Der Weiße Hai Innovation 1,6l (200 PS) von FlowRyan

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Weiße Hai Innovation 1,6l (200 PS) von FlowRyan

      Da ich gestern schon im Bestell- und Wartesaal ein wenig erzählt habe, hier auch nochmal das wichtigste:

      FlowRyan schrieb:

      So, mein Abholtermin steht: Mittwoch ab 13:00 kann ich ihn abholen.
      War heute so um die 2 Stunden beim FOH, war ja auch Präsentation vom neuen Mokka und Zafira und da gab es Essen und Trinken

      Er hat mir erstmal die Schlüssel gegeben und ich konnte meinen Astra völlig in Ruhe "kennenlernen".
      Wusste ja schon wo er steht, direkt im Schaufenster ganz vorne

      Hab ihn mir dann von allen Seiten angesehen, mal das Navi900 eingeschaltet und durch geblättert, ein paar Fotos gemacht (folgen morgen oder so) und muss sagen: Alles richtig gemacht!
      Der Wagen ist schon sehr schick, die Auspuffendrohre, die Farbe, die getönten Scheiben und die Felgen, die wirklich Live viel besser rüberkommen.

      Danach dann alles für die Zulassung fertig gemacht, Wunschkennzeichen reserviert, usw...
      Kleinigkeit gegessen und getrunken, über Basketball gequatscht, sehr angenehm.


      Android Auto ist natürlich schon drauf, das Update hätte mich aber nur um die 40 € gekostet.

      OnStar wird dann nach der Zulassung aktiviert, WLAN wurde mir nochmal bestätigt: 1 Jahr kostenlos.

      Auf jeden Fall freu ich mich jetzt schon riesig auf Mittwoch, auch wenn ich dann nicht viel damit fahren kann.
      Sonntag morgen geht's ja in den Urlaub.
      Die Bilder gibt es in der Galerie

      Fahrberichte folgen dann ab Mittwoch.

      Den alten werde ich dann spätestens Dienstag ausräumen (hoffentlich vergesse ich die Sonnenbrille in dem Fach über der Tür nicht :D ),
      und schon mal die alten Stahlfelgen in den Kofferraum legen, um am Mittwoch möglichst wenig Verzögerung zu haben.
      Die Platin P53 Alufelgen lass ich drauf, die passen einfach perfekt auf den Astra H GTC also gehen die mit weg. Ich versuche dann die Original Opel Alus zu verkaufen.

      Am Mittwoch heißt es dann pünktlich um 13:45 Feierabend machen, nach Hause zum Umziehen, dem Astra H nochmal eine Hochglanzwäsche gönnen (hab noch ne Bonuskarte voll ^^ ) und dann ab zum FOH.
      Da Opel ja bei Auslieferung sehr an Gewicht spart geht die erste Fahrt dann wohl zur Tankstelle :whistling:

      Noch ein lustiges Detail:
      Hab meinen FOH wegen dem Schlüssel in Wagenfarbe gefragt. Den gibt es NICHT bei Keyless! ;(
      Er hat mir dann den Schlüssel von einem anderen weißen ohne Keyless gezeigt, der zur Vorführung aufm Hof stand und da war der kleine Bereich in der Mitte um das Opel Logo tatsächlich weiß.
      Sah ganz cool aus, aber ich werde wohl darüber hinweg kommen, dass ich das nicht hab :D

      Was ich noch nicht nachgesehen habe, ob bei mir die Watt Link Hinterachse verbaut ist. Da ich ja definitiv MJ 17 habe (lackierte Flosse) und die ab da beim 1,6er Serie ist, müsste die eigentlich drin sein.
      Woran erkenne ich das am besten?
      ___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________





      ""
      ""
      Astra K Inno. 5-T 1,6l DiTurbo - Schneeweiß, 18'' BiColor - MJ17
      Bestellt 21.05.16 - Anlieferung FOH 21.09.16 - Übergabe 27.09.16
      Vorstellung --- Fahrzeug
    • Nachdem mein FOH den Astra heute schon zugelassen hat, hab ich mich heute extra mit allem (Termin wg. Garagentor, Ausräumen Astra H, Unterlagen zusammen suchen usw.) extrem beeilt, um noch rechtzeitig da zu sein und den Weißen Hai entgegen zu nehmen.
      Hat sich dann leider etwas verzögert, weil OnStar nicht so richtig wollte.
      - Im übrigen: Falls ihr den Wagen schon anhand der FIN zu myOpel hinzugefügt habt: Vor der OnStar Aktivierung wieder löschen! Ging bei mir sonst nicht -
      Kurzer Test Hupe und Licht über OnStar, ein paar Kleinigkeiten noch geklärt, ab ins Auto.

      Da man OnStar wohl eh einmal anrufen soll zu Beginn, haben wir dann meine Heimatadresse aufs Navi überspielen lassen, damit ich auch den Weg nach Hause finde :D
      Dahin dann auch die erste kurze Fahrt (ca. 15 km). Erstmal getestet, ob ich in die Garage komme, die ganzen Unterlagen in die Wohnung gebracht, KFZ-Brief sollte ja nicht unbedingt im Auto liegen...

