Motorleistung reduziert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      WolfgangN-63 schrieb:

      Sag das nicht ...

      LINK
      nix hören..nix sehen...nix mehr Auto fahren :D

      und sowas fährt auf unseren Straßen rum <X
      ""
      ""

      Astra K Dynamic. 5-Tür 1,4l Turbo RUCKELFREI - Powerrot, 18'' BiColor, LED Matrix,
      WattLink, SolarProtect, Navi900, AGR mit Sitzheizung, OPC Pedalerie,
      Brillenfach rechts :D ergonomisch günstiger :)
      und da ich ein <3 für Mitfahrer hab..Sitzheizung hinten :D

      ***wer :D unbedingt :D was :D sucht...der :D findet :D auch :D was***

    • Neu

      Hm, also so langsam bin ich wirklich an dem Punkt, wo ich es bereue, den Wagen gekauft zu haben: Der Fehler trat heute innerhalb von 40 Minuten 10-12 mal auf (Ich konnte sogar dank Beifahrer ein kurzes Video davon machen), immer beim Beschleunigen in Last-Situtationen (Bergauf im 5. Gang oder vollgas-Beschleunigen im 6. Gang aus dem niedrigen Drehzahlbereich). Direkt zum FOH --> Kein Fehler im Speicher zu finden. Da tausende Möglichkeiten in Frage kommen (nebst software-fehlern wurde auch auf ein Problem mit dem Turbo bzw. der Turboansteuerung, loser Schläuche oder einiger Ventile in dem Bereich hingewiesen) rät der FOH davon, auf gut Glück die Kupplung zu tauschen (zumal er NICHT davon ausgeht, dass es die Kupplung sein dürfte).

      Auch nach einem längeren Gespräch verbleibt mir nur die Möglichkeit, entweder auf eigene Kosten wild Teile tauschen zu lassen, oder zu warten, bis ein Fehler tatsächlich hinterlegt wird, oder der Fehler schlimmer wird. Mit anderen Worten: Ich habe einen Wagen, den ich weder (guten Gewissens) verkaufen, noch mit Freude fahren kann. :(

      Nachtrag: Hier der Link zum Video:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MaKla ()

    • Neu

      SparBrenner schrieb:

      WolfgangN-63 schrieb:

      Sag das nicht ...

      LINK
      nix hören..nix sehen...nix mehr Auto fahren :D
      und sowas fährt auf unseren Straßen rum <X
      Opa fährt nicht mehr :thumbsup: . Da haben scheibar die richtigen die Autodoktoren geschaut :thumbsup: , der Führerschein wurde daraufhin eingezogen. Da sind aber bestimmt noch viele Bomben unterwegs 8|

      Astra K 1,4 Sportstourer + Dynamik (110kw) Automatik, weitere Fahrzeuge: VW T5 Multivan 2,5, Porsche Boxster 2,7, KTM RC8, Suzuki XF650

    • Neu

      Es ist die Kupplung!

      Bitte achte mal auf das DZM. Die Drehzahl springt regelrecht, weil die Kupplung rutschte, bis die Elektronik das unterbunden hat. Lediglich die Meldung, dass du weniger Kuppeln sollst fehlt.

      Lass mich raten, dein Kombiinstrument ist ältereren Baujahres? Die Meldung wurde sehr wahrscheinlich von Opel erst später hinzugefügt und sogar noch modifiziert in den Jahren. Zwischen deinem und meinem Instrument gab es z.B. "Motorleistung reduziert, Kupplungseinsatz verringern" ich habe "Motorleistung reduziert, weniger kuppeln". Du hast eben nur die reduziert e Leistung - Meldung.

      Das Springen der Drehzahl kann unmöglich der Turbo sein. Da rutscht was weg. Genau solche Diskussionen habe ich durch...

      Es wird vermutlich so weitergehen, dass erstmal das Drehzahlband breiter wird in dem das passiert. Zuletzt konnte ich kaum zwischen 1.500-28.00 fahren, nicht einmal an leichten Steigungen. Zusätzlich wird es bei immer kälterem Motor/Getriebe passieren. Womöglich folgt dann auch öfter "Fehler: Getriebe" den man zwar Quittieren muss, aber den mein FOH auch nicht wirklich auslesen konnte.

      Sportstourer Ultimate BiTurbo :evil: 150PS [D16DTR] mit [M35 Getriebe] EZ 01.2019 - Schneeweiß, Navi 900 IL, IntelliLux, AHK, Leder :m0027:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sebden ()

    • Neu

      Sebden schrieb:

      Es ist die Kupplung!

      Bitte achte mal auf das DZM. Die Drehzahl springt regelrecht, weil die Kupplung rutschte, bis die Elektronik das unterbunden hat. Lediglich die Meldung, dass du weniger Kuppeln sollst fehlt.

      Lass mich raten, dein Kombiinstrument ist ältereren Baujahres? Die Meldung wurde sehr wahrscheinlich von Opel erst später hinzugefügt und sogar noch modifiziert in den Jahren. Zwischen deinem und meinem Instrument gab es z.B. "Motorleistung reduziert, Kupplungseinsatz verringern" ich habe "Motorleistung reduziert, weniger kuppeln". Du hast eben nur die reduziert e Leistung - Meldung.

      Das Springen der Drehzahl kann unmöglich der Turbo sein. Da rutscht was weg. Genau solche Diskussionen habe ich durch...

      Es wird vermutlich so weitergehen, dass erstmal das Drehzahlband breiter wird in dem das passiert. Zuletzt konnte ich kaum zwischen 1.500-28.00 fahren, nicht einmal an leichten Steigungen. Zusätzlich wird es bei immer kälterem Motor/Getriebe passieren. Womöglich folgt dann auch öfter "Fehler: Getriebe" den man zwar Quittieren muss, aber den mein FOH auch nicht wirklich auslesen konnte.
      Oh! Der leichte Sprung des DZM nach oben ist mir tatsächlich nicht aufgefallen bisher, aber stimmt, er ist deutlich sichtbar!

      Und: Ja, mein Wagen ist Erstzulassung von 01/2016 und damit vermutlich die älteste Generation des Kombi-Instruments. Wäre das wohl etwas, das ein Update ändern könnte? (Wenn dann "Weniger Kuppeln" angezeigt würde, dann kann man die Werkstatt vielleicht eher davon überzeugen, die Kupplung als Hauptverdächtigen zu aktzeptieren).

      Ich werde mich damit dann nochmal an die Werkstatt wenden. Kosten werde ich ohnehin selbst tragen :(

      Danke dir aber vielmals für die Antwort! Kurze Frage: Was wurde denn bei dir jetzt getauscht? Die komplette Kupplung?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MaKla ()

    • Neu

      Ich gehe davon aus, dass ein Update möglich sein dürfte. Technisch wird sich ja nix verändert haben. Hier wäre zur Diagnosefindung sogar ein guter Grund gegeben!

      Ja, es wurde laut dem Serviceberater die komplette Kupplung gewechselt. Was den Fehler initial verursacht hat war nie klar, allerdings leidet die Kupplung insgesamt ja unter diesem Rutschen und die Mitnehmerscheibe wird "runterradiert".

      Sportstourer Ultimate BiTurbo :evil: 150PS [D16DTR] mit [M35 Getriebe] EZ 01.2019 - Schneeweiß, Navi 900 IL, IntelliLux, AHK, Leder :m0027: