3 GB Datenverbrauch in 15 Tagen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 3 GB Datenverbrauch in 15 Tagen?

      Hallo zusammen,

      ich habe mich für die Opel Flat entschieden: 3 Jahre Inspektionen und Onstar und eine Testphase für den WLAN Hotspot (3 Monate oder 3 GB, was zuerst eintrifft).

      Da dachte ich es wäre genügend Zeit alles zu probieren - aber nach 16 Tagen habe ich (angeblich?) bereits 3GB Datenvolumen aufgebraucht...

      In diesen 16 Tagen bin ich nicht einmal täglich und auch nicht Stundenlang unterwegs gewesen. Filme habe ich nicht gestreamt. Lediglich Musik (spotify und amazon Music) - und das auch nicht permanent - und 3-4 mal Navigation über Google Maps probiert.

      Mein "normaler" Handy Vertrag hat ein Volumen von 500MB! Da komme ich nur selten an die Grenze - okay da streame ich dann auch keine Musik, aber Google Maps habe ich schon das eine oder andere mal zur Navigation genutzt.

      Bin ich da zu blauäugig und die 3 GB sind normal in dieser kurzen Zeit? Was müsste man denn dann für einen Vertrag wählen damit man das auch vernünftig nutzen kann? etwa 20GB /Monat? Das kann doch wohl nicht sein , oder?

      ""
      ""

      Grüße aus Hilden

      Holger

    • Eine Falle ist, wenn man am Handy eingestellt hat, dass App-Updates automatisch bei WLAN-Empfang durchgeführt werden. Ebenso irgendwelche Synchronisationen etc.
      Somit verbraten also angeschlossene Endgeräte das Datenvolumen on board und nicht das Auto selber.
      Problematisch ist sicher, jedem neuen User, dem man WLAN-Zugang erlaubt, "befehlen" zu müssen, diese Einstellungen zu ändern. Meines Wissens kann man (zumindest nicht unter iOS) diese Updates nicht nur für bestimmte WLAN-Netze aktivieren, also z.B. nur zuhause.

      Innovation 1,4 Turbo Automatik mit Schnick, Schnack und Standheizung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von donklaos ()

    • Man sollte Musik nach Möglichkeit nur offline streamen und es klappt wunderbar. Jedoch nutze ich Hotspot relativ sehr selten, weil 1. die Verbindung oft nicht stabil ist und 2. ich nicht einsehe, dass ich nach Ablauf der Gratismonate dafür zahlen soll, da ich sowieso Handyflat mit 5 GB habe und ich dafür schon zahle.

      - Seit 6.2016 Astra K ST INNOVATION 1.6 CDTI mit serienmäßigen Quickheat - 136 Diesel-PS mit Automatik und in Azurblau -

    • Kurze Rückfrage: Wenn ich mein iPhone über CarPlay angeschlossen habe und ich dann über die Apple Music App Musik höre wird das über das Datenvolumen des Autos abgerechnet?!? Ich dachte bisher immer dass es ganz normal über mein Datenvolumen meines Handyvertrags abgerechnet wird...

    • cb1404 schrieb:

      Kurze Rückfrage: Wenn ich mein iPhone über CarPlay angeschlossen habe und ich dann über die Apple Music App Musik höre wird das über das Datenvolumen des Autos abgerechnet?!? Ich dachte bisher immer dass es ganz normal über mein Datenvolumen meines Handyvertrags abgerechnet wird...
      Kommt drauf an ob du am iPhone WLan aktiviert hast oder ob du über mobiles Internet streamst ^^

      Opel Astra K 5 Türer mit S/S - Lava Rot - Dynamic - AGR Sitze - Matrix Licht - Navi 900 - Rückfahrkamera - el. Parkbremse

    • Wenn du dein Wlan vom Handy an hast und es mit dem
      Hotspot im Astra verbunden hast, dann verbrauchst du das
      Datenvolumen vom K.

      Wenn du nur mobile Daten an hast dann das Volumen vom Handy.

      Ich hab ja so nen Telekomvertrag wo Spotify das Datenvolumen nicht belastet.
      Hab jetzt einfach eingestellt das das Wlan ausgeht
      wenn ich im Auto bin.
      Wäre ja blöd für was zu bezahlen
      was eigentlich kostenlos ist.

      Astra K Dynamic. 5-Tür 1,4l Turbo RUCKELFREI - Powerrot, 18'' BiColor, LED Matrix,
      WattLink, SolarProtect, Navi900, AGR mit Sitzheizung, OPC Pedalerie,
      Brillenfach rechts :D ergonomisch günstiger :)
      und da ich ein <3 für Mitfahrer hab..Sitzheizung hinten :D

      ***wer :D unbedingt :D was :D sucht...der :D findet :D auch :D was***

    • Das kommt darauf an, ob dein Handy mit dem WLAN Hotspot des Autos verbunden ist. Wenn du WLAN am Handy eingeschaltet hast, verbindet es sich automatisch mit dem Hotspot, wenn du es einmal eingerichtet hast.
      Ist genau wie beim WLAN zu Hause.

