Reifenbelastung und Reifendruck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifenbelastung und Reifendruck

      Guten Morgen,

      Ich brauche mal ein wenig Nachhilfe zu diesem Thema.

      Reifenbelastung - Einstellmöglichkeiten
      1. Leicht
      2. Eco
      3. Max

      Empfohlener Reifendruck
      1. 2,4 und 2,2 (Leicht)
      2. 3,0 und 3,0 (Eco)
      3. 2,5 und 2,7 (Max)

      Was bedeutet Eco?
      Warum soll ich bei Eco (bis drei Insassen) mehr Reifendruck als bei maximaler Last fahren?
      Wir fahren in der Regel mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern mit leeren Kofferraum und alle 2 Wochen mit vollem Kofferraum durch die Gegend.
      Welchen Reifendruck würdet ihr da fahren?
      Mal angenommen ich fahre immer mit 3,0 und 3,0, aber mit einer eingestellten Reifenbelastung von Leicht... Was ist bei dieser "Fehlkombination" die Folge?

      Vielen Dank
      sonnenschein

      ""
      ""

      Opel Astra K Sports Tourer, 1.6 CDTI, 110PS

    • Die Belastungseinstellung sagt dem Bordcomputer mit welchem Druck du fahren willst.
      Wenn du den unterschreitest meldet das System, dass du das besser mal checken solltest.
      Fährst du hohen Druck auf Einstellung leicht, kriegst du Druckverlust auch erst mit, wenn du schon auf dem Druck von "leicht" herunten bist.

      Mit Eco ist der Reifen schon etwas hart und kann je nach Empfinden schon Einbußen im Komfort bedeuten - soll aber geringerer Rollwiderstand sein und damit Sprit sparen.

      Ich hab für mich den Mittelweg mit 2.7 gefunden, da ich mal allein und auch oft mal mehr oder weniger voll beladen fahr.

    • Besten Dank für die Antwort!
      Demnach dient der hohe Reifendruck beim Eco-Modus nur der Spritersparnis.
      Heißt aber auch, wenn ich mit Eco und 3,0/3,0 fahre muss ich mir keinerlei Gedanken machen zum Thema Halb- bzw. Volllast.

      Was ich mich dann frage: Gibt es bei dem hohen Druck und dem damit verbundenen geringeren Rollwiderstand ggf. irgendwelche Nachteile?

      Opel Astra K Sports Tourer, 1.6 CDTI, 110PS

    • Hallo!
      Vorsicht mit hohem Luftdruck.
      3 Bar sind bereits bretthart.Steht das Auto dann in der Sonne,werden es locker 3,3.
      Die Berstgrenze liegt sicher höher,auch bei entsprechend punktueller Belastung,jedoch soll sich da niemand mehr beschweren über ein zu lautes Fahrwerk... ;)

      Sports Tourer, INNOVATION 1.4 ECOTEC® Direct Injection Turbo ecoFLEX(ruckelt kaum),17Z 20 Speichen, 110 kW (150 PS)Start/Stop Autom.
      Lava Rot.Übergabe 7.10.2016.
      Seit Nov. 18 auch Zafira A

    • Guten Morgen zusammen,

      erst einmal vielen Dank für die rege Beteiligung!
      Mein Schluss aus eren Aussagen ist der, dass ich mit ECO in Kombi mit 2,7/2,7 fahren werde.


      potter schrieb:

      Eco mit 3.0/3.0?
      Was fährst du denn für ein Modell?
      Meiner hat Eco 2.7/2.7!

      Ich fahre einen Sports Tourer 1.6CDTI und da ist ECO mit 3,0/3,0 angegeben.

      Opel Astra K Sports Tourer, 1.6 CDTI, 110PS

    • Ich habe bei meinen 17 Zoll nur 2,3 bis 2,4 drin und wurder mich, wie hart ihr euere aufpustet.

      Astra K 5 Türer - Innovation - Onyx Schwarz - Schalter 110 KW mit S/S - EZ 31.01.2017

      17" Alu 5 Doppelspeichen - Innovations-Paket IntelliLux - Navi 900 - LED Matrix Licht - Winterpaket 1 - AGR Sitze Fahrer und Beifahrer - Solar Protect®-Wärmeschutzverglasung - WIFI Hotspot - uvm.
      Sonderzubehör: das blaue Dingens
    • Black Knight schrieb:

      Ich habe bei meinen 17 Zoll nur 2,3 bis 2,4 drin und wurder mich, wie hart ihr euere aufpustet.
      Kann ich auch bestätigen. Habe die 2,7 vom Lieferzustand auf 2,4 gesenkt. Wunderbar. :thumbup:
      Bin zu +90% alleine unterwegs und manchmal zu zweit.
      Jetzt wird es schon mal kälter und dann sind auch mal nur ~2,3 drin. ;)
      Astra K ST Dynamic +IntelliLux LED Matrix 1.6 @ 98 Vol.-% EDITurbo [MT6]
      + AGR + AHK + GSD + Navi + DAB+ + Innenraumpaket + FlexOrganizer Paket + Winter Paket 1 + Rückfahrkamera + Übergabe: 22.03.2017 :thumbup:
      kleine Änderungen: LED-Innenraumbeleuchtung, OPC Line Edelstahlpedale, Original Sonnenblenden, ...
    • Die Variante ECO dient lediglich dem Zweck die Verbrausangaben besser erreichen zu können. Man sollte dabei aber immer im Kopf behalten, dass der Verschleiß von Reifen und Fahrwerk negativ beinflußt wird.
      Weiterhin verringert sich bei diesem Reifendruck die Aufstandfläche des Reifens und damit die Haftung. Da kann es dann richtig teuer werden.
      Es gibt nur einen optimalen Luftdruck, und der ist je nach tatsächlicher Beladung bei leicht oder max.

      Astra K Active 1.4T Automatik schwarz :thumbup:

    • Asphaltschneider :)
      (ich mach nur Spaß)

      _____________________________
      Bodo

      Seit 18.10.2017: 5-Türer | B16SHT | MT-6 | argon-silber | OPC-Line-ext. | Navi 900 | Intellilux | Klimaautomatik | und noch ein Haufen Dingens und Gedöns und Kladderadaatsch