      Nach kurzer Raucherpause und Vollzugsmeldung hier im Forum dann direkt wieder ins Auto.
      Erstmal ein bisschen umgesehen und mit den wichtigsten Funktionen vertraut gemacht, Restreichweite gecheckt (111km, mein FOH hat noch ein wenig Sprit reingekippt), Handy per Bluetooth gekoppelt.
      Es kam aber erst Musik, als ich den Player am Handy gestartet habe. Weiß nicht, ob das auch über das Auto gehen sollte?
      Android Auto hab ich noch nicht probiert.

      Genug davon, ich will fahren!
      Erst ein wenig in der Gegend gecruist, da wo es ging auch mal Gas gegeben und dabei regelmäßig vergessen, dass ich ja noch einen 6. Gang habe :D
      Nach Zwischenstop an der Tankstelle bin ich über eine Landstraße mit relativ dichtem Wald und vielen Kurven gefahren.
      Auf dem Rückweg dann mal die Lichtautomatik eingeschaltet und ich konnte hin und wieder bei leichter Dämmerung schon das Matrix Licht bewundern. WOW!
      Es reagiert echt verdammt schnell, keine Lichthupen kassiert und auch selber gesehen, dass der Gegenverkehr und die leider viel zu vielen Autos vor mir sauber ausgeblendet werden.

      Danach ging es kurz auf die Autobahn, um mal ein wenig Gas zu geben. Bei kurzzeitig freier Strecke ein schneller Blick auf die Digitalanzeige: 202 km/h.
      Kaum gemerkt, immer noch sehr angenehm.

      Für die Rückfahrt habe ich dann die Spracherkennung fürs Navi ausprobiert, Kommandos wurden super verstanden. Mit dem Ort "Bad Honnef" konnte das Navi aber nichts anfangen bzw. hat mich nicht verstanden...
      Hab dann einen anderen Ort in der Nähe genannt und das hat dann sofort funktioniert.
      Bin dann aber eine Abfahrt früher runter, weil von da wieder eine kurvige Landstraße nach Hause führt und ich jetzt in der Dunkelheit dann das volle Matrix Licht bestaunen wollte.
      Auch hier wieder sehr gutes Ausblenden der anderen Fahrzeuge und als die Straße dann mal frei war, ein riesiger, heller Lichtkegel - Hammer!!

      Habe jetzt 97 km drauf, bei Übergabe waren es die üblichen 4 km.
      Der erste Eindruck ist bombastisch!
      Man fühlt sich in dem Auto einfach richtig wohl und kann sich sehr schnell an das Fahrverhalten gewöhnen.
      Wirkt schon nach wenigen Kilometern überhaupt nicht mehr fremd.
      Der Durchzug des Motors ist richtig stark, wenn man das Gas weiter durch drückt. Am Anfang scheint die Kennlinie etwas ruhiger zu sein. Das ist dann gut zum cruisen und ebenfalls sehr angenehm.

      erstes Fazit zum Fahren: Einfach Hammer!

      Zu Hause hab ich dann ein bisschen mit OnStar rumgespielt.
      Dabei leider feststellen müssen, dass OnStar nur 1 Jahr aktiviert ist (Hab die Opel Flat kurz nach Bestellung noch nachgebucht und sollte laut FOH auch klappen)
      WLAN ist nur für 3 Monate und 3 GB aktiviert :(
      E-Mail schon an den FOH geschickt. Mal sehen, was daraus wird. Werde berichten.

      Ansonsten zeigt OnStar mir schön alles an, außer den Verbrauch. Dauert vielleicht noch etwas.
      Dafür muss ich am PC allerdings den Edge Browser oder den doofen Internet Explorer auspacken.
      Chrome mag OnStar nämlich nicht. War bei der Aktivierung beim FOH schon so.
      In der Android App musste ich mich einmal aus- und wieder einloggen, damit es funktioniert.

      Weitere Berichte folgen, hab schon wieder viel zu viel geschrieben. Muss ins Bett :D
      Gute Nacht.

      Astra K Inno. 5-T 1,6l DiTurbo - Schneeweiß, 18'' BiColor - MJ17
      Bestellt 21.05.16 - Anlieferung FOH 21.09.16 - Übergabe 27.09.16
      Vorstellung --- Fahrzeug
    • Auch von mir ganz herzlichen Glückwunsch!
      Viel Spaß mit dem schicken Auto und allzeit gute und sichere Fahrt.
      :w0036:


      Der Musicplayer auf Deinem iPhone müsste sich bald von alleine öffnen. Ging bei mir Anfangs auch nicht.
      Im Display unten links auf Medien drücken.

      Astra K Innovation, Power-Rot, 150 PS, 6-Gang "mit fast Alles" :)
      (außer AHK, Schiebedach, Diebstahlwarnanlage, Quickheat)