Hilfe bei Android Auto benötigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe bei Android Auto benötigt

      Hallo Gemeinde,

      ich habe nun auch wieder ein Android Phone (Huawei P20 Pro) und habe die Tage Android Auto dabei eingerichtet.
      Nun habe ich ein paar Fragen dazu.
      Die dringenste ist:
      Ist bei euch der Klang bei Google Maps auch irgendwie hohl? Er scheint nur aus dem mittleren Lautsprecher zu kommen. :thumbdown:
      Bei Apple CarPlay war der Klang schön satt, wie er auch bei den normalen Naviansagen ist, bei Google Maps ist er total sch... :cursing:

      Dann gehts weiter.
      Ist es bei euch auch so, dass bei euch Android Auto wie ein News Feed angezeigt wird anstatt als einzelne Apps?
      Welche Apps kann ich unter Android Auto nutzen und wie richte ich das ein, oder gibt es nur ein paar bestimmte Apps?
      Ich hätte beispielsweise gerne als Auswahl auch Waze.

      Die App ist auf dem Handy installiert (dachte nicht, dass ich die überhaupt brauche 8| )
      Scheinbar ist mein Handy zusätzlich auch noch über BT mit dem Auto verbunden, obwohl ich die Kabelverbindung hergestellt habe, das versteh ich auch nicht wirklich.

      Vielleicht mach ich auch einfach was falsch oder finde die Einstellungen einfach nicht.

      Wäte nett, wenn ihr da ein paar Infos zu kriegen könnte.

      Gruß,
      Dirk

      ""
      ""

      Astra ST Dynamik 1.6 CDTI Automatik Bronze-Braun mit IntelliLUX, AGR, Standheizung, Navi900, sensorgesteuerte Heckklappe, Komfort-Paket und vieles mehr ;)
      bestellt: 21.11.2016 - Produziert: 21.12.2016 - Abgeholt: 16.02.2017

    • BT + Kabel = ja, alleine schon wegen des Telefonierens. In Zukunft geht's auch ganz kabellos, wir müssen damit leben.

      Newsfeed = klick auf mittleres Kreissymbol, Übersicht von Ereignissen.
      Maps und Co werden defiziert über die Symbole links und rechts daneben gestartet.

      Maps-Symbol links drücken, danach den Pfeil daneben und dort Waze auswählen. Selbiges gilt für alternative Musik-Apps.

      Klang = Lautstärkeeinstellungen in der Google Maps App checken, ggf. andere ausprobieren.

      Link zu Android Auto Apps (nicht alle startest Du, die Messenger werden lediglich per Sprache gesteuert): g.co/androidauto

      Astra 1.4 T 5T | 150 PS S/S | Platin Anthrazit | Innovation | Matrix | 18" BiColor | EZ 12/2015

    • whity76 schrieb:

      BT + Kabel = ja, alleine schon wegen des Telefonierens. In Zukunft geht's auch ganz kabellos, wir müssen damit leben.

      Newsfeed = klick auf mittleres Kreissymbol, Übersicht von Ereignissen.
      Maps und Co werden defiziert über die Symbole links und rechts daneben gestartet.

      Maps-Symbol links drücken, danach den Pfeil daneben und dort Waze auswählen. Selbiges gilt für alternative Musik-Apps.

      Klang = Lautstärkeeinstellungen in der Google Maps App checken, ggf. andere ausprobieren.

      Link zu Android Auto Apps (nicht alle startest Du, die Messenger werden lediglich per Sprache gesteuert): g.co/androidauto
      Erst mal Danke für die schnell Antwort.

      BT-Kabel ist mir momentan noch ein wenig suspekt.
      Ich dachte, alles geht über Kabel und sobald das Kabel dran ist, wird BT getrennt.
      War zumindest beim iPhone so und hat super funktioniert.

      Die Bedienung teste ich noch mal aus. Steige da noch nicht ganz dahinter, wie ich die verschiedenen Apps nutzen kann.
      Mach ich aber gleich mal.

      Ich hab jetzt in der App die Stimme über BT ausgeschaltet und bin gespannt, wie sich das auswirkt ;)

      Astra ST Dynamik 1.6 CDTI Automatik Bronze-Braun mit IntelliLUX, AGR, Standheizung, Navi900, sensorgesteuerte Heckklappe, Komfort-Paket und vieles mehr ;)
      bestellt: 21.11.2016 - Produziert: 21.12.2016 - Abgeholt: 16.02.2017

    • Habe noch keinen Astra K, habe aber bei meinem anderen Auto auch Android Auto. Zum Klang kann ich nichts sagen, das geht bei mir einwandfrei.

      BT+Kabel, da habe ich mich am Anfang auch gewundert. Telefonieren, etc. läuft scheinbar über BT, aber das funktioniert ja einwandfrei. Stört einem dann ja nicht mehr. Später soll alles komplett ohne Kabel funktionieren, aber ist mir egal, da ich das Handy zum laden sowieso anschliesse.

      Wie bereits gesagt wurde, Messenger Apps werden nicht als App angezeigt. Macht auch Sinn, man soll ja nicht während dem Fahren Whatsapp Nachrichten lesen, etc. Das geht alles über Sprachbefehle und das klappt sehr gut. z.B. Sende Whatsappnachricht an XY... Kommt eine Nachricht rein poppt diese im Display oben kurz auf oder in der Übersicht. Mit einem klick darauf, wird sie vorgelesen.

