• Hallo,

    hat Jemand auch so ein Teil? Und wo platziert man es am besten? Ohne das es sofort auffällt und trotzdem bedienbar ist:/

  • Hab ihn jetzt erst mal im Fach unter der Mittelarmlehne, also im Getränkehalter.

    @ Neotic .Da sollte aber schnell ein Update raus kommen. Mein erster Test heute lief gut.

    Mit dem Shaomi MI10 klappt es.

  • Spannend. Wie ist denn die Erfahrung mit dem Dingen?


    Gerade mal gegoogelt, das ist ja jetzt neuerdings durchwachsen wegen einiger Updates.
    Bei eBay gerade trotzdem mal für 40,- EUR anstelle 49,- EUR mitgenommen, damit ich im Urlaub keine Blitze übersehe.

    Astra K Sports Tourer Edition 1.4 125PS - mit ein, zwei Extras (MY16) - Silber
    Astra K Limo Innovation 1.4 150(185) PS - fast alles drin (MY17) - Schwarz - Bilstein B12 pro kit

  • Kenne einige die das haben. 3 davon haben das im Dienst/Arbeitsauto. Alle zufrieden damit. Lebt halt auch von den Benutzern, da Gefahrenstellen jeder selbst melden kann.

  • Wollte noch kurz meinen Senf zum Ooono abgeben, auch wenn der TE nach der Positionierung gefragt hat.


    Das Teil ist wirklich klasse, hat mir gestern zuverlässig ne Lasermessung gemeldet und kennt 100% alle Stationären in meiner Gegend. Klare Kaufempfehlung!


    Zur Positionierung habe ich mir auch Gedanken gemacht. Im Moment rollt es noch unter dem Bedienteil der Klima & Co. rum. Werde es aber vermutlich an die Plastikabdeckung am Himmel kleben, dort kann man es bedienen sofern man es denn möchte und es wird dort wenig auffallen.

    Astra K Sports Tourer Edition 1.4 125PS - mit ein, zwei Extras (MY16) - Silber
    Astra K Limo Innovation 1.4 150(185) PS - fast alles drin (MY17) - Schwarz - Bilstein B12 pro kit

  • Wenn das so gut ist und auch noch gut ausschaut werde ich mir es auch mal zulegen.... Danke:thumbup::thumbup:

    Astra K 1.6 CDTI 160 PS , EZ 2017, jetzt 65000 Km gelaufen, fast volle Hütte :):) Leider kein Matrix und Ledersitze, aber net schlimm

    Veränderungen: Dynamische Schwarze Blinkleuchten, LED Innenbeleuchtung, Chrome Umfassung Nebelscheinwerfer und Chrome leiste Reflektor am Heck. Auto wird nur per Hand gewaschen.:thumbup:

  • Das Ooono meldet also blitzen?
    Dann macht es doch das selbe wie die App Waze? Die meldet auch stationäre Blitzen, und natürlich die mobilen, wenn die andern Nutzer diese melden.

    Seit 3.3.21

    Astra K ST Turbo GS-Line, 1.2 130 PS

    Quarz Grau (Perleffekt)

    Onyx Schwarzes Dach und Außenspiegel

    Innverkleidung und Dachhimmel in Jetblack

    Quickheat

    7‘‘ Multimediaradio mit DAB+ und Apple CarPlay

    2 Zonen-Klimaautomatik

    17‘‘ Alu‘s mit 225/45 R17

    Facelift

    EZ 17.11.20 (Tageszulassung)


    davor seit 6.12.15

    Corsa D Turbo Color Line, 1.0 116PS

    Schneeweiß, Onyx Schwarzes Dach und Außenspiegel


    orangenes Dingens :thumbsup:

  • Ich seh da auch keinen Mehrwert zu Waze ehrlich gesagt, außer, dass mans nicht extra starten muss.


    Im Grunde kann das Gerät an sich ja nich viel außer am Handy 'ne App zu starten, abgesehen von Knopf und LEDs...


    Waze startet bei mir via Android Auto auch eigentlich immer automatisch - ohne Mehrkosten...

  • Ich seh da auch keinen Mehrwert zu Waze ehrlich gesagt, außer, dass mans nicht extra starten muss.


    Im Grunde kann das Gerät an sich ja nich viel außer am Handy 'ne App zu starten, abgesehen von Knopf und LEDs...


    Waze startet bei mir via Android Auto auch eigentlich immer automatisch - ohne Mehrkosten...

    waze habe ich jetzt ganz neu drauf, hab da garnicht mit den Meldungen gerechnet, war total erstaunt.

    Hab dann ein bisschen gefummelt wie das geht.

    Was mich nur ärgert, immer wenn es sich mit dem Auto verbindet und startet, geht mein Radio weg. Muss dann jedes Mal wieder Radio auswählen damit ich beides an habe.

    Seit 3.3.21

    Astra K ST Turbo GS-Line, 1.2 130 PS

    Quarz Grau (Perleffekt)

    Onyx Schwarzes Dach und Außenspiegel

    Innverkleidung und Dachhimmel in Jetblack

    Quickheat

    7‘‘ Multimediaradio mit DAB+ und Apple CarPlay

    2 Zonen-Klimaautomatik

    17‘‘ Alu‘s mit 225/45 R17

    Facelift

    EZ 17.11.20 (Tageszulassung)


    davor seit 6.12.15

    Corsa D Turbo Color Line, 1.0 116PS

    Schneeweiß, Onyx Schwarzes Dach und Außenspiegel


    orangenes Dingens :thumbsup:

  • Ja das DIngen bzw. in Verbindung mit seiner App meldet Gefahrenstellen und Blitzer.

    Ja, da gibt es tatsächlich Apps, u.a. die von Blitzer.de deren Datenbank das Ooono mit nutzen darf.

    Und dann gibt es Waze und sicher noch drölfzig weitere Apps.


    Oh, ich vergaß, über Android Auto startet die ein oder andere App automatisch... Ja, ziemlich praktisch wenn denn Opel so nett gewesen wäre es nicht nur bewerben, sondern auch über all einzubauen und nicht gegen abartig Summe nachträglich per Update ins Auto bzw. Navi zu packen. Zur Info, unser 2016er ST hat kein Android Auto, unser 2017er Hatchback hat es. Ich weis nicht mehr genau was Opel aufgerufen hatte für das Update, aber es war mehr als das Kartenupdate für das Navi kostet.


    Ich nutze Android Auto jedoch nicht! Ich würde aber auch das CarPlay nicht nutzen aus dem einfachen Grund weil es kabelgebunden ist.


    Und da kommt das Ooono oder die ganzen anderen Geräte, die das gleiche machen, ins Spiel. Es ist einfach da, die Ooono-App wartet auf Verbdindung und startet ihre Dienst sobald sie steht.


    Das ist Narrensicher, funktioniert in jeder Umgebung, also auch in weniger modernen Fahrzeugen mit einem Kasettenradio, oder sogar gänzlich ohne Entertainment.


    Sicherlich ist das Teil auch nicht der Weisheit letzter Schluss, jedoch ist es ein Anfang und immer mal wieder deutlich unter UVP zu bekommen.


    Wie gesagt, Mittwoch hat das Teil sein Geld eingespielt, ab jetzt "verdiene" ich nur noch ;-)

    Astra K Sports Tourer Edition 1.4 125PS - mit ein, zwei Extras (MY16) - Silber
    Astra K Limo Innovation 1.4 150(185) PS - fast alles drin (MY17) - Schwarz - Bilstein B12 pro kit