Opel Astra - 150 PS mit/ohne S/S ruckelt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • kein Problem

      wir können doch sachlich über Themen reden

      ""
      ""

      Astra K Dynamic. 5-Tür 1,4l Turbo RUCKELFREI - Powerrot, 18'' BiColor, LED Matrix,
      WattLink, SolarProtect, Navi900, AGR mit Sitzheizung, OPC Pedalerie,
      Brillenfach rechts :D ergonomisch günstiger :)
      und da ich ein <3 für Mitfahrer hab..Sitzheizung hinten :D

      ***wer :D unbedingt :D was :D sucht...der :D findet :D auch :D was***

    • davon werden zwei Dosen a 120ml bei jedem Service
      in den vollen Tank eingefüllt!

      Astra K Dynamic. 5-Tür 1,4l Turbo RUCKELFREI - Powerrot, 18'' BiColor, LED Matrix,
      WattLink, SolarProtect, Navi900, AGR mit Sitzheizung, OPC Pedalerie,
      Brillenfach rechts :D ergonomisch günstiger :)
      und da ich ein <3 für Mitfahrer hab..Sitzheizung hinten :D

      ***wer :D unbedingt :D was :D sucht...der :D findet :D auch :D was***

    • Mikey schrieb:

      Danke WolfgangN 63. Bin noch nicht sehr bewandert in Sachen Foren. Habe auch eben erst gesehen das Du mir geantwortet hast und nicht. Sparbrenner. Ups. Also bitte nicht meckern wenn es bei mir im Forum noch nicht rund läuft.Einen schönen Abend für alle. MfG
      Hallo @Mikey
      Kein Problem, alles gut.

      Von mir gleich ein Tipp zum Umgang mit Antworten im Forum:
      Wenn Du Deine Antwort an einen User richten willst, solltest Du ein @ vor den Namen setzen. Damit wird der User auch benachrichtigt, dass er erwähnt wurde.

      Und wenn Du eine weitere Antwort verfassen möchtest, kannst Du auch den vorangegangenen Beitrag editieren anstatt einen neuen zu verfassen. Das funktioniert über die Schaltfläche, die ich anhängen werde angehängt habe.
      Screenshot 2020-11-24 094125.jpg
      Herzliche Grüße
      Wolfgang


      (Grandland X 2.0D Ultimate EZ 11/2020)
    • Hallo@Wurststurm.
      Das ruckeln beim beschleunigen aus dem unteren Drehzahlbereich sind kleinste Fehlzündungen, hervorgerufen durch heisse Verunreinigungen im Brennraum an denen sich der eingespritzte Kraftstoff vorzeitig selbst entzündet. Im schlimmsten Fall kann es sogar zu Motorschäden kommen.Der Vorgang ist bei vielen Direkteinspritzern bekannt und nennt sich Low speed pre ignition ( lspi). Durch die Zugabe des Additives bei jeder Inspektion in den vollen Tank, sollen die Verunreinigungen entfernt und verhindert werden. Soweit mir bekannt ist , ist das bis jetzt der einzige Weg das Ruckeln,hervorgerufen durch Lspi , zu beseitigen. Bis das Additiv seine Wirkung erzielt, bleibt eigentlich nur Zurückhaltung beim Beschleunigen. Werde aber mal nachlesen ob es dazu noch was neues gibt.MfG

    • Hallo @'wurststurm
      Habe da was gefunden. Siehe Anhang.
      Wie Du sehen kannst gilt das nur für Fahrzeuge bis 2018. Ab 2018 bekommen die Benzin Direkteinspritzer ein anderes Öl (0w20) als vorher. Ob das jetzt damit zusammenhängt weiss ich aber nicht. Mehr info habe ich nicht. MfG

      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mikey ()

    • Mikey schrieb:

