Mindestluftdruck 18" Räder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mindestluftdruck 18" Räder

      wegen den in meiner umgebung überwiegend schlechten straßen (westdeutschland) habe ich es bereut die 18 zoll räder bestellt zu haben.
      nun habe ich mit senken des luftdrucks auf 2,1 bar vorne und hinten ein erträgliches niveau erreicht.
      meine frage ist wer hat das selbe problem und auch den druck gesenkt und wie weit könnte man diesen senken ohne das die reifenmitte gegenüber außen ungleichmäßig abgefahren wird.

      gruß
      manta b

      ""
      ""

      Astra K Innovation | 1,4 DI | EDS Phase 1 | 185 PS | EZ 02.2016

    • Also ich fahre die 18 Zöller mit 2,7 bar
      und finde das fährt sich ok.
      Wenn ich sehe das da mal eine tiefere Furche kommt
      dann fahr ich halt drum herum.
      Der Mindestdruck sind 2,2.
      Arg viel weniger würde ich auch nicht fahren
      da dann der Reifen zu sehr walkt,
      was ihm auf Dauer sicher nicht gut tut.

      Astra K Dynamic. 5-Tür 1,4l Turbo RUCKELFREI - Powerrot, 18'' BiColor, LED Matrix,
      WattLink, SolarProtect, Navi900, AGR mit Sitzheizung, OPC Pedalerie,
      Brillenfach rechts :D ergonomisch günstiger :)
      und da ich ein <3 für Mitfahrer hab..Sitzheizung hinten :D

      ***wer :D unbedingt :D was :D sucht...der :D findet :D auch :D was***

    • Vielleicht sei nochmal eins gesagt: Beim Senken des Luftdrucks fährt sich nicht die Mitte sondern die Seiten des Reifens ab und die Auflagefläche wird größer. Auf gar keinen Fall würde ich den Luftdruck weiter absenken da sich der Reifen sehr schnell erwärmt und platzen kann. Ebenso ist es möglich dass bereits bei einem Druck von 1,6-1,8 bar sich der Reifen von der Felge lösen kann.

      Astra K Sportstourer 1.6 Turbo (200PS / AT6) Argon Silber
      Innovation, Sitze- Stoff Ledernachbildung schwarz, sensorgest. Heckklappe, AHK, Innovation Paket, Innenraumpaket, DAB, Sicherheitsnetz, Notlaufrad, Leichtmetallfelgen (RM5) und Opel Flat 3 Jahre

      Bestellt am 21.03.17, Produziert am 28.04.17, Gewandelt am 21.09.17 mit 3507 km, da >x4 defekt <X:cursing:

      Jetzt VW Golf VII Variant Facelift MJ2018, Highline, 1.4 TSI 125 PS Handschaltung <3

    • Ich fahre meine 18 Zoll auch mit 2,7 (1,6er Benziner, ECO laut Reifendrucktabelle).
      Komme damit gut zurecht.
      Zu weit unter die Komfort-Einstellung würde ich auch nicht gehen, irgendwann meckern die Sensoren bzw. die App.
      Bin mit Winterreifen mal mit dem "Volle Beladung" Luftdruck gefahren und meine OnStar Diagnose Mail kam dann mit ner Warnung wegen zu wenig Luft.
      War beim Abruf der Daten wohl gerade etwas kälter, sodass der Druck irgendwo bei 2,44 lag.

      Astra K Inno. 5-T 1,6l DiTurbo - Schneeweiß, 18'' BiColor - MJ17
      Bestellt 21.05.16 - Anlieferung FOH 21.09.16 - Übergabe 27.09.16
      Vorstellung --- Fahrzeug
    • Hi !

      Bei mir sind seit Auslieferung ca. 2,8 - 2,9 Bar drauf.

      Ist das schon zu viel ? Wird bei Reduktion auf bspw. 2,5 bar der Komfort merklich besser bzw. der Verbrauch merklich schlechter ?

      Gruß

      Karl

      Astra K Sports Tourer Ultimate - 1.6 Turbo - MJ18.5 - AT - Quarzgrau - 18" 5-Doppelspeichen - Dynamik Fahrwerk - ACC - DAB+ - schwarzer Dachhimmel - Heck Schriftzüge entfernt :)

    • Ich denke, wenn man zu viel die Reifen aufpumpt, wird das Abrollen härter. Ich habe bei meinem Auto rundum mit 2,4 bar aufgepumpt und es rollt auch nicht zu hart ab. Beim Verbrauch merke ich keinen allzu großen Unterschied. Es sei denn, man verbraucht mehr als 1 Liter auf 100 km, aber das ist nicht gegeben. :)

      - Seit 6.2016 Astra K ST INNOVATION 1.6 CDTI mit serienmäßigen Quickheat - 136 PS Automatik Azurblau -

    • Hab jetzt vorne 2,5 hinten 2,7 Dunlop sp Sport maxx die kleben wie Kaugummi, viel besser wie die ollen Bridgestone bin froh das ich die los bin :thumbsup:

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.

      -
      5t. Innovation 1.4 S/S alles außer Schiebedach, Standheizung, und DAB+

    • 2,40 kalt rundum, ist für mich in Ordnung bei den 18ern.

