Keyless Go Taster Anschluss

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Keyless Go Taster Anschluss

      Hi,


      weiß vll. jemand wie man an den Anschluss vom Keyless Go Taster (also der kleine Knopf an den Türgriffen) kommt ?
      Bei meinem Gebrauchten wurde vor einiger Zeit (lang vor meinem Besitz) die hintere Tür aufgrund eines Unfallschadens zerlegt, mirs letztens erst aufgefallen das der Taster hinten rechts nicht funktioniert (Vermutung: Zusammenbau ist nicht richtig erfolgt)


      Die Türverkleidung hab ich schon abgehabt, danach ist ja aber leider außer der Verkabelung für den Fensterheber recht wenig zu sehen ...


      Kann mir vll jemand sagen wie es ab dort weiter geht ? Die Tür schließt sich ansonsten per FB ganz normal auf und zu oder wenn man einen der anderen Taster nutzt.


      Danke schon mal :)

      ""
      ""

      Astra K 1.6 Biturbo 5 Türer Bj 04/16 Smaragdgrün
      ca. 90.500km
      Intellilux - Intellilink 900 - Schiebedach - Premiumleder - StdHZ - AHK

    • Der Stecker ist hinter der Türverkleidung, hinter der PVC Folie.Einfach mal prüfen ob er richtig zusammen gesteckt wurde. Glaube ich habe dafür noch eine Elektronikeinheit für den Griff. Gibt es glaube ich nicht einzeln, nur als kompletter Griff. Wenn’s mit dem Stecker nichts zu tun hat, kannst du dich ja per PN melden.

      Astra K ST Dynamic , 1.6 CDTI Automatik , 136 PS , Silber , Matrix -LED , Navi , Premium Leder Paket , Winter Premium Paket , 18 Zoll Bi Color , OPC Line Interieur , Lichtpaket made by Rico ....

    • Kleine Rückmeldung meinerseits, wie vermutet lags am Stecker, er war falsch rum montiert, also man kriegt ihn iwie rein, aber er rastet nicht ein ?(:D .

      Nun gut, jetzt funzt es wies soll hehe.

      Astra K 1.6 Biturbo 5 Türer Bj 04/16 Smaragdgrün
      ca. 90.500km
      Intellilux - Intellilink 900 - Schiebedach - Premiumleder - StdHZ - AHK

    • Darf ich das Thema nochmal vor holen...

      Bei mir ist der Fahrertürgriff kaputt (also der Taster). Jetzt wollte ich von hinten den Griff nach vorne bauen. Hatte jetzt auch den Griff schon locker, bekomme ihn aber nicht komplett aus der Tür und sehe auch keinen Stecker (Von Außen).

      Muss, zum Griff tauschen, echt die Türverkleidung ab? Dann lebe ich erstmal weiter mit dem "Defekten" Griff und warte bis die Verkleidung mal ab ist :D

      Astra K Sports Tourer, 1.4 Turbo (150PS), AT6, Schwarzmetallic, Innovation, Keyless Go, elektrische Heckklappe, Leder, ILux und was sonst noch so beim Inno drin war. Baujahr: 2016

      Kilometer bei Kauf: 70636 (13.05.2019)
      Kilometer Aktuell: 87931 (25.09.2020)

    • Den Türgriff bekommst du so ab , die Elektrik leider nicht . Der Stecker sitzt in der Tür . Außerdem kannst du es auf der Fahrerseite nicht von hinten nach vorn tauschen . Der Keyless Baustein in dem Türgriff Fahrer hat 3 oder 4 Kabel . Genau weiß ich es jetzt nicht mehr. Alle anderen Griffe haben nur 2 Kabel . Den Türgriff bekommst du an , in dem du die Blindkappe in der Tür entfernst , die Torx Schraube solange lose drehst , bis es nicht mehr geht . Dann kannst du das kleine Stück vom Türgriff rausziehen. Den eigentlichen Griff dann in Richtung des demontierten Teiles ziehen und dann aushaken .

      6F4817B0-6E10-4DC6-BAB2-DFBC24C8650F.jpeg

      Astra K ST Dynamic , 1.6 CDTI Automatik , 136 PS , Silber , Matrix -LED , Navi , Premium Leder Paket , Winter Premium Paket , 18 Zoll Bi Color , OPC Line Interieur , Lichtpaket made by Rico ....

    • Danke für die Antwort. Das ist natürlich blöd. Dann muss ich wohl erstmal damit leben. Die komplette Tür auseinander rupfen nur damit der Taster an der Fahrertür wieder geht ist mir zuviel Aufwand. Dann mach ich das mal später, wenn ich andere Boxen einbaue mit.

      Blöd ist natürlich, dass ich nicht einfach von hinten nach vorne bauen kann.

      Hat jemand die Teilenummer für einen Ersatz Fahrertürgriff? :S

      Astra K Sports Tourer, 1.4 Turbo (150PS), AT6, Schwarzmetallic, Innovation, Keyless Go, elektrische Heckklappe, Leder, ILux und was sonst noch so beim Inno drin war. Baujahr: 2016

      Kilometer bei Kauf: 70636 (13.05.2019)
      Kilometer Aktuell: 87931 (25.09.2020)

    • Es ist schon ärgerlich, das es die Elektronik nur mit Griff gibt . Eigentlich bräuchtest du ja nur den Taster . Den könnte man ja dann einfach tauschen . Kabel trennen und an das alte Kabel anlöten. 169A7F98-2CBB-449D-BC16-AAC43C8B9DF8.jpeg

      Astra K ST Dynamic , 1.6 CDTI Automatik , 136 PS , Silber , Matrix -LED , Navi , Premium Leder Paket , Winter Premium Paket , 18 Zoll Bi Color , OPC Line Interieur , Lichtpaket made by Rico ....

    • Das wäre ja zu einfach,dann würden die ja kein Geld mehr verdienen.

      Deshalb wird ja heute alles nur noch getauscht, egal um was für ein Teil / Gerät es sich handelt.
      Früher wurden Bremsscheiben ja auch nachgedreht oder Bremssättel überholt, das dauert heute zu lange und ist mit zuviel Arbeit verbunden.
      Austausch geht halt schneller und bringt viel mehr ein.

      commodore-b.xobor.net/

      Opelfahrer seit 1980 :m0045:

      Astra K 1,4 5-Türer, 110kw/150 PS ohne S/S Inovation, EU-Import (seit 11.08.2018) mit Brillenfach

      Omega B2 Kombi 3.0i Sport, Kawa ZX-9R, Commodore B GS/E
      alles fahrbereit und angemeldet bzw. in Betrieb.
    • Der Microtaster sollte doch der selbe sein, egal ob Schrägheck oder Sports Tourer oder?

      Bei mir ist ebenfalls der Taster an der Fahrertür kaputt. Ich bin am überlegen mir einen gebrauchten Türgriff zu besorgen und dann den Taster zu tauschen.