OnStar nur noch bis 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • OnStar nur noch bis 2020

      Ich weiß nicht, ob wir das schon hatten, hab' grad eine Mail von OnStar bekommen:

      Sehr geehrter Herr "Adama",

      im August 2017 hat der Automobilhersteller Groupe PSA
      die Marken Opel und Vauxhall von General Motors übernommen. OnStar
      Europe Limited war nicht Teil dieses Verkaufs und bleibt ein
      Tochterunternehmen von General Motors.

      Als Konsequenz aus diesem Eigentümerwechsel werden die
      OnStar-Dienste sowie WLAN-Dienste, die durch die OnStar-Verbindung
      ermöglicht werden, (sofern diese in Ihrem Land verfügbar sind) ab dem
      31. Dezember 2020 nicht mehr für Opel-Fahrzeuge verfügbar sein.

      Wir haben Verständnis für Ihr Bedenken, dass dies
      möglicherweise Auswirkungen auf Ihren OnStar-Dienst haben könnte. Wenn
      Sie jedoch ein kostenpflichtiges OnStar-Abonnement abgeschlossen haben,
      genießen Sie weiterhin bis zu diesem Datum den gewohnten einzigartigen
      Service und die Sorgenfreiheit, die OnStar bietet.

      Wie geht es weiter?

      Bis zum Ende Ihrer Testphase können Sie weiterhin
      sämtliche Funktionen von OnStar uneingeschränkt nutzen. Danach können
      Sie ein OnStar-Abonnement abschließen. Ihnen stehen dann sämtliche
      Dienste zur Verfügung, mit denen wir Sie und Ihre Familie schützen,
      z. B.:

      • Automatische Unfallhilfe*
      • Rund-um-die-Uhr-Erreichbarkeit unserer geschulten Berater, die Ihre Sprache sprechen
      • Fahrzeugdiagnose auf Abruf
      • Diebstahl-Notfallservice

      Für den Fall, dass Sie Fragen zu Ihrer Testphase haben
      oder einfach mehr zum Thema erfahren möchten, haben wir hier eine Kundenseite mit Fragen und Antworten zusammengestellt.

      Sobald wir neue Informationen haben, werden wir uns wieder bei Ihnen melden.

      Mit freundlichen Grüßen

      ""
      ""
      Astra K Dynamic 5 Türer, 1,4 125 PS o.S/S, Matrix-LED, AGR Fahrer, Komfortpaket, Schneeweiß, Schwarze Felgen

      "God be between you and harm in all the empty places where you must walk." B5
      "All of this has happened before and all of it will happen again" BSG
      "You might very well think that. I couldn't possibly comment." Francis Urquhart
    • Hab ich auch soeben gelesen/bekommen.

      Würde mich ja mal interessieren wie sich das PSA etc. so vorstellt?

      Ich für meinen Teil möchte nicht mehr auf OnStar verzichten...

      Astra K Sports Tourer Innovation | 150PS | Benzin | Automatik | Schnee Weiß | Beheiztes Lederlenkrad + Sitzheizung | Keyless Open & Start | Dachhimmel Schwarz/Sport-Modus | Innovation-Paket IntelliLux | Navi 900 | LED Matrix Licht | DAB+ | Adaptiver Tempomat | Bestellung KW38 | voraussichtliche Lieferung KW50 | lt. myopel Produktion in KW42 | abgeholt KW48

    • Hat PSA eigentlich einen entsprechenden Dienst?

      Da müsste mit Sicherheit eine neue Software für die Geräte entwickelt werden...

      Astra K Dynamic 5 Türer, 1,4 125 PS o.S/S, Matrix-LED, AGR Fahrer, Komfortpaket, Schneeweiß, Schwarze Felgen

      "God be between you and harm in all the empty places where you must walk." B5
      "All of this has happened before and all of it will happen again" BSG
      "You might very well think that. I couldn't possibly comment." Francis Urquhart
    • Keine Ahnung... Würde mich auf jeden Fall freuen wenn die das ordentlich und geräuschlos migriert bekommen...

      Ich denke irgendwas werden die dafür schon anbieten, ganz so weglassen können die sich ja kaum erlauben

      --> Ich hab gleich mal meinem Händler die Mail weitergeleitet mit Bitte um Infos wie es dann weitergehen soll...

