Die nach OnStar-Ära: Umbauideen

  • OskarTangoTango

    Ich traue mir als nicht Mechaniker nicht zu das halbe Armaturenbrett und das Intellilink 900 auszubauen. Ich bleibe jetzt bei meinem WLAN Router. Hat wer ne Ahnung wie ich die 12V Dose im Kofferraum in nicht Dauerstrom ändern kann? Der WLAN Router saugt mir sonst innerhalb von ca. 7 Tagen ohne fahren die Batterie leer.

    Parallel stellt sich die Frage welcher Standort besser ist für den Router? Am hinteren Fenster ( Also direkt mit Blick nach draußen oder in einem der Seitenfächer hinter der Verkleidung direkt am Blech? Was schirmt das Funksignal stärker ab bzw. Läßt das Signal besser durch?


    Danke!

    ""
  • Würd mir mal den Sicherungskasten im Kofferraum vornehmen und mit einem Relais eine Schaltung bauen, da muss man nicht zu viel zerlegen und Kabel haben kurze Wege. Am idealsten für das Signal ist eine Außenantenne, ob jetzt die Karosserie oder die bedampften Scheiben mehr abschirmen kann ich dir nicht sicher beantworten. Sollte aber für ein gutes Signal nach wie vor ausreichend sein:thumbsup:.

    Astra K 1,4 Sportstourer + Dynamik (110kw) Automatik, weitere Fahrzeuge: VW T5 Multivan 2,5, Porsche Boxster 2,7, KTM RC8, Suzuki XF650, KTM 1290 Super Adventure S.

  • Ich habe mir mal den Code angesehen. Leider scheint es so, als ob nur der OpenSource-Anteil des gesamten Programmcodes veröffentlicht ist. Der eigentlich interessante Code ist nicht dabei ;(

    Ich wäre interessiert mal ein Blick auf und in die Box zu riskieren. Vielleicht gibt es dort direkte Möglichkeiten an Brauchbares zu gelangen :/

    Weiß jemand an welcher Stelle das OnStar-Modul verbaut ist?

    Hast du schon etwas rausfinden können?


    Die Lösung von nulda sieht interessant aus, jedoch fehlt da dann ja immer noch der ECall und ein WIFI Hotspot. Mir persönlich ist der ECall und Hotspot wichtiger als den Astra von der Ferne steuern bzw. auslesen zu können.

    Astra K 5-Türer Active

    Quarz Grau

    EZ 12/2016

    Benzin, 1.4 Turbo, 110 KW / 150 PS, B14XFT, Automatikgetriebe 6 Stufen

    Intellilink 900, Klimaautomatik, Frontkamera, Rückfahrkamera, Sitz- und Lenkradheizung

  • @ Dandy: coole Sache das Teil. Aktuell habe ich vor dem Router einen USB Schalter. Leider vergesse ich oft ihn anzuschalten und bin dann schon unterwegs. Das Teil ist die Lösung 👍


    Franz: das ist ja das ärgerliche. Ich habe ja die Mobilfunk-Flosse auf dem Dach. Kann sie ja nur nicht mehr benutzen.