Beiträge von Jason.Inc

    Hab nun einen Pin gefunden der ähnlich die der im Multistecker in der Mittelkonsole ist. Ist verkabelt und geht zum BCM rüber.

    Beim FOH den Pin als Reparatursatz bestellt....nicht lieferbar, ist auch nicht bekannt wann. Das Fahrzeug wird ja aktuell noch produziert und es wird nicht für nötig gehalten teile parat zu haben.


    Das ist frech.

    Habe heute die Stecker zerlegt und jeweils einen vorhanden Pin ausgedrückt, um zu sehen, was das für welche sind.

    Hab ich natürlich noch nie gesehen. Beim FOH konnte man mir nicht wirklich weiter helfen...es ist zwar eine Box mit Pins vorhanden, aber solche leider nicht drin.

    Man kann mir jedoch anhand der Nummer 13849931 weiterhelfen, welche der Ersatz für 13849929 ist...soweit der grüne BCM Stecker.


    Aber welche Pins sind das dann wieder im Multistecker? Konnte mir keiner sagen und auch nicht weiter helfen (siehe Bilder).

    Wie haben die anderen hier das mit den Pins gemacht?

    Langsam nervts mich.

    Hm, ich werde das morgen mal versuchen mit den Kontakte von AMP Superseal Steckverbindern. Evtl hab ich auch noch wo einen Stecker rumfliegen der einen Passenden Kontakt hat. Aber einen Pin muss ich auf jeden Falls mal auspinnen, damit ich sehe was da drin ist. Foto werde ich dann hier reinstellen. bei Bedarf.


    Danke für die Infos . :thumbup:

    Vielen Dank @ Mikey für die angehängte PDF. Habe gerade nochmal nachgeschaut. In meinem braunen BCM Stecker ist benötigte Pin 8 belegt, welcher dann ja an den Multistecker Pin 11 geht und dann an der Schalterleiste in Pin 13 übergeht (Kabelfarbe grün). Der ist vorhanden und deshalb leuchtet auch der Taster....schonmal gut.

    Im grünen BCM Stecker ist der benötigte Pin 23 nicht belegt, welcher ja dann zum Multistecker Pin 27 geht, um dann an der Schalterleiste in Pin 12 übergeht (Kabelfarbe grau). Dieses Kabel ist im Stecker der Schalterleiste vorhanden bei mir. Aber nicht vom Multistecker Pin 27 zum grünen BCM Pin 23.

    Also noch ein Kabel ziehen.....würde ich gerne machen, wenn ich wüsste welche Pins ich dafür besorgen muss :/. Kabel ist da, aber keine Pins zum reinstecken in den Stecker. Weiß das jemand zufällig?


    Vielen Dank für eure Hilfe

    Hallo Ludwig,

    danke für deine Antwort.

    Also ich habe nur den Taster eingesteckt und vorher den Stecker begutachtet (siehe Bilder). An meinem Stecker waren mehr Kabel vorhanden als in der weiter oben beschriebenen Anleitung. Demnach ging ich davon aus, dass bei mir das schon vorverkabelt war.

    Also fehlt wohl doch noch etwas Verkabelung vom BCM Stecker zum Multistecker. Ich werde das Checken. Aber was wurde dann bei dir programmiert? Nur das BCM oder noch was anderes?


    Gruß

    Hallo zusammen. Ich hab Probleme beim Programmieren mit dem Schalter.

    Beleuchtung des Schalters funktioniert, musste man nichts machen. Kontrollleuchte natürlich nicht, dass sollte ja dann die Programmierung erledigen.

    Beim Anfordern des VCI Codes bei Opel wurde mit rein geschrieben, dass laut Recherchen das Instrument und die Lenkung programmiert werden müssen.

    Code wurde einen Tag später verschickt mit Programmierhinweis, das nur das BCM umprogrammiert werden muss, sollte dann funktionieren....hat nicht funktioniert. Code natürlich ungültig um was anderes zu programmieren.

    Was wurde bei euch genau programmiert? Müsste ich nicht noch bei Automatik das Getriebe programmieren?

    Die im Thread genannte Anleitung habe ich gesehen.

    Hallo Wolfgang,


    ja die Batterie habe ich gestern auch erneut getestet, leider ohne Erfolg. :(

    Heist das jetzt du hast die Batterie abgeklemmt und so 15 min gewartet und die Batterie dann wieder angeklemmt? Oder hast du die Batterie gemessen?


    Hast du deine angeschlossenen Kabel wieder ausgebaut oder sind die noch verbaut? Vielleicht alles wieder auf Original zurück bauen, Batterie abklemmen und dann nochmal schauen?

    Hab heute mein Auto wieder abgeholt. Leider kann man das nicht neu Codieren oder ein Update aufspielen, der Mechaniker hat mehrere Dinge probiert. Meinte aber dann auch, dass ich ja quasi das Signal von der Kofferraumbeleuchtung auf das Kabel legen kann, welches in den Schalter geht. Den entsprechenden Pin im STG auspinnen und mit der Kofferraumbeleuchtung verbinden...Rico hatte glaub ein Kabel verlegt?
    Schalter bei den Sitzen sind nicht beleuchtet bei meinem bzw. ist dort auch keine LED verbaut.


    Werde das wohl morgen in Angriff nehmen und mit Bildern dokumentieren.

    Naja,sollte das mit dem beleuchteten Schalter nicht klappen, dann würde ich dennoch weiter lebensfähig bleiben ;)
    Schön wärs trotzdem. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Wenn der Ersatzteilkatalog nur einen beleuchteten Schalter ausgibt, der Verbaut ist und nicht leuchtet, obwohl der Schalter okay ist, dann muss es ja an was anderem liegen. Demnach müsste der FOH solange daran rum machen, wis das Ding leuchtet.

    Hallo zusammen. Meine Schalter funktionieren auch nicht bzw. sind nicht beleuchtet. Deswegen geht das Fahrzeug morgen Abend zu einem FOH. Soll sich der damit befassen. Hat einer hier aus der Runde eine Abhilfenummer oder eine Arbeitsanweisung, wie der FOH zu verfahren hat. Wäre natürlich gut wenn der nicht erst ewig seine tolle Datenbank durchforsten muss.


    Hier in der Runde ist immer nur vom Schalter in der Heckklappe die Rede. Aber was ist mit den Schaltern an den AGR Sitzen passiert? Funktioniert da die Beleuchtung nun bei euch?