Angepinnt Leuchtmittel Astra K

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Leuchtmittel Astra K

      Quelle: opel-infos.de


      Leseleuchten vorne/hinten: jeweils zwei W5W mit T10 Sockel (Klick mich)
      Türleuchte vorne: eine W5W mit T10 Sockel (Klick mich)
      Schminkspiegel: jeweils zwei Soffitten 30 mm (Klick mich)
      Kofferraum: eine W5W mit T10 Sockel (Klick mich)
      Kennzeichenbeleuchtung: Beim ST unrelevant



      Werde die Liste erweitern sobald ich Infos habe.

      ""
      ""
      Dateien
      Hat ne herrlich uncharmante Art! =O
    • Kannst du die vom Innenraum auch anfügen?? :)

      Skoda Karoq 2.0 TDI SCR 7-Gang-DSG 4x4 Style
      Leder-Alcantaraausstattung, Adaptiver Abstandsassistent, Spurhalte- und Spurwechselassistent, Canton Soundsystem, elektr. Heckklappe,
      18" Leichtmetallfelgen, LED-Frontscheinwerfer und Nebelscheinwerfer, LED-Beleuchtungspaket im Innenraum, Fernlichtassistent,
      Businesspaket Amundsen, Rückfahrkamera, Schwenkbare Anhängerzugvorrichtung, Sitzsystem Varioflex, usw.

    • Hat der Rückfahrscheinwerfer nicht zwei Lampen auf jeder Seite eine wie beim ST? Suche nämlich Rückfahrleuchten in LED. Weiß nur noch nicht welche da rein kommen. Aber ich denke es werden die gleichen sein wie beim 5 T?

      Opel Astra Sports Tourer Innovation 1.4L (125PS) S/S Schwarz - Assistenz-Paket - Innovations-Paket - Winter-Paket 1 - AHK - Sicherheitsnetz
      Bestellt am 04.02 :thumbsup: Termin unverbindlich KW 20 :thumbsup: Code 33 (Produktion) seit 20.05 8o Liefertermin der 11.07 =O

    • xPierience schrieb:

      Hat der Rückfahrscheinwerfer nicht zwei Lampen auf jeder Seite eine wie beim ST? Suche nämlich Rückfahrleuchten in LED. Weiß nur noch nicht welche da rein kommen. Aber ich denke es werden die gleichen sein wie beim 5 T?
      T10 Leuchtmittel

      Astra 1.6 CDTi, 100 kW (136 PS), 6-Stufen-Automatikgetriebe, weiß, Innovation, Vollausstattung (ohne Standheizung), 18"

      Änderungen:
      LED: Innenbeleuchtung, Nummernschildbeleuchtung, Rückfahrlicht, Blinker hinten, Zigarettenanzünder beleuchtet, Ambienten-Beleuchtung Mittelkonsole, 2. Kofferraumleuchte und beleuchtete 12V Steckdose im Kofferraum, Handschuhfach beleuchtet, Einstiegsleisten beleuchtet, Sportpedale, DashCam

    • Thema aufgeräumt - Posts verschoben nach -> Leuchtmittel Nebelscheinwerfer
      Bitte da weiter über andere Funzeln in NSW diskutieren :D

      Astra-K Sports Tourer Dynamic - Smaragdgrün - EZ 04/2016 - 1.4 Turbo 150PS (B14XFT) mit S/S - Vollausstattung (außer Leder und el. Wellness-Sitze) - Galerie
      Adam Open Air - Ardenblau - EZ 04/2015 - 1.4 87PS (B14XER) mit S/S - Teilleder Schwarz - Wellness-/Sichtpaket
    • Hallo,

      bei Osram gibt es ein Fahrzeuglampen Findertool.

      am-application.osram.info/de

      Dort kann man alle Lampen die man hat reinkonfigurieren und dann oben rechts die Watchlist ausdrucken oder als PDF runterladen.

      Dachte mir, vielleicht hilft das ein wenig zur Vollständigkeit.

      Selbst wenn man keine Osrams haben will, so hat man zumindest die genaue technische Bezeichnung der Leuchtmittel.

      @Admin:

      Wenn dieser Post hier falsch abgelegt ist, bitte in den richtigen Thread verschieben!