      Astra K ST Innovation 1.6 DIT - B16SHT (LWC) - 07/2017 - Onyx-Black metallic \ 6er Automat \ Leder Premium perforiert schwarz \ AGR-Sitze \ Parkbremse \ Tempomat \ Innovation \ alle Assistenzsysteme \ SolarProtect \ IntelliLink Navi 900 \ IntelliLux FullMatrix LED-Licht \ 2-Zonen-Klimaauto \ Sitzheizung vo. + hi. \ Lenkradheizung \ Rückfahrkamera m. Parksensoren vo. + hi. + selbstlenkende Einparkhilfe \ elektr. Außenspiegel \ Dachreling \ Sommer: Opel LM-BiColor 8x18" Titan 225/40R18 92W

    • Ich fahre meine 18-Zöller im Moment auch mit rund 2.7bar. Ich habe aber auch schon öfter darüber nachgedacht, den Druck deutlich zu senken um den Fahrkomfort zu erhöhen, hab es aber bisher noch nicht ausprobiert. Ich denke beim nächsten tanken lasse ich mal ein halbes bar raus um ein Gefühl für den Effekt zu bekommen.

      Opel Astra K 1.6 BiTurbo CDTI Sports Tourer
      160 PS | Quarz Grau | Innovation | Matrix | 18" BiColor | Premium Lederpaket | Navi 900 | Sensorgesteuerte Heckklappe | Keyless | Rückfahrkamera | Frontkamera | Parkpilot
      Opel Corsa E 1.4 Active
      90 PS | Arktis Blau | Active | 15" Alufelgen | Klima | IntelliLink 4.0 | Licht- & Regensensor | Sitz- & Lenkradheizung | Parkpilot
    • Das ist eine gute Idee
      Luft ablassen :thumbsup:

      ich bin den letzten Sommer mit 2,9 gefahren
      und habe jetzt auf 2,4 reduziert.

      Fühlt sich besser an
      und am Spritverbrauch hat sich auch nix geändert.

      Astra K Dynamic. 5-Tür 1,4l Turbo RUCKELFREI - Powerrot, 18'' BiColor, LED Matrix,
      WattLink, SolarProtect, Navi900, AGR mit Sitzheizung, OPC Pedalerie,
      Brillenfach rechts :D ergonomisch günstiger :)
      und da ich ein <3 für Mitfahrer hab..Sitzheizung hinten :D

      ***wer :D unbedingt :D was :D sucht...der :D findet :D auch :D was***

    • Ich fahre die empfohlenen 2,6 vorne und 2,4 hinten.
      Geht ihr dabei nach dem was die Sensoren anzeigen oder nach dem was der Kompressor anzeigt? Hab da bis zu 0,1 Unterschied.
      Vielleicht verliert der ja auch beim rausziehen wieder etwas Luft?

      Astra K Inno. 5-T 1,6l DiTurbo - Schneeweiß, 18'' BiColor - MJ17
      Bestellt 21.05.16 - Anlieferung FOH 21.09.16 - Übergabe 27.09.16
      Vorstellung --- Fahrzeug
    • Ich fahre mit 2,7 Rundum...
      -> Komfort ist ganz iO
      -> Fahrverhalten auch ganz gut

      Astra K Ultimate Edition (MY 2018) 5-Türer 1.4T 150PS S/S (MT) - Quartz Grau // Zusatzausstattung: Schwarzer Dachhimmel, Dynamic Fahrwerk, Diebstahlsicherung inkl. Warnanlage u. variabler Ladeboden
      Bestellt am 05.10.17 // Übergabe am 06.12.17
      Geplante Anpassungen:
      LED-Innenraumbeleuchtung - Erledigt
      LED-Kennzeichenbeleuchtung - Erledigt
    • Bei meiner Gurke waren vorne 3 bar und hinten 2,8 bar drauf.
      Das Fahrwerk ist ein Kracher. Soll heißen, dass es schon arg Meldung im Innenraum gibt, wenn einzelne Räder von der Straße in der Vertikalen bewegt werden.
      Daher habe ich beim 2. Tanken mal alles auf 2,7 bar gesenkt.
      Der Effekt reicht jetzt aber noch nicht für einen Daumen hoch.
      Entweder ich tausche die 18" Bi´s gegen nette 17" oder ich machs wie Sparbrenner und teste noch mal mit 2,4bar.

      Unter 2 bar ist definitiv ein No Go, es sei denn die Gummis brauchen einen Grund zum Tauschen.
      P.S. Bin mit den 2,7bar schon meine Lieblingskurve auf der A7 mit 238 km/h gefahren und kann Markus W nur rechtgeben ;(
      ab 200 verwandelt sich der Astra in ein Schlauchboot, das ist kein Spaß.
      Gruß

      Noch nix Opel - Ab 1. Juni 2018 wird es ernst :m0009:

    • Habe auch 2,6 drauf und kann mich nicht beschweren.
      Grüße

      Astra K ST Dynamic , 1.6 CDTI Automatik , 136 PS , Silber , Matrix -LED , Navi , Premium Leder Paket , Winter Premium Paket , 18 Zoll Bi Color ......