Sitzumbau von Standardsitz auf Komfortsitz möglich?

  • Hallo zusammen,


    ich spiele mit dem Gedanken im meinem Astra den Standard-Fahrersitz (ohne elektrische Verstellung, mit Airbag und Sitzheizung) gegen den Sitz mit elektrischer Höhenverstellung vorne und Lendenwirbelstütze (Komfortsitz) zu Tauschen. Die Komfortsitze gibt es günstig in der Bucht.


    Ist hier jemanden bekannt, ob der Sitz in Sachen Sitzheizung und Airbag Plug and Play passt?


    Werden die elektrischen Einstellmöglichkeiten von einem Steuergerät am Sitz oder von einem anderen Steuergerät gesteuert?

    Wäre ersteres der Fall müsste es doch möglich sein, nach Verlegung eines Stromkabels vom Sicherungskasten für die Stromversorgung der elektrischen Verstellung diese zu nutzen.:/


    Schonmal Vielen Dank für eure Hilfe!

    ""

    Astra K 5-Türer Active

    Quarz Grau

    EZ 12/2016

    Benzin, 1.4 Turbo, 110 KW / 150 PS, B14XFT, Automatikgetriebe 6 Stufen

    Intellilink 900, Klimaautomatik, Frontkamera, Rückfahrkamera, Sitz- und Lenkradheizung

  • Nachtrag:

    War heute beim FOH und hab das ganze mal angesprochen. Laut dem wird die Sitzmimik vom Karosseriesteuergerät mit gesteuert. Die Sitzverstellung ist also wohl nicht unabhängig.

    Da ich leider keinen Sitz "ausleihen" kann hat sich die Sache wohl für mich erledigt. Auf Risiko nen Sitz kaufen ist mir dann doch zu heikel.

    Astra K 5-Türer Active

    Quarz Grau

    EZ 12/2016

    Benzin, 1.4 Turbo, 110 KW / 150 PS, B14XFT, Automatikgetriebe 6 Stufen

    Intellilink 900, Klimaautomatik, Frontkamera, Rückfahrkamera, Sitz- und Lenkradheizung

  • Es ist möglich. Ich habe es von Standard-Stoffsitzen bis zur vollen AGR mit Belüftung und Massage gemacht. Das einzige, was vom BCM gesteuert wird, ist der Sitzspeicher, aber er funktionierte in meinem ohne Programmierung nach dem Hinzufügen des Kabels.

    Für Heizung und Airbags ist es Plug-n-Play, aber Sie müssen Kabel für die Motoren und die Lendenwirbelsäule zum Sitzstecker im Boden hinzufügen.

  • Gunde

    Na das ist doch mal ne Info! So ein Stromkabel hinzuzufügen ist ja nun nicht ein so großes Problem. Dann hat der FOH Unsinn erzählt. Der Komfortsitz hat ja eh keine Speicherfunktion. Ich vermute mal für den Komfortsitz reicht dann tatsächlich einfach nur Strom, den ich ja auch problemlos vom Zigarettenanzünder o.ä. beziehen könnte. Den Sicherungskasten umzubauen ist mir etwas zu heikel.

    Vielen Dank für die Rückmeldung :thumbsup:

    Astra K 5-Türer Active

    Quarz Grau

    EZ 12/2016

    Benzin, 1.4 Turbo, 110 KW / 150 PS, B14XFT, Automatikgetriebe 6 Stufen

    Intellilink 900, Klimaautomatik, Frontkamera, Rückfahrkamera, Sitz- und Lenkradheizung

  • Ich komme nicht aus Deutschland, also entschuldige die Fehler :)


    Die hinzugefügten Kabel müssen vom Sitzstecker zum Sicherungskasten und zur Erde führen. Es ist nicht schwierig, aber natürlich am einfachsten, wenn Sie leere Steckplätze haben, die verwendet werden können.


