B14XE - Ruckeln beim Kupplungsvorgang

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • B14XE - Ruckeln beim Kupplungsvorgang

      Grüß euch,

      ich habe jetzt seit 4 Monaten einen Astra K mit B14XE 74kw 100PS, Klimaautomatik, MJ 2017, BJ 2016/10? und in der schönen farbe rot :) Erstzulassung vor 4 Monaten.

      Leider passiert mir, immer öferts, beim Anfahren ein ungutes Ruckeln, so als würde ich die Kupplung plötzlich loslassen was den Motor dann leicht abwürgt. Das Verhalten tritt nicht immer auf, aber nervt beim Anfahren. Ich lass die Kupplung vom ersten in den Zweiten immer "normal" kommen, wie beim 3 auf den 4 Gang, das Problem tritt aber meist vom ersten in den zweiten Gang auf, oder auch beim einkuppeln in den ersten Gang.

      Bin jetzt schon 2200km mit dem Wagen gefahren, mit meinem alten 1.7 Diesel Corsa gab es solche Probleme nicht. Ich weiß, Benziner sind anders, aber ich fahre regelmäßig auch Benziner, da tritt dieses Phänomen nicht auf.

      ""
      ""

      Astra K MJ 2017 - B14XE - 74kW

    • Bin mit dem Fahrzeug nicht viel gefahren.. (jetzt 3800km) Aber jetzt habe ich beim FOH reklamiert und den Werkstattleiter mal um eine Probefahrt gebeten. Das Ruckeln tritt auf, er konnte es bei einem baugleichen Fahrzeug nachvollziehen. Sein Rat: Super 100 tanken (Mit 100 Oktan)... Wenns nicht besser wird schaut er es sich an, es sei aber wahrscheinlich "Stand der Technik".

      Ich halte euch auf dem Laufenden.

      Astra K MJ 2017 - B14XE - 74kW

    • Nächste Woche habe ich einen Termin, das Getriebe wird abgebaut und überprüft. Wenn der Fehler nicht gefunden wird fahre ich zu einem anderen Opel Vertragshändler. Wenns der nicht schafft fühl ich mich gezwungen das Fahrzeug privat mit Restgarantie zu verkaufen. Darf sich der nächste damit ärgern. Kauf ich mir halt nen Koreaner xD

      Astra K MJ 2017 - B14XE - 74kW

    • Die Werkstatt will/kann nicht helfen. Es ist jetzt so, dass der Schaltvorgang vom ersten in den zweiten Gang mit zwei kleinen Nachrucklern begleitet wird. Da der Fehler nicht bekannt sei und der Motor B14XE mit dem Getriebe ultraselten ist, wird das ganze wohl eskalieren.

      Dieses Ruckeln tritt bei jedem Fahrer inkl. Meister auf und ist nachvollziehbar. Motorsteuerungssoftware neu programmiert und Kurbelwellensensor auch kalibriert, 100er Super brachte nix, gleich wenig wie die Kalibrierung des Kupplungspedalsensors.

      Hat denn keiner von euch den gleichen Motor und das Problem?

      Astra K MJ 2017 - B14XE - 74kW

    • Nachdem ich das Opel Kontaktformular ausgefüllt habe hat mich die Wiener Opel Zentrale angerufen, es sei jetzt bekannt und man arbeite an der Fehlerbehebung. Daher, wernn jemand das gleiche Problem hat, bitte unbedingt bei Opel melden, es soll eine Produktverbesserung bzw. Rückruf geben, wenn das Problem identifiziert wurde.

      Astra K MJ 2017 - B14XE - 74kW

    • @Pixel
      Ist bei mir genauso vom ersten Tag an. Meiner ist gut eine Woche alt und hat jetzt ca. 1800km. Will eventuell am Wochenende mal die Kupplung entlüften. Habe nämlich auch das Gefühl, dass die ganz schön spät kommt. War bei keinem meiner bisherigen Autos so.
      Ob die Aktion dann auch was bringt-keine Ahnung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von E-CE ()

    • Gott sei Dank bin ich nicht der einzige mit dem Leiden, ich fahre inzwischen den Astra nicht mehr, er steht zwar in der Einfahrt, hat in den letzten 4 Monaten eine Fahrt gehabt. Winterauto sei Dank!

      Ich bin gespannt wie du das Problem in den Griff bekommen hast, kommst du auch aus AT? Gibts vielleicht mehr Infos von deinem Auto?

      Astra K MJ 2017 - B14XE - 74kW