Der kurze Fragen - kurze Antworten - Thread

  • ReTown74

    Möglicherweise wird die Entriegelung nicht betätigt beim Aufschließen (Kabelbruch oder Stellmotor).

    Würde ich darauf tippen. Wenn ich den Wagen verriegel bekomme ich den Deckel ja auch auf (weiches Plastikteil zum aufhebeln).

    ""
  • Dann berichte bitte mal, ob der passt. Ich werde dann den Thread updaten...

    So, der AP28U kam heute und passt.
    Sieht jetzt natürlich anders aus als der 700er-Wischer aus 965S, weil er auf beiden Seiten montierbar ist, Kamera und Regensensor werden jetzt aber wieder vollflächig gewischt. Scheint identisch zum AP700U zu sein, war jetzt aber günstiger zu erwerben.

    Astra K Sports Tourer FL 2019

    1,5l-Diesel 122 PS 9-Gang-Automatik

    Einmal editiert, zuletzt von JollyST () aus folgendem Grund: vertippt

  • So, der AP28U kam heute und passt.
    Sieht jetzt natürlich anders aus als der 700er-Wischer aus 975S, weil er auf beiden Seiten montierbar ist, Kamera und Regensensor werden jetzt aber wieder vollflächig gewischt. Scheint identisch zum AP700U zu sein, war jetzt aber günstiger zu erwerben.

    Danke!

    Ich habs ergänzt!

  • Ich möchte noch kurz das Wischbild des A540S ergänzen. :)

    Dateien

    • Neu.jpg

      (260,01 kB, 39 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    seit 04/19: Opel Astra K ST "Ultimate", 1,6 Turbo, Quarzgrau, elektr. Heckklappe, DAB+ und OPC-Line Interieur
    04/14 bis 04/19: Opel Astra J GTC, 1,4 Turbo, Mineralweiß, Innovation-, Komfort-, Design-Paket, OPC-Pedale
    07/09 bis 04/14: Opel Corsa D "Sport" 1,4 90PS, 3-T; Silber; Serienausstattung plus Sportfahrwerk
    12/06 bis 05/09: Opel Corsa B "Edition 2000", 1,0 54 PS, 3-T; Silber, Klimaanlage, CDR 500 Radio nachgerüstet

  • Hallo,

    hier dann auch nochmal das Bild des Wischer- Klassikers (700/600) auf meinem 2016er Astra. Sieht -abgesehen von dem Loch für den Regensensor- doch eigentlich ziemlich ähnlich aus.:

    pasted-from-clipboard.png

    Gruß Uwe

    Astra K ST · Dynamic · 2016 · 1.4(150PS) · S&S(M22) · Intelilux · IL900(TmcPro&AA nachtr.) ...

    Einmal editiert, zuletzt von UHM1 ()

  • Moin,


    gibts bereits einen Erfahrungs-Thread zum Thema Chiptuning von diversen Firmen?


    Scheinbar sind meine Suchbegriffe EDS und IPF zu kurz für die Suche.


    Danke und schön gesund bleiben.

    Opel Astra K ST - Edition
    125 PS, Schalter, non S/S

  • Moin!
    Mir ist bei den Fehl-Piepen des Auffahrwarners ein Muster aufgefallen. Vielleicht könntet ihr das ja mal beobachten. Bei mir sind es meist weiß Lackierte Busse oder LKW, die mir entgegen kommen und den Warner auslösen. Häufiger in Rechtskurven, aber auch auf Geraden.

    Kann das wer auch beobachten?

  • Bei mir definitiv nicht so. Wenn's bei mir Fehlalarm gibt war es bisher immer ohne ein anderes Auto in der Nähe.

    Grüße Andreas


    Astra ST 1,4- 150 PS Schalter, 12/2017, Graphit Schwarz Navi, LED, AGR, ACC, el. Heckklappe, Keyless Go und ne Menge anderes Gedöns...seit dem 06.07.2018 meiner.

  • Hallo. Wenn es um sporadisch auftretende Falschmeldungen durch den Kollisionswarner geht,dann ist das bei Opel bekannt. Als Abhilfe soll man die Empfindlichkeit von Stufe 3 auf Stufe 2 stellen. Funktioniert dann immer noch sicher. Fehlwarnungen ,wenn man auf in Kurven geparkten Autos zufährt oder wenn man noch gerade fährt,aber ein Auto in einer sich nähernden Kurve entgegen kommt,sind aber normal. Das Steuergerät weiß ja nicht das man gleich daran vorbei fährt. Sicherheit geht eben vor.Lieber einmal umsonst warnen als nicht warnen und dann auffahren. MfG

    Astra K ST, 1,4 , 150PS , EZ.03/19,Automatic, Tiefseeblau-Metallic, R4.0,

  • Bei mir ist der Fehlalarm immer mit ähnlichen Vorraussetzungen. Gerade Straße, Sonne von der Seite, so daß Häuser oder Wald die Straße komplett im Schatten halten. Ist dann eine Häuserlücke oder im Wald eine Schneise oder Weg, so daß an dieser Stelle Auf der Straße Sonne ist kommt zuverlässig kurz davor der Fehlalarm.

    Das Fehlalarm kommt find ich nicht schlimm, passiert halt. Nur kommt der so regelmäßig, das ich gar nicht mehr diesen Schreckmoment habe und die Aufmerksamkeit schärfe. Und das kann ja dann nicht der Sinn der Einrichtung sein. Mit Sicherheitsgewinn hat das Null zu tun.

    Grüße Andreas


    Astra ST 1,4- 150 PS Schalter, 12/2017, Graphit Schwarz Navi, LED, AGR, ACC, el. Heckklappe, Keyless Go und ne Menge anderes Gedöns...seit dem 06.07.2018 meiner.

    Einmal editiert, zuletzt von Waldlaeufer ()

  • Leider ist die Technik nicht so unfehlbar wie man es gerne hätte.Deshalb wird ja bei jedem Assistencsystem darauf hingewiesen das man letztendlich als Mensch die Verantwortung trägt. zb. wenn das Navi startet. Ich bin mal mit einem Mercedes sehr zügig auf eine Abbiegespur nach links gefahren. Auf der gegenüberliegenden Abbiegespur stand ein Auto und wollte ebenfalls von sich aus nach links abbiegen. Was soll ich sagen - der Mercedes legte eine Vollbremsung hin.Obwohl ich geblinkt habe. Nichts ist perfekt und unfehlbar. Gerade Kameragestützte Systeme lassen sich leicht durch Einflüsse beirren,die den programmierten Parametern ähnlich sehen. zB. Face-unlock beim Handy. Diese Systeme sollen uns ja auch nur unterstützen , nicht ersetzen. MfG

    Astra K ST, 1,4 , 150PS , EZ.03/19,Automatic, Tiefseeblau-Metallic, R4.0,

    Einmal editiert, zuletzt von Mikey ()

  • MJ 2016, Dynamik, Power Rot, 1.4 Turbo, EDS Phase 1, Bastuck Anlage ab Kat, Eibach 30mm Federn, Irmscher 19“ Felgen, OPC Stoßstange Hinten, OPC Pedale, Rückfahrkamera nachgerüstet (Original).

  • Ich glaube nicht, dass es einen Thread gibt. Aber was möchtest du denn wissen?

    MJ 2016, Dynamik, Power Rot, 1.4 Turbo, EDS Phase 1, Bastuck Anlage ab Kat, Eibach 30mm Federn, Irmscher 19“ Felgen, OPC Stoßstange Hinten, OPC Pedale, Rückfahrkamera nachgerüstet (Original).