Eibach Federn Schrägheck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eibach Federn Schrägheck

      Hi Leute,
      Ich würde gerne meinen Astra 5 Türer etwas tieferlegen, da er mir doch wie ein SUV vorkommt ;).
      Spaß beiseite er ist doch schon ziemlich hoch gebockt und bei Bodenwellen schaukelt er sich doch schon sehr ein.
      Nun hab ich gesehen das es Federn von Eibach gibt welche ihn 30mm tieferlegen würden.
      Hat jemand schon Erfahrungen mit diesen Federn, wie war es mit den Kosten und der Eintragung ( da nur Teilegutachten vorhanden ist).
      Oder sollte man doch auch noch die Dämpfer machen?
      Soll halt nicht zu straff werden und das würde ich bei neuen Sportdämpfern befürchten.
      Eher die Optik sowie ev. eine kleine Verbesserung des Fahrverhalten möchte ich mit den Federn erzielen.
      Ich danke euch für eure Hilfe und würde mich auch über Fotos von euren Einbau freuen.
      Gruß Patrick.

      ""
      ""
    • Hi,

      hast du mal im Forum gesucht, da gibts quasi noch und nöcher Informationen zu Deiner Frage :)

      z.B. hier: Eibach-Tieferlegungsfedern

      Aber kurz und knapp von mir zusammengefasst:

      Lohnt sich absolut! Nicht zu straff, noch genug Restkomfort, aber krass besseres Fahrverhalten! Tolle Optik danach! Neue Dämpfer nicht zwingend notwendig.
      Kosten halten sich in Grenzen (Feder sind ja quasi fast geschenkt für knapp 130 bis 150 €). Einbau je nach Werkstatt ca. 200 bis 350 €. Eintragung gar kein Problem nach Einbau. Kostet dann nochmal 50 € etwa.

      Für Deine Ansprüche wären die Eibach-Federn zu 100% genau das richtige! Weniger geht ja quasi nicht, mehr brauchst du mit Deinem Anspruch aber auch nicht wirklich.

      Gruß

      alpha

      Fotos: siehe meine Fotos im profil. ist zwar der Sports-Tourer, aber sollte dennoch helfen.

      Astra K 1.6T Sports Tourer Innovation (Euro6d Temp) // Winter Premium Paket // Innovation Paket // AGR // OPC Interieur // Black Roof // Quarz Grau // DAB+

    • bystev schrieb:

      Hallo,

      ich hatte H&R Federn verbaut, war sehr zu frieden und die Optik stimmte auch. Das Fahrverhalten war meiner Meinung besser als Serie.

      Warum ich die H&R Federn wieder raus genommen habe? Weil ich jetzt ein ST Gewindefahrwerk drin habe. Nochmals 2,5 cm Tiefer aber etwas schelchter in Sachen Komfort.
      Einer meiner Freunde hatte auch H & R benutzt! Sie sind wirklich gut!
    • Hi, habe grad meine 40mm H&R eingebaut. Ich hatte erst die Befürchtung das er damit zu tief runter kommt, aber für mich ist er jetzt eigentlich optimal so!
      Glaube die Eibach sind mir doch etwas zu "Hoch".
      Fahrverhalten ist auch besser in den Kurven, weniger Kippneigung und insgesamt etwas straffer, aber noch immer komfortabel!
      Jetzt müssten noch Spurplatten drauf! ☺️

      Gruss dippl

      Dateien