      Weitere Apps findet man im Play Store. Einfach nach Android Auto Apps suchen. Diese sind dann aufgeteilt im Display. Hast du mehrer Musik-Apps kannst du einfach nochmals auf das Kopfhörer Symbol drücken und bekommst dann eine Auswahl der installierten Musik-Apps. Das gleiche bei den Navigationsapps.

      RAM 1500 Laramie Longhorn 5.7 Hemi 400PS MY2018
      Opel Corsa C GSi, 1.8, 125PS 10.2003 (Einfach nur zuverlässig)

      bald Opel Astra K 1.4T 150 PS Swiss Edition mit IntelliLux LED Matrix

      Verkauft: Opel Insignia A 2.0T Cosmo, 250PS, 4x4, Automatik 08.2013
    • Nachdem ich das gestern mal mehr getestet habe, bin ich der Ansicht, dass die Funktionalität ausreichend ist.
      Gut wäre anders, aber es reicht aus.
      WhatsApp und Co haben meiner Ansicht nach eh nichts im Auto zu suchen, daher macht es mir auch nichts aus, wenn ich sie dort nicht zur Verfügung habe.

      Was mich aber wirklich masiv stört, ist der bescheidene Klang von Google Maps, wenn ich über Android Auto navigiere.
      Waze geht einwandfrei und hört sich auch normal bzw. gut an, aber Google Maps ist vom Klangbild her unter aller S.. :m0033:

      Ich habe auch ehrlich gesagt keine Ahnung, was über BT und was über Kabel geht, ist mir aber auch egal ehrlich gesagt.
      Es soll nur funktionieren.
      Spotify und die normale Musik funktionieren einwandfrei, genau (wie bereits oben erwähnt) Waze.
      Nur Google Maps halt nicht....arghh...ich wiederhol mich :cursing:

      Wie soll ich es beschreiben?
      Am besten wohl mit dem Begriff Mono, denn genau das ist es.
      Der Ton bei Google Maps kommt genau aus einem Lautsprecher.
      Dazu kommt, dass bei Zischlauten (also Zehn, zwanZIG, DreißIG und so weiter) ein Kratzen aus den Lautsprechern kommt.
      Das liegt definitiv an der App selbst, sonst würde es bei Waze ähnlich klingen.
      Keine Ahnung, was ich bei Google Maps einstellen soll, damit es funktioniert und ich habe meiner Ansicht nach bereits alles ausgetestet.
      Ausgabe über BT oder Ausgabe nicht über BT habe ich auch schon getestet.
      Leider ändert sich nichts am Klang, wenn ich die Einstellung verändere.

      Ich verstehs einfach nicht...grml :cursing:

      Astra ST Dynamik 1.6 CDTI Automatik Bronze-Braun mit IntelliLUX, AGR, Standheizung, Navi900, sensorgesteuerte Heckklappe, Komfort-Paket und vieles mehr ;)
      bestellt: 21.11.2016 - Produziert: 21.12.2016 - Abgeholt: 16.02.2017

    • Hab ich jetzt mal gemacht und bin gespannt, ob das Abhilfe schafft.
      Werd ich aber erst heute Mittag testen können.

      Vielleicht sollten wir auch im ursprünglichen Thread weiter machen ;)

      Astra ST Dynamik 1.6 CDTI Automatik Bronze-Braun mit IntelliLUX, AGR, Standheizung, Navi900, sensorgesteuerte Heckklappe, Komfort-Paket und vieles mehr ;)
      bestellt: 21.11.2016 - Produziert: 21.12.2016 - Abgeholt: 16.02.2017

    • Bei mir hat es geholfen. Das Krächzen war schlagartig beseitigt.

      Astra K 5 Türer - Innovation - Onyx Schwarz - Schalter 110 KW mit S/S - EZ 31.01.2017

      17" Alu 5 Doppelspeichen - Innovations-Paket IntelliLux - Navi 900 - LED Matrix Licht - Winterpaket 1 - AGR Sitze Fahrer und Beifahrer - Solar Protect®-Wärmeschutzverglasung - WIFI Hotspot - uvm.
      Sonderzubehör: das blaue Dingens
    • Hier gleich mal eine Frage von nem iPhone-Nutzer, der bald umsteigen will: bei Carplay ist es so, dass im Handydisplay und Autodisplay immer dieselben Apps angezeigt werden. Hat man also gerade die Navi-App aktiv und wechselt auf dem Telefon in Spotify, dann wechselt auch das Autodisplay zu Spotify.

      Ist das bei Android Auto genauso oder kann man Telefon und Auto getrennt steuern?

      Astra K ST 1.4T Innovation, 150 PS, Aut.
      EZ: Nov 17

    • Man kann getrwnnt steuern, muss aber den Android Auto Modus in den "Hintergrund" packen.

      AA ist weiterhin aktiv und Du kannst ganz normal beliebige Apps steuern.

      Scheitert bei mir aber meistens an der bescheidenen Kabelverbindung, etwas Bewegung am Kabel (Marke und Qualität sind egal) und die Verbindung zum Auto ist unterbrochen.

      Astra 1.4 T 5T | 150 PS S/S | Platin Anthrazit | Innovation | Matrix | 18" BiColor | EZ 12/2015

    • Ich kaufe seit Jahren nur noch Xiaomis, noch ein Geheimtipp aber langsam auch vor den Toren Europas. Aktuell ein Mi Mix 2 in der Special Ceramic Edition ;).

      Astra 1.4 T 5T | 150 PS S/S | Platin Anthrazit | Innovation | Matrix | 18" BiColor | EZ 12/2015