      Hallo@Wurststurm.
      Das ruckeln beim beschleunigen aus dem unteren Drehzahlbereich sind kleinste Fehlzündungen, hervorgerufen durch heisse Verunreinigungen im Brennraum an denen sich der eingespritzte Kraftstoff vorzeitig selbst entzündet. Im schlimmsten Fall kann es sogar zu Motorschäden kommen.Der Vorgang ist bei vielen Direkteinspritzern bekannt und nennt sich Low speed pre ignition ( lspi). Durch die Zugabe des Additives bei jeder Inspektion in den vollen Tank, sollen die Verunreinigungen entfernt und verhindert werden. Soweit mir bekannt ist , ist das bis jetzt der einzige Weg das Ruckeln,hervorgerufen durch Lspi , zu beseitigen. Bis das Additiv seine Wirkung erzielt, bleibt eigentlich nur Zurückhaltung beim Beschleunigen. Werde aber mal nachlesen ob es dazu noch was neues gibt.MfG
      Hi Mickey,

      wenn ich das richtig verstanden habe ist LPSI deutlich durch eine abrupte Leistungsreduzierung zu erkennen. Einhergehend mit mechanischen Geräuschen (bei mir war es eher ein leises klicken). Durch das Dexos 1 Gen 2 ist dieses Verhalten bei mir komplett verschwunden. Ich habe aber nach wie vor eine nicht gleichmäßige Beschleunigung. Man erwartet eine gleichmäßige Beschleunigung aber es fühlt sich eher wie ein ganz leichtes Ruckeln an. Schwer zu beschreiben.

      Ahhhh, gerade deinen Screenshot gesehen. "Normales Verhalten".....oh man.

      Grüße

      Opel Astra K ST - Edition
      125 PS, Schalter, non S/S

    • Hallo @wurststurm - Wenn Du den Motor hast der da aufgeführt ist und der Text auf Dein Problem zutrifft ,dann ist es wirklich normales Systemverhalten.Wenn nicht,kann es durchaus doch am Lspi liegen.Da ich nicht weiß ob Dein Motor in der Vergangenheit regelmäßig das Additiv bekommen hat, würde ich auf jeden Fall jetzt damit anfangen.So aus der Ferne eine eindeutige Diagnose zu erstellen ist nicht so einfach, daher ist es nur ein Tipp.Ob der für Dich zutreffend ist musst Du vor Ort entscheiden.Viel Erfolg.MfG

    • Neu

      Mikey schrieb:

      Hallo.Bin bei Opel tätig und möchte Euch mitteilen das Ihr gerade bei Direkreinspritzern von Opel und besonders bei den neuen Peugeotmotoren mit im Ölbad liegendem Zahnriemen auf das richtige Motorenöl achten müsst !! Wir haben schon einige Motorschäden durch falsches günstiges Öl aus freien Werkstätten in unserer Werkstatt gehabt.Die Freien wissen mitunter gar nicht das es nur ganz speziell zugelassene Öle für diese Motoren gibt.Also besonders darauf achten was in Euren Motoren eingefüllt wird.MfG
      Hammer! Ich habe gerade echt gestutzt, Zahnriemen in Öl! Dachte so "kann doch gar nicht, wer macht denn sowas".. Mal kurz Dr. Google angeworfen und das hier gefunden
      youtube.com/watch?v=8MbcwB5ES-0&ab_channel=cargraf

      Die machen das also tatsächlich. Irre, noch ein weiterer Grund peinlich auf das Öl zu achten...

      Astra K Sports Tourer Edition 1.4 125PS - mit ein, zwei Extras (MY16) - silber
      Astra K Limo Innovation 1.4 150 PS - fast alles drin (MY17) - schwarz

    • Neu

      Bang! schrieb:

      ....

      Hammer! Ich habe gerade echt gestutzt, Zahnriemen in Öl! Dachte so "kann doch gar nicht, wer macht denn sowas".. Mal kurz Dr. Google angeworfen und das hier gefundenyoutube.com/watch?v=8MbcwB5ES-0&ab_channel=cargraf

      Die machen das also tatsächlich. Irre, noch ein weiterer Grund peinlich auf das Öl zu achten...
      Mit Deinen MY16 und MY17 hast Du aber keinen Riemnen der in Öl läuft, Du musst nur immer brav Dexos 1gen2 und Additive einfüllen ...
      Gruß Uwe

      Astra K ST · Dynamic · 2016 · 1.4(150PS) · S&S(M22) · Intelilux · IL900(TmcPro&AA nachtr.) ...