußmatten Gummi!

    • Neu

      Hallo @Karacho.Habe mal eben in den Schaltplan eines 2018er geguckt. So wie es aussieht ist der Stecker mit der Kennung X430 in beiden Versionen der gleiche.Bei der Ausführung mit 6 Sensoren sind dann 4 Pin mehr belegt die dann folglich bei nur 4 Sensoren nicht belegt sind. Das heißt,das du die Heckverkleidung und den Leitungssatz einer 4er gegen eine 6er tauschen könntest. Die 4 nach hinten ausgerichteten Sensoren sind laut Teilekatalog in beiden Fällen die gleichen.Die seitlichen haben eine ander Teilenummer,aber die wären dann ja äh nicht angeschlossen. Wenn es nur darum geht eine defekte Heckverkleidung mit 4 Sensoren gegen eine heile mit 6 Sensoren zu tauschen, dann ja. Wenn deine Frage sich aber darauf bezieht, ob man eine Einparkhilfe mit 4 Sensoren auf eine mit 6 Sensoren aufrüsten kann , muss ich das verneinen. Diese Systeme haben unterschiedlich RPO codes und dadurch auch verschiedene Steuergeräte die auch noch durch Fahrgestellnummern unterschieden werden.MfG

    • Neu

      Perfekt. Ich rüste grade auf OPC Heck um, und meine OPC Stoßstange ist heute gekommen, komplett mit PDC(6x) und Kamera. Ich habe dann heute festgestellt das ich ja nur 4x PDC habe. Kamera muss ich auch noch nachrüsten, da Original bei mir auch nicht vorhanden. Das heißt, ich mache einfach meinen alten Kabelbaum raus, und in die neue Stoßstange rein. Die 2 seitlichen bleiben dann einfach nicht angeschlossen. Richtig?