      Astra K Sports Tourer Innovation | 150PS | Benzin | Automatik | Schnee Weiß | Beheiztes Lederlenkrad + Sitzheizung | Keyless Open & Start | Dachhimmel Schwarz/Sport-Modus | Innovation-Paket IntelliLux | Navi 900 | LED Matrix Licht | DAB+ | Adaptiver Tempomat | Bestellung KW38 | voraussichtliche Lieferung KW50 | lt. myopel Produktion in KW42 | abgeholt KW48

    • PSA wird Dir sicher gerne einen neuen PSA Opel verkaufen. Hab mir aber schon beim Kauf gedacht, dass die Funktion nicht ein Autoleben lang unterstützt wird. Das kann mit der gleichen Hardware vermutlich auch nicht durch etwas vergleichbares ersetzt werden. Bei einem Neuen würde ich es jetzt nicht mehr mitbestellen. Würde mir aktuell aber auch keinen Astra K mehr kaufen. Meinen werde ich sicher deutlich länger als bis 2020 behalten, aber Onstar noch mal verlängern? Ich weiß nicht.

      Astra K Sports Tourer 1.4 125 PS (ohne S/S) Dynamik, Graphit Schwarz, Komfort Paket (Frontkamera, Winter Paket 1, 2-Zonen Klimaautomatik), Navi 900 und ... Fußmatten Gummi!

    • Jetzt ärgere ich mich, dass ich Onstar als Option mitbestellt habe, ich bin etwas unsicher, ob ich das noch abbestelle oder bis 2020 einfach nutze.

      Ab KW30 hoffentlich: Astra K 1.6 (200PS) Innovation, Tiefseeblau, Innovationspaket, Anhängerkupplung, Park&Go, AGR Sitze Fahrer und Beifahrer, OPC Interieur, Innenraumpaket

    • Absolute Frechheit... immerhin wird das ohne Hinweis seit dem Wechsel zu PSA verkauft. Ein weiterer Beleg dafür, dass diese "Automafia" nach Belieben mit den Kunden umgeht. Für mich ist das Thema Opel - mit dem (hoffentlich baldigen) Verkauf des Ks - nach 20 Jahren endgültig Geschichte.

      Astra 1.4 T 5T | 150 PS S/S | Platin Anthrazit | Innovation | Matrix | 18" BiColor | EZ 12/2015

    • Naja, bis dahin ist ja noch lange hin.
      Da kann viel passieren und ein Abo kann man ja bis dahin trotzdem noch abschließen um den Dienst zu nutzen.
      Mein OnStar läuft Ende September 2019 ab, da kann ich sogar noch einmal verlängern ;)

      Astra K Inno. 5-T 1,6l DiTurbo - Schneeweiß, 18'' BiColor - MJ17
      Bestellt 21.05.16 - Anlieferung FOH 21.09.16 - Übergabe 27.09.16
      Vorstellung --- Fahrzeug
    • Erst mal abwarten. Sich jetzt die Köppe heiß zu reden bringt nix. Ich hab zum Beispiel noch keine Onstar Mail bekommen. Mal sehen, ob und wie sie sich melden, und was noch für Infos folgen. Kann ja durchaus sein, wie @beaviz geschrieben hat, daß das bestehende System in unseren Autos migriert wird und es eien Fotführung von Seiten PSA gibt.

      Alles nur Spekulation, da keiner von uns mehr weiß und alles nur Vermutungen sind.

      Bis dahin, immerhin noch 2 Jahre, werde ich mein Onstar weiternutzen und jeweils verlängern. Das ist mir die Sache wert.
      Man gibt so viel Kohle für Kinkerlitzchen aus, da sind die Jahresgebühren aus meiner Sicht jedenfalls gut angelegt.

      Astra K+ ST Innovation 1,4 L (150 PS) S/S, MJ 17, EZ 02/17, Quarzgrau metallic, Winterpaket, IL900, 17" Alus, uvm...
      oranges Dingens :D

      Meine Galerie / Mein Vorstellungsthread
    • Es könnte auch sein, dass dann 2021 der Dienst fortgeführt wird und PSA Gebühren von Onstar bekommt für die Lizenzierung in den Opels. Es geht da schon um ein paar Euro, quasi das komplette Europageschäft von OnStar ist ja durch Opel realisiert.



      Seit 11.01.2016: Astra K Dynamic 1.0 in Schnee-Weiß :thumbup:
      105 PS, Start-Stopp, IntelliLux Matrix LED Licht, Komfort-Paket mit Klimaautomatik, Frontkamera und Winterpaket, Rückfahrkamera, IntelliLink R 4.0 mit DAB+, OnStar und Anhängerkupplung.
      Lieferzeit waren 8 Wochen.
    • Ganz persönlich und subjektiv verstehe ich nicht, wie man sich das schönreden kann...

