Optimierung des Soundsystems

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • potter schrieb:

      Benutzer schrieb:

      Hey,

      habe mir nun einige Seiten durchgelesen und bin nun noch verwirrter als vor dem Lesen. :D
      Ich würde gerne auch soundtechnisch etwas erweitern. Was sind nun die Nachteile dabei? Habe den ST. Ist es sinnvoll, die Türen zu dämmen und die LS auszuwechseln? Ich brauche nicht zwingend extra viel Bass. Wäre schon froh, bei etwas lauterer Musik ordentlichen Sound zu haben.

      Bin leider in der Hinsicht total überfragt.
      Hast du das IL900?
      Dann spiele mal mit den Klangeinstellungen. Ich benutze die Einstellung " Klassik" und fade etwas hinter die Sitze, und schon ist der Klang viel besser als Standard. Man so Einiges aus dem vorhandenen Radio rausholen. Aber gerade wenn es bei dir nicht um Bässe geht, würde ich erst mal so mein Glück versuchen. Ich bin so eigentlich zufrieden.
      Ah okay. Ja habe das IL900. Dann versuche ich das mal. Zumindest über Bluetooth könnte ich mich dann noch spielen aufgrund des Handys, da ich da Viper drauf habe und das auch schon im Astra H für Wunder gesorgt hat. Danke, werds mal probieren.
      ""
      ""
      Opel Astra K | Sports Tourer+| Schneeweiß | 1.6L Benziner | 200 PS | Ausstattungslinie Ultimate | Mit elektrischer Heckklappe, Frontkamera und Assistenzsysteme, Premium Leder Ausstattung | EZ 06/2018
    • Benutzer schrieb:

      Hey,

      habe mir nun einige Seiten durchgelesen und bin nun noch verwirrter als vor dem Lesen. :D
      Ich würde gerne auch soundtechnisch etwas erweitern. Was sind nun die Nachteile dabei? Habe den ST. Ist es sinnvoll, die Türen zu dämmen und die LS auszuwechseln? Ich brauche nicht zwingend extra viel Bass. Wäre schon froh, bei etwas lauterer Musik ordentlichen Sound zu haben.

      Bin leider in der Hinsicht total überfragt.
      Ich habe die vorderen Lautsprecher in den Türen und dem Armaturenbrett gegen Eton POW getauscht und die Türen dämmen lassen. Ich bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden.

      Astra K ST, "On", 1.4 Turbo, 125 PS

    • Mini.2001 schrieb:

      Benutzer schrieb:

      Hey,

      habe mir nun einige Seiten durchgelesen und bin nun noch verwirrter als vor dem Lesen. :D
      Ich würde gerne auch soundtechnisch etwas erweitern. Was sind nun die Nachteile dabei? Habe den ST. Ist es sinnvoll, die Türen zu dämmen und die LS auszuwechseln? Ich brauche nicht zwingend extra viel Bass. Wäre schon froh, bei etwas lauterer Musik ordentlichen Sound zu haben.

      Bin leider in der Hinsicht total überfragt.
      Ich habe die vorderen Lautsprecher in den Türen und dem Armaturenbrett gegen Eton POW getauscht und die Türen dämmen lassen. Ich bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden.
      Okay super. Was hat der Einbau (Kosten für die Lautsprecher sehe ich) gekostet?
      Opel Astra K | Sports Tourer+| Schneeweiß | 1.6L Benziner | 200 PS | Ausstattungslinie Ultimate | Mit elektrischer Heckklappe, Frontkamera und Assistenzsysteme, Premium Leder Ausstattung | EZ 06/2018
    • Genau dafür gibt es dann das Eton UG Opel F2.2, dann musst du auch keinen Lautsprecher wegschmeissen. ;) Ausprobiert habe ich es trotzdem nicht. Passende Adapterringe preise ich aber im Biete-Bereich an.

    • Heute meine Lösung von Kofferraum und Subwoofer...

      ...sorry, für die Quali, Handy-Cam...

      Den Boden haben wir für die Endstufen passend zugeschnitten, Notrad raus, Woofer rein, fertig.

      Dateien
      • CH_KR_1.JPG

        (342,66 kB, 123 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CH_KR_2.JPG

        (351,82 kB, 113 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CH_KR_3.JPG

        (260,16 kB, 121 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Servus!
      wegen dem Problem des Basses bei hoher Lautstärke! ( in meinen 2018er Astra K ST habe ich eine Eton Reserveradmulde Basskiste ! und seit gestern eine eigenbau Basskiste in meinen normalen Astra K )

      ich möchte jetzt nicht unbedingt ein Soundprozessor verbauen .

      hat hier schon Jemand eine Endstufe für die 4Lautsprecher verbaut und diese lauter gemacht, dass wenn ich den Original Radio
      bis ca85 % aufdrehe ich schon die Maximale Lautstärke habe und der Radio nicht den Bass Runterregelt?

      und hat sich schon wer beschäftigt mit der Bose Anlage die man in den Aktuellen Astra K bestellen kann? währe interessant ob man den
      bose Verstärker in ein 2017er Astra K bauen könne.

      gruß

      Astra G 3.2 V6 OPC
      Kadett C 2.0 16v
      Astra K ST Ultimate 1.6 200ps Bj 8.2018
      Astra K Limo 1.6 160ps Bj 6.2017

    • Weiß jemand welche Pins in dem grünen Stecker verbaut sind?
      Ich würde gern die Pins mit meinem eigenen Lautsprecherkabel konfektionieren, in dem Stecker einbauen und dann nach hinten zum DSP führen.
      Astra K Dynamic | 1.6 Turbo 200 PS Start/Stop | Quarzgrau Perleffekt | Navi 900 IntelliLink | IntelliLux LED Matrix Licht | Baujahr 02/2018