CO2 Emission - KFZ Steuer

  • Benziner, 1.2 Turbo 130 PS, EZ 10.2020, S.S.,

    82 €

    1 € mehr als mein alter Kangoo, Benziner ,1.2, 75 PS, BJ 2001.


    Wenn ich hier lese, was teilweise für hohe Steuersätze gezahlt werden müssen, finde ich es schon Kurios, wie billig doch das alte Kangoo war...


    Gruß Stephan

    Astra K Edition, Sports Tourer, Onyx schwarz, 1.2, 131Ps

    Modelljahr 2020 (A)

    Radio Navi R4.0 IntelliL/Multim radi

    Produktionsdatum 17.09.2020

    Erstzulassung 08.10.2020

    Motor-Typ F12SHT

  • Wenn ich hier lese, was teilweise für hohe Steuersätze gezahlt werden müssen, finde ich es schon Kurios, wie billig doch das alte Kangoo war...

    :m0037:

  • Ich habe meiner Tochter einen Citroen C1 gekauft. Sie zahlt 28 € steuern. Wie geil, als ich das gelesen hatte

    Astra K 1.6 CDTI 160 PS , EZ 2017, jetzt 91000 Km gelaufen, fast volle Hütte :):) Leider kein Matrix und Ledersitze, aber net schlimm

    Veränderungen: Dynamische Schwarze Blinkleuchten, LED Innenbeleuchtung, Chrome Umfassung Nebelscheinwerfer und Chrome leiste Reflektor am Heck. Auto wird nur per Hand gewaschen.:thumbup:

  • 28 € sind ja super.

    Was ich persönlich nicht so recht verstehe, das ein 20 Jahre altes Auto ( Kangoo ), mit einem DIN Verbrauch von 7 Litern, weniger Steuern bezahlen muss, als viele jüngere Modelle die weniger verbrauchen, und sicher auch Schadstoffärmer sind.


    Gruß Stephan

    Astra K Edition, Sports Tourer, Onyx schwarz, 1.2, 131Ps

    Modelljahr 2020 (A)

    Radio Navi R4.0 IntelliL/Multim radi

    Produktionsdatum 17.09.2020

    Erstzulassung 08.10.2020

    Motor-Typ F12SHT

  • Diesel13

    Bitte etwas mehr als die letzten 5 Beiträge zum Thema hier lesen, dann findet man u.a. das hier: RE: CO2 Emission - KFZ Steuer

  • Astra 1.4 Innovation Sportstourer mit Handschaltung und S/S, die Zulassungsstelle hat 141 g eingetragen ( ob das so Korrekt aus den CoC Papieren übernommen wurde, recherchiere ich noch da mir dem KFZ Brief nicht vorliegt), somit erwartet er Zoll 120.-€ Steuer obschon hier auch mal andere Beträge an Steuer gepostet wurde. Mein erste Kontakt mit dem Opel Kundenservice war daher auch eher negativ behaftet, da man mir einfach keine Auskunft über den CO2 Ausstoßes meines Fahrzeugs nennen kann, sondern mich auf eine kostenpflichtige Seite oder Hotline hinweist, die für die Ausstellung des COC Papieres mal so eben 169.- € abziehen will. Ich weiß nicht auf welch wertvollen selbst geklöppelten und veredelten Papyrus die das malen. Zumal auch noch ein Arbeitsaufwand von ca 10 Tagen angegeben wird. Das dies in einem digitalen Zeitalter möglich ist, ist mehr als grotesk und zeugt nicht gerade von einem innovativem Kundenservice.


    Sorry, Opel geht garnicht und ist auch nicht Kundenfreundlich, ehrlich gesagt ist das an Armseligkeit nicht zu überbieten und eines Autoherstellers unwürdig.

    Astra 1.4 Sportstourer Elegance Innovation BJ 4/2019 Benzin/LPG mit fast allem. Handschalter und AHK abnehmbar ;)


    Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun.

    Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach

  • Astra K 1.6 Automatik mit S/S - 124 €


    Bei meinem alten Corsa D waren das was um die 65 Euro. Da der Astra doppelt soviel unter der Haube hat, passt das also *Ironie aus*.

    VG Micha