      Fakt ist, dass Opel das ja anscheinend seit dem Kauf weiß und Onstar trotzdem noch aktiv beworben und verkauft hat, sogar aktull mit einem entsprechend benannten Modell. Wohlwissend, dass es das relativ bald (wir reden von maximal 2-3 Jahren) nicht mehr geben wird.

      Wenn ich morgen zum FOH gehe, mich blöd stelle und das "ON" Modell bestelle, sagt mir das kein Mensch, wetten?

      Astra 1.4 T 5T | 150 PS S/S | Platin Anthrazit | Innovation | Matrix | 18" BiColor | EZ 12/2015

    • whity76 schrieb:

      Ganz persönlich und subjektiv verstehe ich nicht, wie man sich das schönreden kann...

      Fakt ist, dass Opel das ja anscheinend seit dem Kauf weiß und Onstar trotzdem noch aktiv beworben und verkauft hat, sogar aktull mit einem entsprechend benannten Modell. Wohlwissend, dass es das relativ bald (wir reden von maximal 2-3 Jahren) nicht mehr geben wird.

      Wenn ich morgen zum FOH gehe, mich blöd stelle und das "ON" Modell bestelle, sagt mir das kein Mensch, wetten?
      Jetzt warte doch erstmal ab.

      Immerhin gehts ja noch bis mindesten 31.12.2020.

      Ich denke nicht dass PSA es sich erlaubt das einfach "rauszustreichen".

      Das sind doch jetzt nur Spekulationen, jedoch muss ich auch ehrlich sagen dass mir die Nachricht gerade nicht unbedingt gefallen hat...

      Astra K Sports Tourer Innovation | 150PS | Benzin | Automatik | Schnee Weiß | Beheiztes Lederlenkrad + Sitzheizung | Keyless Open & Start | Dachhimmel Schwarz/Sport-Modus | Innovation-Paket IntelliLux | Navi 900 | LED Matrix Licht | DAB+ | Adaptiver Tempomat | Bestellung KW38 | voraussichtliche Lieferung KW50 | lt. myopel Produktion in KW42 | abgeholt KW48

    • Mir geht's hier vor allem explizit um das On Modell - jetzt aktuell weiterhin konfigurierbar!

      Sorry, empfinde ich als extrem schlechten Stil... und ich kann ja subjektiv nur für mich sprechen ;).

      Aktuelle Fußnote für das Modell:

      "Opel ist nicht verantwortlich für die Erbringung der OnStar Services. Die Nutzung der OnStar Services erfordert eine Aktivierung, einen Vertrag mit der OnStar Europe Ltd., einem GM Unternehmen, und ist abhängig von Netzabdeckung und Verfügbarkeit. Informationen zu Service Einschränkungen und Kosten unter opel.de/onstar. Es gelten die jeweiligen allgemeinen Geschäftsbedingungen."

      Aber als eigenes Modell verkaufen. Jeglicher Hinweis auf 2020 fehlt auch. Und genau der oben genannte Dienstleister wird das nach eigenem Bekunden eben nicht mehr anbieten.

      Völlig wurscht, ob es da einen Nachfolger gibt. Aktuelle Käufer dieses Modells werden da veräppelt.

      Astra 1.4 T 5T | 150 PS S/S | Platin Anthrazit | Innovation | Matrix | 18" BiColor | EZ 12/2015

    • @whity76 gut, dass du alle Hintergründe kennst :rolleyes:
      Vielleicht hat man bis zuletzt noch verhandelt wie es weiter geht und vor allem wie lange.

      Es bleibt bis zum 31.12.2020 alles beim Alten. Das sind über 2 1/2 Jahre, die man den Dienst noch mindestens nutzen kann.

      Durch die E-Call Pflicht wird es einen vergleichbaren Dienst in Zukunft auch für Europa geben müssen. Vielleicht markenübergreifend, vielleicht von PSA selber und dann ist durchaus denkbar, dass es auch bei den aktuellen Opel Modellen weiter geht.
      Also abwarten und Tee trinken.

      Edith merkt noch an, nachdem sie den letzten Post von whity gelesen hat, dass sich die Wörter "Fakt" und "anscheinend" innerhalb eines Satzes gegenseitig aufheben :)
      Astra K Inno. 5-T 1,6l DiTurbo - Schneeweiß, 18'' BiColor - MJ17
      Bestellt 21.05.16 - Anlieferung FOH 21.09.16 - Übergabe 27.09.16
      Vorstellung --- Fahrzeug

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FlowRyan ()