Tieferlegung vom ST mit Eibach oder H&R?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tieferlegung vom ST mit Eibach oder H&R?

      Guten Morgen,
      ich schwanke bei der Tieferlegung noch zwischen Eibach oder H&R Federn, im letzten Fahrzeug (Mazda 3) hatte ich Eibach 30/30 und war vom Fahrverhalten so weit zufrieden, allerdings kam der Wagen vorne Tiefer als Hinten. Die H&R Federn waren da mit 30/45 Tieferlegung optisch besser abgestimmt. Von Werk würde ich behaupten, dass der Astra K ST an der Hinterachse auch Höher ist. Deshalb würde ich gerne wissen, ob er bei euch nach der Tieferlegung Vorne wie Hinten in etwa den gleichen Abstand im Radhaus hat? Vorher / Nachher Bilder und eine kurze Einschätzung zum Komfortverlust würden mir da weiterhelfen.

      ""
      ""
    • Hab mich auch schon etwas über Federn informiert. Aber da der K extrem hoch ist werden mir die 30er Federn nicht reichen, bei kürzeren Federn reden ja viele davon dass es schlecht für die Original-Dämpfer ist. Daher werde ich mich gleich nach einem Fahrwerk umschauen, ich denke das ist schlauer als 35mm oder mehr einzubauen und dann irgendwann kaputte Dämpfer zu haben. Oder liege ich damit falsch?

      Aktuell:Opel Astra K ST 1.6T 200PS in Onyxschwarz, Nabelschnur des zum FOH am 20.12.2017 durchtrennt :thumbsup:
      OPC Line - Intellilink 900 - Beheiztes Lenkrad - Keyless - Sensorgesteuerte Heckklappe - IntelliLux LED Matrix
      19 Zoll MAK Highlands, Komplettfolierung in Satin Pearl Nero, 30mm Eibach Pro Kit


      Instagram
      Mein K ST 1.6T

    • Ich habe in der Galerie jetzt ein paar mit Eibach Federn gefunden und finde das sieht stimmig aus. Kaputte Dämpfer hatte ich im letzten Fahrzeug bei 100000km keine gehabt mit den eibach federn.

    • Meine Reifenwerkstatt hat für mich auch mal bei Eibach für meinen ST nachgefragt und eine negative Antwort bekommen.

      Laut Fahrzeugschein ist mein Wagen ein Sports Tourer+ (plus) und laut dem Gutachten von H&R ist diese Variante auch mit aufgeführt.

      h-r.com/bin/28761.pdf

      Meine Werkstatt fragt nun dort nach.

      Weiss jemand den Unterschied, was den ST vom ST+ unterscheidet?

      Astra Sportstourer (MJ2018), Ausstattungslinie ON, 1.4 (150PS) S/S und ruckelfrei , 6-Gang, onyx-schwarz,
      Winter Premium-Ausstattung, Feelgood-Paket, Innenraum-Ausstattung, Keyless, sensorgesteuerte Heckklappe,
      AGR-Sitz Fahrer, LED-Rückleuchten, 17"-5 Speichen in Schwarz mit 30mm Eibach-Federn und Gummi-Fussmatten

    • Ich bekomme am Montag endlich die Irmscher Federn montiert. Werden auch von H&R hergestellt. Der 5T sowie der ST sind als + und ohne im Teilegutachten geführt.
      @Mini.2001 hat recht, das + bezieht sich auf die Frontkamera mit den Assistenzsystemen.

      //der schwarze Kater

      BlackCat (Vattern Seiner): MJ18 Sports Tourer Ultimate 1.6 (2X0PS) Handschalter in Onyx-Schwarz. OPC Interieur, Irmscher Federn mit Bilstein B8 Dämpfern. Wird mit 98 Oktan gefüttert.
      WhiteCat (Tochters Ihre): MJ16 5T Edition 1.4 (125PS) o.S/S in Schneeweiß mit Komfortpaket.
    • Die Eibach-Federn gelten doch auch für Astra/Astra+ ST/ST+...

      Mal abgesehen davon, dass ich die auch drinnen hab' (Astra+), steht's auch im Gutachten: E1065031.pdf

      Astra K Dynamic 5 Türer, 1,4 125 PS o.S/S, Matrix-LED, AGR Fahrer, Komfortpaket, Schneeweiß, Schwarze Felgen

      "God be between you and harm in all the empty places where you must walk." B5
      "All of this has happened before and all of it will happen again" BSG
      "You might very well think that. I couldn't possibly comment." Francis Urquhart
    • opcpower schrieb:

      Ich bin beides schon gefahren, die Eibach sind bei Bodenwellen straffer, finde ich persönlich besser. In meinem hab ich H&R verbaut, könnte einen Tick härter sein
      Ich hätte es genau anders herum erwartet, waren da die gleichen Felgengrößen montiert?
    • Mich würde Mal interessieren, ob ich bei einem Neuwagen neue Federn reinbauen lassen kann, ohne das die Garantie erlischt ? Und wenn, müsste ich das bei Opel durchführen lassen ? Ich würde sie Irmscher kaufen, da ich dann weiss, das diese auch passen. Ich meine aber gesehen zu haben, dass die von Irmscher nicht in der Kategorie Astra K ST zu finden sind.

      Auch wäre es beim dynamic Fahrwerk vom 1,6l interessant zu erfahren, ob sich die Tieferlegung nicht auf das Fahrverhalten oder den Assistenzsystemen oder ESP auswirkt ?

      Astra K Sport Tourer 1,6l (200PS) Innovation, weiss, Matrix-LED

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TigerClaw33 ()

    • TigerClaw33 schrieb:

      Mich würde Mal interessieren, ob ich bei einem Neuwagen neue Federn reinbauen lassen kann, ohne das die Garantie erlischt ? Und wenn, müsste ich das bei Opel durchführen lassen ? Ich würde sie Irmscher kaufen, da ich dann weiss, das diese auch passen. Ich meine aber gesehen zu haben, dass die von Irmscher nicht in der Kategorie Astra K ST zu finden sind.

      Auch wäre es beim dynamic Fahrwerk vom 1,6l interessant zu erfahren, ob sich die Tieferlegung nicht auf das Fahrverhalten oder den Assistenzsystemen oder ESP auswirkt ?
      Der K ST ist bei Irmscher gelistet. Habe die beim FOH einbauen lassen, gerade wegen der Garantie.
      //der schwarze Kater

      BlackCat (Vattern Seiner): MJ18 Sports Tourer Ultimate 1.6 (2X0PS) Handschalter in Onyx-Schwarz. OPC Interieur, Irmscher Federn mit Bilstein B8 Dämpfern. Wird mit 98 Oktan gefüttert.
      WhiteCat (Tochters Ihre): MJ16 5T Edition 1.4 (125PS) o.S/S in Schneeweiß mit Komfortpaket.
    • Der schwarze Kater aus dem Siegerland

      irmscher.com/de/produkte-opel/…-tourer.html?attribute=16

      Der Spaß hat mich um die 600€ gekostet (Federn, Einbau, Spur und TüV).
      //der schwarze Kater

      BlackCat (Vattern Seiner): MJ18 Sports Tourer Ultimate 1.6 (2X0PS) Handschalter in Onyx-Schwarz. OPC Interieur, Irmscher Federn mit Bilstein B8 Dämpfern. Wird mit 98 Oktan gefüttert.
      WhiteCat (Tochters Ihre): MJ16 5T Edition 1.4 (125PS) o.S/S in Schneeweiß mit Komfortpaket.