      Edit: Ui, 4 "dumme", ein Gedanke :D

      Astra K Inno. 5-T 1,6l DiTurbo - Schneeweiß, 18'' BiColor - MJ17
      Bestellt 21.05.16 - Anlieferung FOH 21.09.16 - Übergabe 27.09.16
      Vorstellung --- Fahrzeug
    • Hallo,

      ich hatte am 21.07.18 mein Probeabo geschaltet unsere Handys sind so eingestellt das kein automatisches Update durchgeführt werden können. Obwohl verbunden mit den Auto war kein Internet möglich. Heute bei Onstar angerufen die haben mitgeteilt die 3 GB wurden schon am 25.07.18 erreicht. Sehr kommisch obwohl alle Update ausgeschalten sind behauptet Vodafone in 5 Tage habe ich über das Auto 3 GB verbraucht. Obwohl das Auto nur morgens und Abends zur fahrt in die Arbeit benutzt wurde.

      Gruß Killian

    • wenn deine updates (playstore und betriebssystem, teilweise auch in-app) auf "automatisch" stehen und/oder ähnlich datenintensive dinge im hintergrund laufen, kann das schneller passieren als du bis 3 zählen kannst.

      die meistens apps nehmen dann ja gar keine rücksicht mehr, da sie denken du wärst in einem wlan - wie zuhause.

      guck doch mal in den datenverbrauch unter wlan und stell "diesen monat" ein. danach kannst du für jede app den täglichen verbrauch sehen, wenn du die app auswählst. vielleicht kommst du so dem übeltäter auf die spur.

      natürlich sind da sämtliche wlans zusammengefasst, vielleicht reicht es aber als ausgangspunkt, du kennst dein nutzungsprofil ja am besten.

      Astra 1.4 T 5T | 150 PS S/S | Platin Anthrazit | Innovation | Matrix | 18" BiColor | EZ 12/2015

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von whity76 ()

    • Hallo,

      wie ich geschrieben habes sind alle meine Update auf manuell gestellt ohne mein Einverständnis kann das Handy kein Update durchführen. Ich habe einen Datenverbrauch im Monat von max 600mb ohne Updates. Ich möchte mal Wissen wie man 3 GB schaffen soll in so kurze Zeit. Naja das gleich Problem haben andere Besitzer auch. Hatte gerade mit meinen Bruder gesprochen er hatte das Proabo auch aktiviert und noch am gleichen Tag waren die 3 GB weg sehr interessant.


      Gruß Killain

    • nochmal: welche updates? inapp? os? play store? wirklich alle deaktiviert? für wlan UND mobil?

      zusätzlich verhalten sich apps anders. maps macht vielleicht updates deiner offline-karten, spotify erneuert downloads etc. pp.
      zig apps saugen im wlan wesentlich mehr daten. und im auto denken die, die wären wie daheim im wlan unterwegs. deshalb kannst du auch mobil (was völlig anderes) trotzdem nur so wenig datenverbrauch haben.

      Astra 1.4 T 5T | 150 PS S/S | Platin Anthrazit | Innovation | Matrix | 18" BiColor | EZ 12/2015

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von whity76 ()

    • Als ich damals das 1 GB Probeabo ( für 3 Monate) hatte, war der Datenverbrauch normal. Hab die 1 GB noch nicht einmal komplett verbraucht. Und ich habe meinen Playstore manuell, Cloudsync manuell / aus, Softwareupdate manuell, usw.

      Ich bestimme lieber komplett selber, was ich wo und wann lade bzw. hochlade.

      Irgendwo wird da bei dir der Wurm drin sein.

      Je nach Menge hat man schnell mal ein paar GB an Bildern in irgend ne Cloud geladen...

      Btw...Android Handy...

      Astra K+ ST Innovation 1,4 L (150 PS) S/S, MJ 17, EZ 02/17, Quarzgrau metallic, Winterpaket, IL900 uvm...
      Zuckerwürfelzangenradbolzenkappenabzieher
      oranges Dingens :D

      Meine Galerie / Mein Vorstellungsthread

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von potter ()

    • Gibt übrigens mittlerweile bessere Datenpakete. Das Jahresabo hat jetzt 50GB

      Ich hatte mal das Phenomen, dass meine Spotify Playlist (Download) verschwunden war und dann im WLAN natürlich wieder runter geladen wurde.
      Oder wenn man TV Apps mit Offline (eben Download) Möglichkeit hat. Es kann helfen den Hotspot in den Android Einstellungen als kostenpflichtig zu kennzeichnen. Dann sollten größere Hintergrund Downloads nicht ohne Nachfragen erfolgen. Immerhin muss man bedenken, dass grundsätzlich aus Sicht des Systems WLAN nunmal grundsätzlich für Downloads verwendet wird und nicht unterschieden werden kann, ob da jetzt eine Flat dahinter steht.

      Astra K Sports Tourer 1.4 125 PS (ohne S/S) Dynamik, Graphit Schwarz, Komfort Paket (Frontkamera, Winter Paket 1, 2-Zonen Klimaautomatik), Navi 900 und ... Fußmatten Gummi!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Spardynamiker ()

    • In Android unter Wlan Einstellungen kann man ein Wlan netz mit dem man verbunden ist als Kostenpflichtig konfigurieren wodurch es wie das Mobilfunknetz behandelt wird und dinge wie updates von apps oder Kartenupdates von google nicht ausgeführt werden.

      Astra K 1,4 Dynamik 150Ps 5T ohne S/S