      Danke! :)

      Astra K+ ST Innovation 1,4 L (150 PS) S/S, MJ 17, EZ 02/17, Quarzgrau metallic, Winterpaket, IL900 uvm...
      Zuckerwürfelzangenradmutternkappenabzieher
      oranges Dingens :D

      Klick Galerie / Klick Vorstellungsthread

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von potter ()

    • potter schrieb:

      Einfach tauschen. Das sind ja geprüfte H7.
      Haben viele von uns gemacht. Licht ist um Einiges besser.
      Ok, danke. Dachte, es gäbe evtl. Probleme, daß das Auto Fehlermeldungen auswirft wegen höherem Stromverbrauch oder ähnlichem. Beim überfliegen des Threads zu Nebelleuchten ist da mal was erwähnt worden.

      Abblendlicht sind H7 und Fernlicht also H1, wie man hier so liest.
    • daberndi schrieb:

      potter schrieb:

      Einfach tauschen. Das sind ja geprüfte H7.
      Haben viele von uns gemacht. Licht ist um Einiges besser.
      Ok, danke. Dachte, es gäbe evtl. Probleme, daß das Auto Fehlermeldungen auswirft wegen höherem Stromverbrauch oder ähnlichem. Beim überfliegen des Threads zu Nebelleuchten ist da mal was erwähnt worden.
      Abblendlicht sind H7 und Fernlicht also H1, wie man hier so liest.
      Hallo,
      nein die verbrauchen genau soviel Watt wie die Serienmäßigen und deshalb ist das für die Bordelektrik "transparent".
      Die höhere Lichtausbeute erzeugt man im Prinzip bei solchen Lampen mit dünneren Glühfäden, die dann heller glühen (=>mehr Licht), aber dann auch oft früher verglühen (Lebensdauer...).
      Gruß Uwe

      Astra K ST · Dynamic · 2016 · 1.4(150PS) · S&S(M22) · Intelilux · IL900(TmcPro&AA nachtr.) ...

    • UHM1 schrieb:

      daberndi schrieb:

      potter schrieb:

      Einfach tauschen. Das sind ja geprüfte H7.
      Haben viele von uns gemacht. Licht ist um Einiges besser.
      Ok, danke. Dachte, es gäbe evtl. Probleme, daß das Auto Fehlermeldungen auswirft wegen höherem Stromverbrauch oder ähnlichem. Beim überfliegen des Threads zu Nebelleuchten ist da mal was erwähnt worden.Abblendlicht sind H7 und Fernlicht also H1, wie man hier so liest.
      Hallo,nein die verbrauchen genau soviel Watt wie die Serienmäßigen und deshalb ist das für die Bordelektrik "transparent".
      Die höhere Lichtausbeute erzeugt man im Prinzip bei solchen Lampen mit dünneren Glühfäden, die dann heller glühen (=>mehr Licht), aber dann auch oft früher verglühen (Lebensdauer...).
      Gruß Uwe
      Würde sie gerne mal testen. Bin bisher immer an die Tanke gefahren, wenn eine Birne durch war. Da kosten Standardlampen auch schon ca. 10 €, Einbau inklusive. Da kann ich mir auch die besseren kaufen und wenn die dann 3 Monate früher den Geist aufgeben, auch egal. Bessere Sicht sollte einem das schon wert sein.

      Apropos: Ist bei solchen Lampen dann der Blendeffekt bei Nebel höher? Schließlich haben die ja eher weißes Licht anstatt gelbes. Wenn ich dann in diesem Fall gar nix mehr sehe, ist es auch nicht förderlich.
    • Hallo,
      naja, wenn es wirklich zugelassene H7 sind, die halt eine etwas bessere Lichtausbeute haben (heller), aber deren Lampengeometrie (Position Glühfaden,..) der H7 Norm entspricht, dann sagt die Theorie dass diesselben Bereiche wie auch bei den "Normalen" ausgeleuchtet werden, nur etwas heller. Wenn es nun nebelt könnte auch das stören, aber sicher nicht so viel wie wenn man sich diese nicht zuigelassenen Billig LEDs kauft die zwar irgendwie in das Lampengehäuse passen, deren LED-Lichtquellen dann aber in der Lampe so anders strahlen/positioniert sind, dass die Projektionseigenschaften des Schweinwerfers gestört werden.
      Die Diskussion gelber Lampen zu weißen ist ja eine endlose und gipfelt in den gelben Lampen der (älteren) Franzosen... ich hatte früher auch mal einen mit gelben Nebellampen und fand das auch besser ;) , aber vielleicht liegt das an einer gewissen frankophilen Ader
      Gruß Uwe

      Astra K ST · Dynamic · 2016 · 1.4(150PS) · S&S(M22) · Intelilux · IL900(TmcPro&AA nachtr.) ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von UHM1 ()