    Wenn Sie interessiert sind, kann ich einen Leitfaden für Sie machen ...

  • Eine kurze Anleitung wäre Klasse, Vielen Dank für das Angebot!

    Astra K 5-Türer Active

    Quarz Grau

    EZ 12/2016

    Benzin, 1.4 Turbo, 110 KW / 150 PS, B14XFT, Automatikgetriebe 6 Stufen

    Intellilink 900, Klimaautomatik, Frontkamera, Rückfahrkamera, Sitz- und Lenkradheizung

  • Na klar, Englisch ist auch ok.

    Und nur kein Stress, der Sitz den ich eigentlich kaufen wollte war schon weg...

    Astra K 5-Türer Active

    Quarz Grau

    EZ 12/2016

    Benzin, 1.4 Turbo, 110 KW / 150 PS, B14XFT, Automatikgetriebe 6 Stufen

    Intellilink 900, Klimaautomatik, Frontkamera, Rückfahrkamera, Sitz- und Lenkradheizung

  • Danke für den Tipp!

    Ich habe mal eine Anfrage gestellt.

    Astra K 5-Türer Active

    Quarz Grau

    EZ 12/2016

    Benzin, 1.4 Turbo, 110 KW / 150 PS, B14XFT, Automatikgetriebe 6 Stufen

    Intellilink 900, Klimaautomatik, Frontkamera, Rückfahrkamera, Sitz- und Lenkradheizung

  • So, ich hab mir vor ein paar Tagen nen Komforsitz bestellt. Ich hoffe der taugt noch, der Wagen hatte leider schon 170 000 km runter, dafür war der Preis sehr annehmbar. Optisch war der Sitz aber noch gut in Schuss. Mal sehen, wenn ich den diese Woche geliefert bekomme.


    Ich mache mir gerade Gedanken über die Stromversorgung:

    Bekommt die Sitzverstellung Dauerplus oder geschaltetes Plus?

    Den Sicherungskasten auszubauen ist mir etwas zu heikel, ich hab die Idee mir ne Sicherung so zu modifizieren, dass ich das Kabel von vorne anschließen kann. Damit kann ich den Ausbau des Kastens vermeiden aber trotzdem den richtigen Steckplatz verwenden und muss nicht irgendwo anderweitig anzapfen.


    Weiß jemand, wie ich in dem großen Sitzstecker Pins/Buchsen hinzufügen kann? Ich vermute mal die gibt es einzeln oder?

    Astra K 5-Türer Active

    Quarz Grau

    EZ 12/2016

    Benzin, 1.4 Turbo, 110 KW / 150 PS, B14XFT, Automatikgetriebe 6 Stufen

    Intellilink 900, Klimaautomatik, Frontkamera, Rückfahrkamera, Sitz- und Lenkradheizung

  • Es ist vollbracht. Dank der tatkräftigen Unterstützung durch Mikey und Gunde hab ich jetzt einen funktionierenden Komfortsitz in meinem Astra 8)

    Ich muss zugeben, ich habe den Aufwand mit Ausbau der Mittelkonsole doch etwas unterschätzt. Hat recht lange gedauert und war eine ganz schöne Plagerei. Außerdem hab ich die Halterung vom Klimabedienteil abgebrochen und musste die dann kleben. Dann sind mir auch noch ein paar Clips flöten gegangen, da muss ich auch neue besorgen.

    Ich denke aber der Aufwand war es wert. Ist schon ein deutlich anderes Sitzgefühl.

    Bei Gelegenheit schreibe ich eine Anleitung und stelle diese hier rein;)

    Astra K 5-Türer Active

    Quarz Grau

    EZ 12/2016

    Benzin, 1.4 Turbo, 110 KW / 150 PS, B14XFT, Automatikgetriebe 6 Stufen

    Intellilink 900, Klimaautomatik, Frontkamera, Rückfahrkamera, Sitz- und Lenkradheizung