LED für H7 von Osram - Statt Halogen - zugelassen für Opel Astra K

  • hm ... bis das soweit ist und ein astra k da in den listen erscheint,gibts keine "k's" mehr.kurzum: das wird nie was.


    ich bleibe bei H7.

    genau das Gefühl habe ich auch. Diese Zulassungsnummer dauert einfach zu lange.

    Opel Astra ST Innovation | Automatik | CDTI |136 PS | 9/2019

  • genau das Gefühl habe ich auch. Diese Zulassungsnummer dauert einfach zu lange.

    genau so isses.da passiert mal so gar nix.

  • Zumal es ja von Beginn an Matrix und seit FL auch LowBudget LED gibt und somit die Nachfrage nach ein Nachrüstlösung eher als niedrig einzuschätzen ist. Anders sieht das bei Fahrzeugen aus, die nie als LED zu haben waren.

  • Zumal, auch wenn ich es nur überflogen habe, kann es sein, dass in den Listen ausschließlich Reflektorscheinwerfer aufgeführt sind?

    jup

  • Ich meine gelesen zu haben,

    dass es bei den Linsen nicht die gewünschte Lichtausbeute gibt, deswegen glaube ich, wird das so oder so nix beim Astra K.

    naja ... liegt ja auf der hand.die lichtausbeute von den H7 scheinwerfern ... wobei "funzeln" triffts eher ... ist nu wirklich alles,aber nicht gut.zumindest man die originalen "longlife birnen" von opel verwendet.

    aber der markt ist gut gefüllt mit sehr brauchbaren H7 birnen ... da muß man nicht vergeblich auf irgendwelche LED nachrüstlösungen,die sowieso nicht kommen,warten. :)

  • naja ... liegt ja auf der hand.die lichtausbeute von den H7 scheinwerfern ... wobei "funzeln" triffts eher ...

    Das ist ja der Grund für die Led-Uprgrades.

    Das blöde ist halt die zulassungsbedingte Limitierung der Lichtleistung (oder Fluss(achnee, das war Lux?) , was auch immer Lumen halt/1500).

    Da kann LED Retrofit ja auch nix dran ändern, sonst wird es nicht zugelassen.

    Hinzu kommt der Nachteil bei Nässe.

    Ich habe bei der ersten Regenfahrt zuerst gedacht, dass das Licht gar nicht an ist. Stadtverkehr und Dämmerung, hola.

    Über Matrix brauchen wir nicht sprechen, da sind die Vorteile ggü. der reinen Fernlichtautomatik deutlich besser (Handling vor allem, Vgl. 308).

    Aber mein Xenon damals war halt auch bei Regen und Gegenverkehr top.

    Alles kann man wohl nicht haben.

    Der Nachfolger vom 308 wird definitiv ein Matrixlicht haben.


    Nicht falsch verstehen, ich finde Retrofit wichtig und würde es nutzen, bin aber froh, dass ich ne andere Lösung habe.

    Hoffentlich gibt's bald auch die anderen Leuchtmittel mit Zulassung.

    1.6 cdti 100kw AT ST Dynamic mit 18" BiColor aus 01/17